Wireless peer to peer ohne Router o.ä. klappt nicht!

Diskutiere Wireless peer to peer ohne Router o.ä. klappt nicht! im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi Leute, ich bin seit ungefähr 4 Stunden dabei ein dragtloses Netzwerk unter 2 Windows XP Rechnern aufzubauen und bekomme langsam echt die Vollkrise! Ich ...



 
  1. Wireless peer to peer ohne Router o.ä. klappt nicht! #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von fool

    Standard Wireless peer to peer ohne Router o.ä. klappt nicht!

    Hi Leute,

    ich bin seit ungefähr 4 Stunden dabei ein dragtloses Netzwerk unter 2 Windows XP Rechnern aufzubauen und bekomme langsam echt die Vollkrise!
    Ich richte nicht zum ersten Mal ein Netzwerk ein und bin auch schon oft mit kuriosen Problemen konfrontiert gewesen aber dieses ist echt hartnäckig.

    Was geklappt hat, ist, dass die Verbindung mit WEP steht! Ich kann jedoch nicht pingen. Ich sehe die Computernamen in der Arbeitsgruppe aber kann nicht auf sie zugreifen (Aufgrund fehlender Rechte). Ich habe alles eingerichtet:

    - 2 verschiedene IPs
    - Subnetzmaske
    - gleicher Arbeitsgruppenname
    - Norton Firewall die Vertrauenswürdigen IPs bekannt gegeben
    - Ordner auf beiden Rechnern freigegeben

    Kann es sein, dass ich mit zwei Client-Karten gar kein Peer to Peer Netzwerk aufbauen kann? Es muss doch möglich sein sowas wie eine Crossover-VErbindung auch über zwei 802.11b Karten herzustellen, oder?

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

    fool

  2. Standard

    Hallo fool,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wireless peer to peer ohne Router o.ä. klappt nicht! #2
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Zitat Zitat von fool
    Hi Leute,

    ...............

    Kann es sein, dass ich mit zwei Client-Karten gar kein Peer to Peer Netzwerk aufbauen kann? Es muss doch möglich sein sowas wie eine Crossover-VErbindung auch über zwei 802.11b Karten herzustellen, oder?

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

    fool
    Hi,

    stell mal, wenn nicht schon geschehen, auf AD-HOC_Modus um. Dann sollte es funzen.

  4. Wireless peer to peer ohne Router o.ä. klappt nicht! #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von fool

    Standard

    hi,

    das hab ich schon getan, leider :-(


Wireless peer to peer ohne Router o.ä. klappt nicht!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.