20.000 Emule-Bösewichte erdrücken Karlsruhe

Diskutiere 20.000 Emule-Bösewichte erdrücken Karlsruhe im News von Migliedern für Mitglieder Forum im Bereich Hardware, IT-News; Zitat von Fetter IT Und, wenn man hier von Raubkopierer auf Kinderschänder kommt, dann darf ich diese, meiner Meinung nach, kranken Gedanken mal weiterspinnen. Und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 56 von 69
 
  1. 20.000 Emule-Bösewichte erdrücken Karlsruhe #49
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT
    Und, wenn man hier von Raubkopierer auf Kinderschänder kommt, dann darf ich diese, meiner Meinung nach, kranken Gedanken mal weiterspinnen. Und wer das hier ALLZU ERNST NIMMT, dem kann ich auch nicht helfen.

    Nein, ich habe weder Kinder noch "Kampfhund"...und letzteres ist auch nur eine Frage der Erziehung durch den Besitzer. Mehr nicht. Genauso wie es schlechte Kinder von Geburt an gibt gibt es schlechte Hunde.
    Du hast vorhi Raubkopierer gesagt und in dem Satz viel auch Kinderpornografie.
    So kam ich auf Kinderschänder!

    Es gibt keine guten und schlechten hunde oder Kinder bei der Geburt.
    Es gibt nur Latenzen und was man daraus macht muss man bei den Hunden am anderen ende der Leine suchen, und bei Kindern am anderen ende des Tisches!

  2. Standard

    Hallo Lucky,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 20.000 Emule-Bösewichte erdrücken Karlsruhe #50
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT
    Der Staat kann meiner Meinung nach nur eine Kontrollfunktion, wenn überhaupt, haben. Kinder liegen nicht im Einzugsbereich des Staates. ELTERN sind hierfür in erster Linie zuständig...genauso wie ein Autobesitzer dafür, das sein PKW Verkehrstauglich ist. Mit dem "einen Mann" meine ich, das durch die schwule ****** Bürokratie da oben nur VERHINDERUNGEN kommen...nix anderes. Sehe es gerade selbst wieder...will 250.000 Euronen investieren, neue Jobs schaffen...und was machen diese Spacken von der IHK...die meinen, der geplante Jahresumsatz, den JEDE BANK UNTERSCHREIBT, sei mit "nur" 5 Angestellten nicht möglich...wir brauchen 8...also, Kalkulation neu aufgesetzt und abgegeben...nun haben die den Einwand, das bei soviel Personal ja nur eine statistische Auslastung von 33% je MA gegeben wäre...ob sich eine Neugründung denn sowas auch leisten könne....

    Und das ist mit vielen Dingen so. Gute Vorschläge (ja, schlechte wären DANN auch betroffen), sollten VIEL SCHNELLER entschieden werden. Und wenn dort dieser eine Mann (kein Diktator im eigentlichen Sinne...OK? KEINER will sowas je wieder haben...oder jemals erleben...DAS sollte wohl klar sein....) das zu entscheiden hätte statt mehr als 600 "Abgeordnete".....USA, mehr als 3 mal soviele Einwohner, aber "nur" 200 Leute, die ENTSCHEIDEN....DA sieht man, das Deutsche Land mehr als MEILEN hinterher rennt...
    Klar is unsere Bürokratie ein (IMHO das größte!) Problem...! Aber, dass einer die Arbeit von drei übernimmt, das wär nur möglich, wenn wir auch so wenig - bzw. eigentlich gar keine - Demokratie hätten, wie die USA...
    --> Hast du eigentlich ne Ahnung, was gerade die meisten der "kleinen" Abgeordneten bei uns leisten??!!?? Und bitte komm jetzt nich mit irgendwelchen einzelnen Negativbeispielen, die es natürlich (wie bei allen Sachen) gibt...!
    --> Mir geht einfach nich den Kopf, wie jemand, der sich mit IT beschäftigt und somit weiß, wie komplex sehr viele Zusamenhänge sind, so naiv sein sein, immer nach sog. einfachen Lösungen zu schreien...!!!

  4. 20.000 Emule-Bösewichte erdrücken Karlsruhe #51
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    ach du Schande da lässt man seinen Thread mal 1 Tag wegen Sperre außer acht und gleich passiert hier sowas...
    ...es gibt viele Meinungen zu jedem Thema....
    ...diese zum Teil grundlegen falschen Aussagen...
    ...hmm da kann man nurnoch Kopfschütteln...
    ...ich bin in einer ländlicheren Region auf einem Gymnasium und wovon hier geredet wird kann ich nicht ganz nachvollziehen...
    ...Raubkopierer mit Kinderschändern oder ähnlichem zu vergleichen ist assozial...
    (wer behauptet, dass er nch nie fürn Kumpel was kopiert hat bezeichne ich einfach mal als Lügner...man muss sich doch mal die Realtität ansehn)...

