WLan Router

Diskutiere WLan Router im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo! Damit machst Du meiner Meinung nach nichts falsch. Ich bin zufrieden, auch wenn es Probleme mit DHCP gab. Ich mußte bei einem Rechner in ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. WLan Router #9
    ray
    ray ist offline
    Mitglied Avatar von ray

    Standard

    Hallo!

    Damit machst Du meiner Meinung nach nichts falsch. Ich bin zufrieden, auch wenn es Probleme mit DHCP gab. Ich mußte bei einem Rechner in den Netzwerkeigenschaften feste IP-Adressen eintragen (Für den Gateway und den Rechner). Im Router-Konfigurationsprogramm habe ich die DHCP-Funktion aber nicht deaktiviert. Weiß der Kuckuck, warum das bei einem Rechner eingetragen werden muß und bei den anderen nicht.

    Ach ja, bedenke, daß Du noch zusätzlich ein DSL-Modem benötigst.

    MfG

    P.S.: Das Gerät wird übrigens recht warm im Betrieb. Ich würde Dir daher empfehlen, es nicht unmittelbar neben der Heizung oder auf einer Fensterbank mit direkter Sonneneinstahlung aufzustellen.

    Vorsicht auch bei der Resetfunktion mit der Büroklammer. Bei mir ging das nicht. Sofern Du die Zugangs-IP und das Kennwort im Gedächtnis hast, kannst Du aber jederzeit im Konfig-Menü auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Firmware-Updates werden auch öfter mal angeboten, habe aber nur einmal aktualisiert. Warum öfter, wenn auch so alles funktioniert.

  2. Standard

    Hallo Inspecta,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WLan Router #10
    Mitglied Avatar von Rekain

    Mein System
    Rekain's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2800+ boxed, barton
    Mainboard:
    ABIT NF7-S V2.0, nForce2 Ultra 400
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DIMM XMS Kit Pro Series 1024MB
    Festplatte:
    Maxtor 7200RPM 80GB IDE 133
    Grafikkarte:
    Sapphire Atlantis Radeon 9800 Pro, 128MB
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Philips Brilliance107p4 flatscreen 17''
    Gehäuse:
    Lian LI PC70
    Netzteil:
    Tagan 380watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    NEC ND-3500A

    Standard

    Zitat Zitat von eagle
    -zitat-
    Wlan ist Dreck.

    hmm...
    wenn du das jetzt noch richtig begründest währe es ok.
    dein Dlan ist auch nur ok wenn für extra stockwerke keine stromzähler dazwischen sind dann funkt es nämlich nicht mehr. (sollte man auch erwähnen)

    wenn du lesen kannst wirst du sehen das ich eine genügende begründung angegeben hab.

    Wlan ist viel zu unsicher und meisten hat man nur propleme damit wenn man zb. in nen altbau wohnt.
    ich kenn leute die Wlan nutzen und eigentlich fast nur propleme damit haben auser die, die das teuerste gekauft haben.

    jedem das seine ich hab halt schlechte erfahrungen damit und ich empfehl es nicht weiter.
    warum sich dann gleich Wlan user ''angegriffen'' fühlen is mir seltsam

    und welches haus hat 2 stromzähler oO
    unser ganzes haus ist mit Dlan vernezt und wir haben auch nen sicherungskasten dazwischen.
    das einzige prop was ist das die adapter sehr schnell heiss werden.

    EDIT: ich benutze die ''devolo micro link'' adapter und bin auf zufrieden damit auser wie erwähnt das die dinger schnell sehr heiss werden mann solte sie also nicht zudecken.

  4. WLan Router #11
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Also ich nutze jetzt schon seit ca. 1 Jahr WLAN und habe eigentlich nie Probs gehabt. Der WLAN Router steht im ersten Stock und selbst wenn ich mal ne LAN im Keller mache habe ich noch ne gute Verbindungsqualität.
    Mein WLAN kackt immer nur nach 24 h ab, aber dieses Prob werden wohl mehrere haben.
    Der einzigste Nachteil bei WLAN ist, dass man damit kein wirklich schnelles Homenetzwerk betreiben kann, da die Geschwindigkeit echt zu wünschen übrig lässt und der Glaube, dass die Geschwindigkeit erreicht wird, die die Router haben ist schlicht und weg falsch !

    Zitat : "Du solltest natürlich auf jeden Fall zu 802.11g greifen oder 108 Mbit/s"

    Von den 108 MBit/s schafft man meistens net mal die Hälfte !

    Und die Sicherheit, ja mein Gott wozu gibbet WEP und WPA und den MAC - FILTER .
    Achja und ich hab nen WLAN - Router von der Telekom, der ist super easy zu konfigurieren und macht 0 Probs.

    MFG


WLan Router

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.