WLAn vergrößern

Diskutiere WLAn vergrößern im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, ich eröffne dieses Thema für einen Freund, folgendes: Er ist Student und wohnt nahe der Uni, jedoch kann er das WLAN Netz der Uni ...



 
  1. WLAn vergrößern #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Joachim Müller

    Mein System
    Joachim Müller's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8R-MVP ATI xPress200 S939
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 1Gb DDR400 CL 2.5
    Festplatte:
    1x Maxtore 80GB, 1x ExcelStore 82,3GB
    Grafikkarte:
    PowerColor Radion x1950pro (512mb)
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster940BF
    Gehäuse:
    Turbin Cooler
    Netzteil:
    500W
    3D Mark 2005:
    8546
    Betriebssystem:
    Win XP home

    Standard WLAn vergrößern

    Hallo,

    ich eröffne dieses Thema für einen Freund, folgendes:

    Er ist Student und wohnt nahe der Uni, jedoch kann er das WLAN Netz der Uni nicht erreichen, dass heißt er müsste auf das Wohnheimnetzwerk zugreifen, was er aber nicht will, da dieses kostenpflichtig ist.

    Nun möchte er wissen ob er die Reichweite seines WLAN-Adapters erweitern kann.
    Er hat einen Laptop und für diesen einen USB-WLAN-Adapter.
    Technische Daten:
    Hama
    Wireless LAN USB 2.0 Stick , 54 Mbps
    WiFi und IEEE802.11g, IEEE802.11b, compatible

    Ach so ich sollte vielleicht noch sagen, dass es sich um eine Entfernung von ca. 200 Metern handelt.

    Er hat es schon mit einer Pringelsdose ausprobiert...
    Gibt’s irgendeine Drahtkonstruktion oder so was???
    Vielleicht gibt es ein paar Bastler unter euch, die nützliche Ideen haben.

    Danke schon mal.

  2. Standard

    Hallo Joachim Müller,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WLAn vergrößern #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Pringelsdose? *lol*

    200 Meter ohne Hindernisse oder durch Wände etc.?

    Bei 200 Metern wird ne einfach Antennenvergrößerung nix bringen da brauch es schon einen Range Extender (kosten ca. 80 Euro).

  4. WLAn vergrößern #3
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Es gibt in einer älteren Ausgabe der ct' einen Artikel, in dem gezeigt wird, wie man für etwa 30€ eine leistungsfähige Richtantenne (Ich hoffe die Dinger heißen so) basteln kann. Diese bestand aus einem Edelstahl-Klobürstenhalter, einem Stück Kupferdraht und dem passenden "Antennen-Anschlusskabel" und hatte eine Reichweite von 1000m (Ich kann mich aber nicht mehr dran erinnern, was die als Empfang gewertet haben und durch wie viele Wände das ging).
    Einfach mal googlen, da findet man bestimmt etwas. Schwierig zu bauen ist das Teil auch absolut nicht.
    Die Idee mit der Pringelsdose ist übrigens nicht abwegig... Mein Bruder hat damit die 20m durch eine Wand zum Router unseres Nachbarn perfekt hingekriegt... Mit einer mit Alufolie ausgekleideten Cakebox und einem Kupferdraht lässt sich auch einiges bewerkstelligen...
    Es gibt auch irgendeine Seite, wo sich sehr viel mit dem Bau von leistungsfähigen Antennen beschäftigt wird. Da müsste ich gleich mal meinen Bruder fragen, wie die heißt, ich meine, es war so ein Wardriving Forum...

  5. WLAn vergrößern #4
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    Das wird evtl. nix werden.
    Beim WLan müssen sich beide Stationen erreichen, Wenn du nur an dem Laptop etwas änderst, dann sieht der Laptop zwar den Accespoint der UNI, aber der AP sieht den Laptop nicht, und bekommt wahrscheinlich auch keine Daten rüber.

    Können den andere Studenten aus dem Wohnheim darauf zugreifen ?

    Und ganz nebenbei, wenn etwas an der Antenne gemacht wird, dann nicht erwischen lassen, den solche "mods" sind von der Post nicht gerne gesehen.
    So, damit is das auch gesagt ;-)
    [Edit]
    grad im Netz gefunden
    Wireless-Forum.ch :: - USB-WLAN Stick + Parabolspiegel
    [/edit]

  6. WLAn vergrößern #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Joachim Müller

    Mein System
    Joachim Müller's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8R-MVP ATI xPress200 S939
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 1Gb DDR400 CL 2.5
    Festplatte:
    1x Maxtore 80GB, 1x ExcelStore 82,3GB
    Grafikkarte:
    PowerColor Radion x1950pro (512mb)
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster940BF
    Gehäuse:
    Turbin Cooler
    Netzteil:
    500W
    3D Mark 2005:
    8546
    Betriebssystem:
    Win XP home

    Standard

    Also andere Studenten können nicht auf das Uni-Netzwerk im Wohnheim zugreifen, halt nur auf das extra kostenpflichtige Wohnheimnetzwerk.
    Aber ich hab mir auch schon gedacht, dass man da nichts machen kann...
    Trotzdem erst mal Danke an alle.
    Vielleicht fällt ja noch was ein.


WLAn vergrößern

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.