    Streitet euch weiter...aber manche hier sollten echt besser nach China oder so gehen ist ja schlimm...
    Ich gebs auf!!! Bitte diskussiert darüber aber ohne mich...falls jemand was neues zu dem Thema findet möchte er es bitte posten...

    mfg
    Lucky

  5. 20.000 Emule-Bösewichte erdrücken Karlsruhe #52
    Hardware Freak Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT
    USA, mehr als 3 mal soviele Einwohner, aber "nur" 200 Leute, die ENTSCHEIDEN....DA sieht man, das Deutsche Land mehr als MEILEN hinterher rennt...
    Boidsen hats schon angedeutet: In den USA hat man NICHT die Wahl zwischen verschiedenen Politik-Ansichten sondern nur zwischen 'übel' und 'ganz übel'...obs nun 200 oder 2000 Abgeordnete sind die die gleiche Meinung haben is letztendlich wurscht...
    Da bin ich froh dass wir in Deutschland 5 größere Parteien haben die auch verschiedene politische Positionen beziehen...

  6. 20.000 Emule-Bösewichte erdrücken Karlsruhe #53
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Ist zwar etwas am Rande als Anmerkung zu dem Urheberschutzrecht, was meiner Meinung nach wegen "Mißbrauch" seitens der Spiele/Musikindustrie als Vorwand für einen Kopierschutz abgeschafft werden sollte.

    Den die dürfen ja machen was sie wollen, dazu 2 Bsp.

    Die dürfen defekte Audio-Datenträger auf dem Markt werfen, keiner kann was dagegen tun, versucht man mittels passender Hardware/Software aus diesem eine lauffähige Audio-CD zu machen, wird man bestraft, weil man ja den Kopierschutz umgangen hat.

    Dasselbige auch wenn man es aus dem Netz zieht, weil man ja mit dem defekten Dateträger den man gekauft hat nicht anfangen kann, außer in den Müll zu werfen. Umtauschen tut die auch kleiner, gehört ja unter "Software" und steht ja drauf das ein Kopierschutz vorhanden ist, der mögl. Probleme macht, so sichern sich die Händler dann eben ab. Ist das rechtes (sicher nicht) aber dank den derzeitigen Rechts muß man es ja hinnehmen, und das in einem Rechtstaat ?

    2 Bsp. PC-Spiele dank des Kopierschutzes, mußte sich ein Kumpel von mir ein anderes DVD-Laufwerk kaufen, da es in CD/DVD-Brennern und diversen anderen DVD-Laufwerken nicht lief.

    Da gibts man 40 Euro für ein Spiel aus, was nicht läuft. Dem Hersteller ist es egal, der fühlt sich nicht zuständig dafür, und meint beiläufig das der Datenträger defekt sei, bzw. das Spiel ja in Brennern und Leselaufwerken laufen müßte ?

    Ist das rechtes (sicher nicht) wird aber auch hier hingenommen, bzw, kann man eh nichts dagegen tun,

    von daher will ich jedenfalls über Urheberschutzrecht in Verbindung von Film/Musik/Spieleindustrie nichts mehr hören. Ich habe da meinen Standpunkt und es ist mir egal ob ich mich dabei in einer Grauzone bewege oder nicht.

    Die haben zwar das Recht ihre Software zu schützen, aber nicht auf Kosten der Verbraucher, den das geht eindeutig zu weit.

  7. 20.000 Emule-Bösewichte erdrücken Karlsruhe #54
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Zidane
    Die haben zwar das Recht ihre Software zu schützen, aber nicht auf Kosten der Verbraucher, den das geht eindeutig zu weit.
    Und der Kunde hat alle Rechte, nä, weil er Kunde ist...?? Überlegen wir mal, WARUM die Industrie das macht, gemacht hat, eingeführt hat...hm....ICH HABS....WEIL DIE KUNDEN IMMER SO S.CHEISSE EHRLICH WAREN UND ES BIS HEUTE SIND...GENAU....DESHALB machen die das...SO muß es passiert sein...

  8. 20.000 Emule-Bösewichte erdrücken Karlsruhe #55
    Volles Mitglied Avatar von schnaydar

    Standard

    Ist ja recht interessant was man hier so zu lesen bekommt.

    Ich denke mal das einige hier sich hier beim tippen ein wenig zu stark reinsteigern und dann etwas überspitzt schreiben.

    Ich kann nur sagen das es in D schon sehr viele Probleme gibt. Von meiner Meinung her kann ich da mal ein paar nennen. Bürokratie gibt es in Deutschland eindeutig zuviel. Ich sag nur das Beispiel das Deutschland ca 66% aller Steuergesetzte der Welt hat.

    Zu der ganzen Rechtssache möcht ich mich auch nur kurz äußern. Ich denke auch das es insbesondere in den Strafgesetzen derweilen eine frappierende Diskrepanz zwischen dem begangenen Delikt und der resultierenden Strafe gibt.

    Zum Abschluss um mal etwas zu der China Sache zu bringen. Man sollte einfach froh sein das man nicht in China leben muss, denn sonst wären wohl einige von uns die hier Meinungen zum Staat geäußert haben nicht mehr in der Lage nen weiteren Post zu erstellen.

    @Fetter: Was machst du denn beruflich. Hat jetzt nix mit irgendeinem Post von dir zu tun ist reines Interesse.

  9. 20.000 Emule-Bösewichte erdrücken Karlsruhe #56
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Steht doch alles in seinem Profil... Lesen bildet!


20.000 Emule-Bösewichte erdrücken Karlsruhe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

kinderpronografie melden emule

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.