Computerspielsucht: Erste europäische Klinik eröffnet

Diskutiere Computerspielsucht: Erste europäische Klinik eröffnet im News von Migliedern für Mitglieder Forum im Bereich Hardware, IT-News; Mehrwöchiger Entzug soll Linderung bringen I n den Niederlanden hat nun die erste europäische Klinik eröffnet welche Computerspielsüchtigen helfen soll, sich wieder vom Joystick lösen ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Computerspielsucht: Erste europäische Klinik eröffnet #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard Computerspielsucht: Erste europäische Klinik eröffnet

    Mehrwöchiger Entzug soll Linderung bringen

    In den Niederlanden hat nun die erste europäische Klinik eröffnet welche Computerspielsüchtigen helfen soll, sich wieder vom Joystick lösen zu können. Oft sehen die Spiele harmlos aus, haben aber durchaus das gleiche Suchtpotential wie Alkohol, Drogen oder Glücksspiel. Allein der Anblick einer entsprechenden Konsole kann bei Betroffenen für Schweißausbrüche sorgen, so Keith Bakker, Direktor von Smith & Jones Addiction Consultants in Amsterdam.
    Die Dauer des Entzugprogramms wird mit vier bis acht Wochen angegeben. In dieser Zeit wird mit Therapiesitzungen, Workshops zu gesunder Lebensführung und Touren in die Wildnis der Sucht entgegen gewirkt. Derzeit steckt die Forschung zu Computerspielen noch in den Kinderschuhen weshalb auch nicht klar ist, wie diese Sucht genau definiert werden kann. Klar ist aber, das viele junge Menschen, die eine Abhängigkeit erkennen lassen, Probleme haben. "Wir haben hier Jugendliche, die nicht wissen, wie man von Angesicht zu Angesicht kommuniziert, da sie die letzten drei Jahre über ihren Computer mit jemandem in Korea gesprochen haben", sagt Bakker. "Ihr soziales Netz ist völlig verschwunden."
    In Kanada und den USA wie auch in China existieren bereits solche Einrichtungen. Weltweit anerkannt ist die Gefahr bereits, welche von zu hohem Genuß der Computerspiele ausgehen kann und behandelt werden sollte.
    Wie der Fall des 28-jährigen Hyke van der Heijden welcher schon erfolgreich am Entzugsprogramm teilnahm. Vor 20 Jahren begann seine "Karriere". In der Schule spielte er bis zu 14 Stunden, nahm Drogen um noch weiter machen zu können. Dann der Zusammenbruch, ein Drogenentzug. Hier wurde die Ursache für sein Problem erkannt: Die Computerspiele. "Ich konnte nie genug kriegen. Ich habe weiter gemacht.", berichtet er. Seit der Behandlung hat er sich von seinen "Freunden" aus der Drogen- und Spielszene verabschiedet.
    Wie bei allen Abhängigkeiten versuchen die Spielsüchtigen, persönliche Probleme zu veredrängen, sagt Bakker. Wenn andere Dinge vernachlässigt werden sind das meist die ersten Anzeichen. "Viele Jugendliche glauben, sie setzen sich nur zu ein oder zwei Spielen hin und machen dann ihre Hausaufgaben", so Bakker. Traurig ist das Alter des jüngsten Suchtpatienten: ganze acht Jahre alt. Seit Eröffnung im Januar wurden bereits 20 Patienten im Alter von 13 bis 30 behandelt.
    Im Unterschied zu anderen Suchtmitteln erhalten die Kinder ihr erstes Spielgerät meist von den Eltern. "Weil es so neu ist, erkennen Eltern oft nicht, wie gefährlich es sein kann", so Bakker. "Ich wusste, dass etwas nicht stimmte, aber ich wusste nicht was.", so meist die Aussage der Eltern von Spielsüchtigen.

    Quelle: RP-Online

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Computerspielsucht: Erste europäische Klinik eröffnet #2
    Jointi
    Besucher Standardavatar

    Standard

    jetzt kommt schon das wieder, fußball kann auch süchtig machen!
    sry das ich mich so aufrege.

  4. Computerspielsucht: Erste europäische Klinik eröffnet #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Klar kann ALLES süchtig machen - aber manche Dinge haben eben ein besonders hohes Suchtpotential und "Zocken" gehört eindeutig dazu...

    Die Frage is IMHO derzeit v.a., wer bezahlt die immer weiter steigenden Folgekosten (Arbeitslosigkeit, körperliche Schäden uvm.) der Computerspielsucht - da sollte man mal über etwas Analoges zur Tabaksteuer nachdenken!
    --> Das Problem wird jedenfalls derzeit noch vollkommen unterschätzt - da tickt eine gesellschaftliche Zeitbombe!!!

  5. Computerspielsucht: Erste europäische Klinik eröffnet #4
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    Also süchtig werd ich vom Zocken bestimmt nicht, da es mir nach 1 Stunde auf den Geist geht. Und um der Sucht zu entgehen, kauft man sich halt einen nicht so guten Rechner oder man muss downgraden!

  6. Computerspielsucht: Erste europäische Klinik eröffnet #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    das problem sind nicht computerspiele oder drogen oder sonstwas, die probleme sind sozialer natur, in erster linie familiär

  7. Computerspielsucht: Erste europäische Klinik eröffnet #6
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Wie lautet noch der schöne Spruch?! Falls jemand Mundstuhl kennt:

    "Is immer nur de Mensch hinter de Waffe, wo tötet."...

  8. Computerspielsucht: Erste europäische Klinik eröffnet #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    diese sucht darf man in der tat nicht unterschätzen, die kann wie jede andere sucht auch existenzen vernichten
    wie es scheint ist die kinderaufsicht vom fernseher zur spielekonsole/pc übergegangen.. das ist leider allzu oft so
    ich denke auch das es hauptsächlich ein familiäres prob ist

  9. Computerspielsucht: Erste europäische Klinik eröffnet #8
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich bin auch der Meinung das man die Spielesucht mit Drogen vergleichen kann und die werden ja oft genommen um Probleme zu verdrängen.Ich persönlich spiele auch viel zugegeben aber unter der Woche erst abends und auch nicht zu lang und an manchen Tagen spiel ich auch gar nicht weils einfach keinen Spaß macht.
    mfg
    phil100

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Computerspielsucht: Erste europäische Klinik eröffnet

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

computerspielsucht entzug

niederlande computerspielsucht

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.