4 Quartal / AMD macht erneut Verluste

Diskutiere 4 Quartal / AMD macht erneut Verluste im News von Migliedern für Mitglieder Forum im Bereich Hardware, IT-News; Trotz der Tatsache das AMD im letzten Quartal des Jahres 2007 so viele Prozessoren verkaufte wie noch nie machte der Chip-Hersteller erneut Verlust, dieses mal ...



 
  1. 4 Quartal / AMD macht erneut Verluste #1
    Volles Mitglied Avatar von NikthePig

    Mein System
    NikthePig's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750 + Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024MB OCZ Rev. 2 Platinium CL4 800Mhz
    Festplatte:
    1 x Seagate Barracuda 7200.10 16MB Cache
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8800GTS (G92)
    Soundkarte:
    OnBord
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh
    Netzteil:
    Seasonic S12II 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof., SuSe LinuX 10.1
    Laufwerke:
    NEC DVD-RW ND-4571A

    Standard 4 Quartal / AMD macht erneut Verluste

    Trotz der Tatsache das AMD im letzten Quartal des Jahres 2007 so viele Prozessoren verkaufte wie noch nie machte der Chip-Hersteller erneut Verlust, dieses mal in höhe von 1,772 Milliarden US-Dollar (netto).

    Doch was zuerst so aussieht als würde AMD weiter absacken, bietet durchaus Positives. So geht der Verlust fast komplett auf auf die Neubewertung der ATI-Anteile zurück, ohne diese sinken AMD's rote Zahlen auf nur noch 9 Millionen US-Dollar. Vor allem AMD's Quod-Cores für den Server-Markt in Form der neuen Opterons erwiesen sich als echte Verkaufsschlager mit 400.000 verkauften Exemplaren.

    Gewinn ist unter Anderem in den Bereichen der Computerprodukte und Consumer Electronics zu verzeichnen, die Grafik-Sektion machte erneut leichte Verluste obwohl der Umsatz hier auf 259 Millionen US-Dollar stieg.

    Quelle: ComputerBase

  2. Standard

    Hallo NikthePig,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 4 Quartal / AMD macht erneut Verluste #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    ExtremeShock's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8500 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-DS3, Intel P45, ATX, DDR2, PCI-Express
    Arbeitsspeicher:
    4096MB-Kit GEIL Ultra+ PC2-6400 DDR2-800 CL4
    Festplatte:
    Hitachi P7K500 500GB,16MB, HDP725050GLA360
    Grafikkarte:
    Powercolor HD4870 PCS+1024MB GDDR5, PCI-Express
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2253BW
    Gehäuse:
    NZXT HU001B, ATX, ohne Netzteil, schwarz
    Netzteil:
    ATX-Netzteil TAGAN TG800-U33 2-Force II, 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64bit

    Daumen hoch

    Hört man doch gerne, dass da eine Verbesserung der Lage von AMD/ATI in Sicht ist.


4 Quartal / AMD macht erneut Verluste

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.