Google wechselt von Intel zu AMD

Diskutiere Google wechselt von Intel zu AMD im News von Migliedern für Mitglieder Forum im Bereich Hardware, IT-News; wie heise am 2.3.05 berichtete wechselt google nun bei seinen 200.000 intel servern schon auf amd um. intel geht somit einer seiner größten kunden verloren ...



 
  1. Google wechselt von Intel zu AMD #1
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Beitrag Google wechselt von Intel zu AMD

    wie heise am 2.3.05 berichtete wechselt google nun bei seinen 200.000 intel servern schon auf amd um. intel geht somit einer seiner größten kunden verloren und amd steigt weiter ins server geschäfft ein.

    artikel von heise:

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/70270

  2. Standard

    Hallo aviador,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Google wechselt von Intel zu AMD

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.