Windows 98 Rechner mit Router will nicht

Diskutiere Windows 98 Rechner mit Router will nicht im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Moin, Also ich habe hier einen Windows 98Se Rechner ( für alte Dosen Spiele), der soll mit an einen Router per Patch Kabel. Aber er ...



 
  1. Windows 98 Rechner mit Router will nicht #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard Windows 98 Rechner mit Router will nicht

    Moin,

    Also ich habe hier einen Windows 98Se Rechner ( für alte Dosen Spiele), der soll mit an einen Router per Patch Kabel. Aber er will einfach nicht. Ich finde Ihn weder im Netzwerk noch habe ich von dem Rechner zugriff ins internet.

    Ich habe Ihm eine Feste IP gegeben. evt falsch ? wo mus ich die Einstellungen vornehmen ? bei dem Netzwerkadapter oder TCP/IP ? und welchen anmeldetyp ?

    Danke für eure Hilfe

  2. Standard

    Hallo HiGhJAck,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows 98 Rechner mit Router will nicht #2
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Hi,
    die Einstellungen nimmst du in den TCP / IP Eigenschaften deines Netzwerk Adapters vor. Als IP Adresse bietet sich 192.168.2.xxx an, als Subnet Mask 255.255.255.0.
    Unter Gateway habe ich noch die IP Adresse meines Routers eingetragen

  4. Windows 98 Rechner mit Router will nicht #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RobertD's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400 mit real 2700MHz
    Mainboard:
    ASRock 4CoreDual-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair ValueSelect
    Festplatte:
    Samsung 320GB / Maxtor MAXLINE III 250GB
    Grafikkarte:
    Radeon X850Pro@XT PE
    Soundkarte:
    SB X-FI Extreme Music
    Monitor:
    Acer AL711 TFT
    Gehäuse:
    Enermex CS-317 Silver Wizard II
    Netzteil:
    Enermex 431W
    Betriebssystem:
    Windows Vista HP
    Laufwerke:
    16x DVD-LW LitOn SOHD-16P9S /12x DVDRW LG GSA-4120B
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus-S

    Standard

    Zitat Zitat von HiGhJAck
    Moin,


    Ich habe Ihm eine Feste IP gegeben
    . evt falsch ? wo mus ich die Einstellungen vornehmen ? bei dem Netzwerkadapter oder TCP/IP ? und welchen anmeldetyp ?

    Danke für eure Hilfe
    Hast du im Router den DHCP-Server aktiviert?
    Wenn ja, sollte die feste IP-Adresse außerhalb des DHCP-Adresspools liegen.
    Ist der W98-PC auch in der selben Arebitsgruppe?
    Ein falscher Buchstabe bzw. Zahl und schon ist er nicht in der
    selben Arbeitsgruppe.

  5. Windows 98 Rechner mit Router will nicht #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    es wäre hilfreich zu wissen, was es für ein Router ist. Wenn der Roter als DHCP-Server (verteilt IP-Adressen) läuft, muss unter Windows keine feste IP vergeben sein (also IP-Adresse automatisch beziehen), als Gateway (andere Registerkarte) wird die IP-Adresse vom Router angegeben (Windows holt sich darüber seine IP und kommuniziert mit dem Router), beim Netgear RP-614 ist es standardmäßig "192.168.0.1".


Windows 98 Rechner mit Router will nicht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.