Radeon X800 - erster Test

Diskutiere Radeon X800 - erster Test im News von Migliedern für Mitglieder Forum im Bereich Hardware, IT-News; Lohnt sich zu Lesen, http://www.chip.de (Man möge es mir verzeihen, MaZi´s Startseite zu verlinken!) Viel Spass! Das NVidia-Feuerwerk 6800 wurde nochmal getopt! [Edit] Sorry, bin ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 36
 
  1. Radeon X800 - erster Test #1
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    Lohnt sich zu Lesen, http://www.chip.de (Man möge es mir verzeihen, MaZi´s Startseite zu verlinken!)

    Viel Spass!

    Das NVidia-Feuerwerk 6800 wurde nochmal getopt!

    [Edit]
    Sorry, bin zu faul ne richtige News daraus zu machen, vielleicht bequemt sich ein Mod dazu, diesen Thread in Grafikkarten zu verschieben?!?!
    [Edit Ende]

  2. Standard

    Hallo stonehedge,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Radeon X800 - erster Test #2
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Ohne Worte...einfach genießen!

  4. Radeon X800 - erster Test #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Es stimmt doch: Weniger ist mehr!

    Trotzdem mal abwarten, nVidia ist noch lange nicht am Boden...

  5. Radeon X800 - erster Test #4
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    NVidia ist für diese Generation schon wieder am Boden!
    Erstens verliert sie das HighEnd Duell bei der Leistung. Zwar wollen sie noch eine Xtreme Version bringen, aber die wird ein Papiertiger, weil die gar nicht genug davon herstellen können (200 von 10000 ist ein bisschen wenig). Zweitens ist die Radeon im Bezug auf Stromverbrauch und Lautstärke viel besser! und drittens wird ATI ein Modell unter dem High End Bereich, dass viel besser ist als die von NVidia! Denn bei NVidia werden die kleineren Modelle viel stärker runtergetaktet, als bei ATI!

  6. Radeon X800 - erster Test #5
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Abwarten, wir werden es sehen... auch wenn ATI die erste Runde für sich entschieden hat.
    Das einzige was jetzt noch fehlt ist ein guter Preis *g

    Aber gut... den gibts ja schon bei der 9800pro und den wird es vielleicht auch bei der 9800XT geben...
    Man kann schließlich nicht alles haben.

    Was interessant wird, ist das Preis-/Leistungsverhältnis zwischen den neuen Mainstream- und den "alten" Highendkarten.

  7. Radeon X800 - erster Test #6
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute

    och kein 3DMark03 wie schade :ck

  8. Radeon X800 - erster Test #7
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von stonehedge

    Standard

    die 3D-Marks sind in meinen Augen ein vierter Aggregatzustand: ÜBER-Flüssig!

    Die sagen über die Geschwindigkeit in Spielen nichts aus! Diese ewigen Treiberschummeleien ganz vorneweg! Diese Synthetischen Benchmarks sind ohne Aussagekraft in meinen Augen.

    Und zum Thema: Mir ist es egal, wer das Rennen nun für sich entscheidet - ich finds jedenfalls insgesamt sehr gut, dass die Technologie diesmal einen grossen Schritt nach vorne gemacht hat und nicht - wie in letzter Zeit eher üblich - nur langsam voranschreitet.

  9. Radeon X800 - erster Test #8
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Da geb ich Stone recht!
    Mal abgesehen von NVidia oder ATI - Die Bilder, die mittlerweile von so einem Teil geliefert werden können sind schon faszinierend. Macht schon irgendwie Spaß der Technik zuzuschauen!


Radeon X800 - erster Test

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.