Nvidia kündigt FX4500 & FX3500 an

Diskutiere Nvidia kündigt FX4500 & FX3500 an im News von Migliedern für Mitglieder Forum im Bereich Hardware, IT-News; Nvidia hat mit der Quadro FX 4500 eine SLI-Grafikkarte der obersten Leistungsklasse basierend auf der GeForce 7800 GTX (G70)-Architektur vorgestellt. Diese ist mit 512 MB ...



 
  1. Nvidia kündigt FX4500 & FX3500 an #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard Nvidia kündigt FX4500 & FX3500 an

    Nvidia hat mit der Quadro FX 4500 eine SLI-Grafikkarte der obersten Leistungsklasse basierend auf der GeForce 7800 GTX (G70)-Architektur vorgestellt. Diese ist mit 512 MB Frame Buffer Memory ausgestattet.

    Die Karte verbraucht nach Nvidia-Angaben 109 Watt und bietet Features wie den SLI Multi View Mode sowie 2x Full-Scene Antialiasing (FSAA), einen 128-bit Floating Point Frame Buffer und unterstützt Shader Model 3.0. Die FX 4500 bietet weiter Anschlüsse für DVI-I.

    Zudem hat das Unternehmen die Quadro FX 3450-GPU, basierend auf dem Geforce 6800 (NV40) angekündigt. Sie kommt mit 256 MB GDDR3-RAM und arbeitetet ebenfalls mit SLI. Sie benötigt nur 83 Watt.

    Damit dürften wohl die Spekulationen um eine 7800 Ultra vorläufig erst einmal vom Tisch sein.

    EDIT:
    Bild siehe heise.de oder die News um die 7800Ultra

  2. Standard

    Hallo bartolomew-j-s,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nvidia kündigt FX4500 & FX3500 an #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    ohjhe...ich glaub dieses mal wurde ati wohl ziemlich derbe von nvidia in den hintern getreten...aua, armes ati :/


Nvidia kündigt FX4500 & FX3500 an

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.