WLAN mit Sinus 154 DSL Basic 3 und DSL 6000

Diskutiere WLAN mit Sinus 154 DSL Basic 3 und DSL 6000 im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo! Ich habe ein Sinus 154 DSL Basic 3 und dazu einen LANCOM AirLancer mit einer Übertragungsrate von 11Mbit und eine 6000Kbit DSL Leitung! Nun ...



 
  1. WLAN mit Sinus 154 DSL Basic 3 und DSL 6000 #1
    Newbie Standardavatar

    Frage WLAN mit Sinus 154 DSL Basic 3 und DSL 6000

    Hallo!

    Ich habe ein Sinus 154 DSL Basic 3 und dazu einen LANCOM AirLancer mit einer Übertragungsrate von 11Mbit und eine 6000Kbit DSL Leitung!

    Nun ist es aber so, dass ich, wenn ich über WLAN ins Internet gehe, nur maximal die hälfte meiner Bandbreite nutzen kann, sprich 350KB/s. Gehe ich aber übers Kabel, bekomme ich gut 600-800KB/s geboten! Mein Client Adapter ist aber nunmal auch nicht mehr der neueste, mit seinen 11Mbit.

    Ist es denn möglich, dass ich, wenn ich mir jetzt einen Client Adapter mit ca 54Mbit kaufe, die gleiche Bandbreite geboten kriege, wie beim Kabel? Der Empfang, muss ich dazu sagen, ist "Sehr gut", zeigt mir WinXP an.

    Thx für Antworten!!

    Greetz veryx

  2. Standard

    Hallo veryxRV,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WLAN mit Sinus 154 DSL Basic 3 und DSL 6000 #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo!

    Ich habe die gleichen Probleme. Ping mal deinen Router an und du wirst sehen das das ein reines WLAN-PRoblem ist, die Laufzeiten sind exorbitant!!!

    Ich werde mal weiter experimentieren, vielleicht liegt es noch am Sendekanal oder so (bei mir momentan K2 / WEP128)

    Gruß
    Airborne

  4. WLAN mit Sinus 154 DSL Basic 3 und DSL 6000 #3
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Ich habe auch den Router und wenn ich ihn anpinge hab ich einen ping von 1ms, manchmal 2ms! Zu www.heise.de hab ich ca. 52ms! Ich würde sagen, dass das ganz normal ist.

    Hab aber auch "nur" DSL 2000.
    Deine 11Mbit/s erreichst du ja auch nie, ist ja nur ein theoretischer Wert. Dann hast du noch die beeinträchtigungen durch die Wände, elektr. Geräte, Stromleitungen usw.

    Kannst du vielleicht mal einen 54Mbit WLAN Adapter probieren?

  5. WLAN mit Sinus 154 DSL Basic 3 und DSL 6000 #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    LÖSUNG:

    Funkkanal richtig wählen!

    Ich habe heute rumexperimentiert und festgestellt das je nach Kanal DEUTLICH unterschiedliche Pingzeiten und Datendurchsatz zu erkennen war. Im mittleren Bereich sind die Werte weit besser als bei niedrigen oder hohen Kanälen.

    ich habe jetzt einen Kanal gefunden der mir (zumindest momentan) einen Speed von 4,5 bis über 5 Mbit/s bringt. und das ist doch schon mal sehr gut. Seitenaufbau Internet geht auch deutlich schneller :))

    gute Testmöglichkeiten:
    http://speedtest.netcologne.de/ binäre Dateien von 1 bis 100MB, sehr gute Referenz!

    ftp://ftp.t-online.de/pub/service/schafsaver.zipEin Screensafer von T-Online, Server liefert auch gleichmässig gut.


    Viel Spaß beim testen!
    Gruß
    Torsten


WLAN mit Sinus 154 DSL Basic 3 und DSL 6000

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

sinus154 bandbreite

sinus 154 dsl basic 3 6000

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.