Raubkopierer: Rechtschutzversicherung übernimmt Kosten

Diskutiere Raubkopierer: Rechtschutzversicherung übernimmt Kosten im News von Migliedern für Mitglieder Forum im Bereich Hardware, IT-News; So wird aus Angst Geld gemacht W enn Sie erwischt werden, kann es teuer werden: Raubkopierer. Es drohen Gerichtskosten und Schadensersatzforderungen. Ein neues Versicherungsunternehmen will ...



Ergebnis 1 bis 6 von 6
 
  1. Raubkopierer: Rechtschutzversicherung übernimmt Kosten #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard Raubkopierer: Rechtschutzversicherung übernimmt Kosten

    So wird aus Angst Geld gemacht

    Wenn Sie erwischt werden, kann es teuer werden: Raubkopierer. Es drohen Gerichtskosten und Schadensersatzforderungen. Ein neues Versicherungsunternehmen will es nun schaffen, mit der Angst der User die Bilanzen aufzupuschen.
    Im Ernstfall übernimmt die Versicherung mit dem Namen Tankafritt alle anfallenden Kosten. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 15 Euro. Bisher ist die Versicherungspolice nur in Schweden erhältlich. Geplant ist es jedoch, die Versicherung in ganz Europa anzubieten. Interessierte finden auf der Firmenhomepage (www.tankafritt.nu) weitere Informationen. Diese sind derzeit leider nur, wie sollte es anders sein, in Schwedisch nachzulesen.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raubkopierer: Rechtschutzversicherung übernimmt Kosten #2
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    muahahaha,

    und unser Fetter IT hilft auch noch bei der Vermarktung ;)

    also mal im ernst,
    wie kommt man auf so ne blöde idee !?
    vorallem währe es fü die fahnder interessant die kundendatenbank mal durchzuforsten *g

  4. Raubkopierer: Rechtschutzversicherung übernimmt Kosten #3
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Also mal ehrlich, wenn das wirklich kommen sollte können wa alle man so vom Glauben Abfahren.
    Dann organisiere ich Banküberfälle zum Zeitvertreib mit anschliessender Reise in ein Neutrales Land. Aber ich glaube der Gesetzgeber hat es sowieso nicht mehr so mit dem Schützen der Selbigen weshalb das mit der Reise vieleicht auch bald unnötig wird!
    Raubkopieen kann man ja nun schon überall im Netz Kaufen und das mit einer Selbstverständlichkeit die erschreckend ist.

  5. Raubkopierer: Rechtschutzversicherung übernimmt Kosten #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Opa Hartrock
    Raubkopieen kann man ja nun schon überall im Netz Kaufen und das mit einer Selbstverständlichkeit die erschreckend ist.
    Dafür braucht man nicht mal mehr ins Inet...die sieht man auch jedes WE auf diversen Floh- und Trödelmärkten, wie sie ihr "Sortiment" preisbieten....und da ist komischerweise keinerlei Polizei oder sonstwer zu sehen. Finde ich auch mehr als seltsam...

  6. Raubkopierer: Rechtschutzversicherung übernimmt Kosten #5
    Volles Mitglied Avatar von crash-override

    Standard

    Ich frage mich nur wer so eine Versicherung abschließt ? Wenn ich vorher schon weiß das ich etwas verbotenes tue dann sollte ich das lieber lassen.
    Ich kann den Sinn der Versicherung irgendwie nicht verstehen.

  7. Raubkopierer: Rechtschutzversicherung übernimmt Kosten #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Die Kunst des Stehlens ist es doch, sich nicht erwischen zu lassen, oder? Und dann noch eine Versicherung abschließen, dass man im Falle des Erwischtwerdens die Konsequenzen nicht zu tragen hat? Lustig lustig...


Raubkopierer: Rechtschutzversicherung übernimmt Kosten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.