Windows-Vista im Test: 27.000 Bugs

Diskutiere Windows-Vista im Test: 27.000 Bugs im News von Migliedern für Mitglieder Forum im Bereich Hardware, IT-News; ich sag mal wenn linux so weit verbreitet wär wie windows dann würde mann bestimmt auch andauerd neue patches dafür benötigen weil jeder irgendwie dann ...



Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 33
 
  1. Windows-Vista im Test: 27.000 Bugs #25
    Volles Mitglied Avatar von freEze

    Mein System
    freEze's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4400+
    Mainboard:
    ASUS SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.SKILL PC400 CL2 Kit F1-3200PHU2-2GBZX
    Festplatte:
    2x Maxtor 300GB S-ATA
    Grafikkarte:
    Leadtek WinFast PX7800 GTX TDH MyVIVO Extreme
    Soundkarte:
    On Board 7.1
    Monitor:
    Benq 19Zoll 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    BeQuiet Blackline 500Watt
    3D Mark 2005:
    8045
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro ServicePack2
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B DVD+-RW/+-R-Laufwerk

    Standard

    ich sag mal wenn linux so weit verbreitet wär wie windows dann würde mann bestimmt auch andauerd neue patches dafür benötigen weil jeder irgendwie dann kacke damit macht

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows-Vista im Test: 27.000 Bugs #26
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Nur dass die Lücke auch schneller gestopft werden kann (der Quellcode ist ja offen), bei M$ dauert es mehrere Wochen.

    Bedenke: Bei Windows ist es nur eine Firma, die dran arbeitet, bei Linux weltweit (zig)tausende Programmierer...

  4. Windows-Vista im Test: 27.000 Bugs #27
    Volles Mitglied Avatar von freEze

    Mein System
    freEze's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4400+
    Mainboard:
    ASUS SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.SKILL PC400 CL2 Kit F1-3200PHU2-2GBZX
    Festplatte:
    2x Maxtor 300GB S-ATA
    Grafikkarte:
    Leadtek WinFast PX7800 GTX TDH MyVIVO Extreme
    Soundkarte:
    On Board 7.1
    Monitor:
    Benq 19Zoll 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    BeQuiet Blackline 500Watt
    3D Mark 2005:
    8045
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro ServicePack2
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B DVD+-RW/+-R-Laufwerk

    Standard

    wenn microsoft jetzt vielleicht den quelltext offen legen muss
    wird es vielleicht besser oder schlechter ...

  5. Windows-Vista im Test: 27.000 Bugs #28
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Nur dass die Lücke auch schneller gestopft werden kann (der Quellcode ist ja offen), bei M$ dauert es mehrere Wochen.

    Bedenke: Bei Windows ist es nur eine Firma, die dran arbeitet, bei Linux weltweit (zig)tausende Programmierer...
    ist dir schonmal aufgefallen,dass die meisten lücken von ms entdeckt werden und erst nach erscheinen eines patchs ausgenutzt werden ??

    zum thema ersteller einer statistik:
    wenn suse eine in auftrag gibt ist sie also neutral ?
    früher hieß auch nur das östlich der mauer propaganda ... westlich war alles die wahrheit

  6. Windows-Vista im Test: 27.000 Bugs #29
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Zidane

    Was die Sicherheit von Windows XP anbelangt, ist diese sogar besser als bei Windows 2000 ! - Da hier ein Bug drin ist, den man nicht beseitigen kann. Da ja bisher immer behauptet wurde, das es sicherer ist.
    was soll denn das bei w2k für für ein bug sein?
    würde mich interessieren!

  7. Windows-Vista im Test: 27.000 Bugs #30
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    @nice: Deine Anschauung kann ich nicht Teilen, wenn ich einen Angriff habe dann auf Windoof XP, mit 2000 hatte ich nur einmal ein Problem, das ich aber selber wegen fehlender Antivirensoftware verursacht habe.

    Zu Linux: Also ich habe Linux seit etwa 5 bis 6 Jahren auf meinen Computer, damals noch 8.4 glaub ich, seit dem war es als zweit oder dritt Betriebsystem droben und ich werde es auch wegen der Stabilität und der Sicherheit gegenüber Viren immer droben haben.

  8. Windows-Vista im Test: 27.000 Bugs #31
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    was soll denn das bei w2k für für ein bug sein?
    würde mich interessieren!
    Die News dazu finde ich nicht mehr, der Bug ist auch relativ spät entdeckt worden. Fakt war nur, das der Fehler soweit in den Softwarekern verstrickt ist, und ihn deshalb nicht beseitigen kann.

  9. Windows-Vista im Test: 27.000 Bugs #32
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    Dumme Frage: Also existiert der immer noch oder wie?

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Windows-Vista im Test: 27.000 Bugs

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.