WIN XP und Druckerfreigabe

Diskutiere WIN XP und Druckerfreigabe im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Habe folgendes Problem: ich verwalte ein kleines Win-DOS netzwerk und arbeite derzeit mit WIN98 auf der win-seite. die dos rechner benutzen windows lediglich zum speichern ...



 
  1. WIN XP und Druckerfreigabe #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Habe folgendes Problem: ich verwalte ein kleines Win-DOS netzwerk und arbeite derzeit mit WIN98 auf der win-seite. die dos rechner benutzen windows lediglich zum speichern von dateien und zum drucken. bei win 98 läuft auch alles einwadfrei, aber ich würde gerne auf XP umsteigen. und hier bekomme ich probleme mit dem drucken. wenn ich den DOS rechner neu starte funktioneren alle Freigaben ohne probleme aber benutze ich die drucker länger als etwa 3min nicht dann bricht die verbindung zusammen.

    zur Info: ich benutze das IPX protokoll wegen der geringeren speicherbelegung unter DOS.

    übrigens tauchtt das gleiche Prob bei WIN2000 auch auf.

    bin für jede konstruktive anregung dankbar.

  2. Standard

    Hallo peet,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

WIN XP und Druckerfreigabe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.