DRAM - Preise sowie Umsätze steigen

Diskutiere DRAM - Preise sowie Umsätze steigen im News von Migliedern für Mitglieder Forum im Bereich Hardware, IT-News; Durch die hohe Nachfrage im 2. Quartal diesen Jahres und Lieferengpässen der Hersteller sind die Preise auf DRAM`s wieder gestiegen. Im Vergleich zum ersten Quartal ...



 
  1. DRAM - Preise sowie Umsätze steigen #1
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard DRAM - Preise sowie Umsätze steigen

    Durch die hohe Nachfrage im 2. Quartal diesen Jahres und Lieferengpässen der Hersteller sind die Preise auf DRAM`s wieder gestiegen. Im Vergleich zum ersten Quartal 2006 sind die Umsätze um 15,5 Prozent in die Höhe geschossen und liegen nun bei 8,12 Milliarden US-Dollar. Analysten zufolge haben wir den Umsatzanstieg den taiwanesischen Speicherherstellern zu verdanken, denen durch ehöhten Ausstoß, wegen höherer Stückzahlen, mehr Kosten entstanden.

    ProMOS und PowerChips Semiconductor die mit Hynix sowie Elpida kooperieren, konnten überdurchschnittliche Werte erzielen. Nanya wurde nun von Platz 6 der weltgrößten Chiphersteller verdrängt, da PowerChip Semiconductor einen Umsatzzuwachs von mehr als 27 Prozent erhielt. Noch beträchtlicher fiel die Steigerung bei ProMOS aus die über 47 Prozent lag.

    Die weltweit größten DRAM-Hersteller bleiben aber noch Hynix (14,5 Prozent Marktanteil), Qimonda (14,7 Prozent) der nun seit dem 1. Mai 2006 als eigenständige Gesellschaft mit Sitz in München gilt und der immer noch als marktführender Hersteller Samsung mit knapp 25 Prozent.

    Quelle: http://www.heise.de/ct

  2. Standard

    Hallo aviador,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

DRAM - Preise sowie Umsätze steigen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.