Woodcrest deklassiert Opteron

Diskutiere Woodcrest deklassiert Opteron im News von Migliedern für Mitglieder Forum im Bereich Hardware, IT-News; Vor allem "mit dem Pacifica" ist ne seltsame Formulierung. Ich glaub da hast du was falsch verstanden was Pacifica ist! Das ist kein Core, sondern ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. Woodcrest deklassiert Opteron #9
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von MightyDuck

    Standard

    Vor allem "mit dem Pacifica" ist ne seltsame Formulierung.
    Ich glaub da hast du was falsch verstanden was Pacifica ist! Das ist kein Core, sondern eine Virtualisierungstechnologie. Ist das AMD-Pendant zu Intels Vanderpool...

  2. Standard

    Hallo MightyDuck,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Woodcrest deklassiert Opteron #10
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    Zitat Zitat von MightyDuck
    Vor allem "mit dem Pacifica" ist ne seltsame Formulierung.
    Ich glaub da hast du was falsch verstanden was Pacifica ist! Das ist kein Core, sondern eine Virtualisierungstechnologie. Ist das AMD-Pendant zu Intels Vanderpool...
    ich hab das schon richtig verstanden und das war nicht als core gemeint ;)

    wie hättest du es besser formuliert? aber ist ja auch egal, ich bin nicht hier um mich zu zoffen...

  4. Woodcrest deklassiert Opteron #11
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von MightyDuck

    Standard

    Das "dem" weglassen, dann wär es auch richtig rübergekommen ;-)
    ...sowie demnächst mit Pacifica...

  5. Woodcrest deklassiert Opteron #12
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Ojeoje... ich find´s ja immer wieder lustig, wie alle Mann ablästern, wenn mal "wieder" ein Intel Prozessor gegen irgendeinen AMD Kandidaten den Kürzeren zieht... aber wehe, sollte ein Intel mal in irgendwelchen Benchmarks vorn liegt -

    dann war´s das Blinde Huhn oder ein unfairer vergleich, ganz klar.

    Unabhängig davon, ob nun Intel oder AMD - ich denke, jede CPU hat Ihre Vorteile. Und es spielt doch onehin keine Rolle, denn in spätestens 8 Wochen schmeisst AMD sowieso wieder was nach, was die Top-CPU noch toppen wird... worauf Intel dann wieder... irgendwie ermüdent, oder?

    Überigens gebe ich auf solche Testberichte auch nicht viel, ich finde nur, der Fairness halber sollte man wenigstens zugeben, dass auch Intel in der Lage ist, durchaus gute Prozessoren zu produzieren.

  6. Woodcrest deklassiert Opteron #13
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Dazu würde ja passen das Hector Ruiz von einem Leistungszuwachs K8L - Opteron von 60-80% spricht. Selbst wenn es nur die Hälfte wäre, wär der Woodcrest eingeholt oder geschlagen.

    Intels Problem sind auch weniger die CPUs, sondern einfach die unsympathische Art die Marke zu vertreten.

  7. Woodcrest deklassiert Opteron #14
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von ace-flame
    Unabhängig davon, ob nun Intel oder AMD - ich denke, jede CPU hat Ihre Vorteile. Und es spielt doch onehin keine Rolle, denn in spätestens 8 Wochen schmeisst AMD sowieso wieder was nach, was die Top-CPU noch toppen wird... worauf Intel dann wieder... irgendwie ermüdent, oder?
    Ich sehe das ähnlich...mich interessiert es zwar was da am Markt abgeht aber eigentlich kanns mir doch egal sein solange alle Games zuhause laufen und die Kiste auch im übrigen schnell genug ist reicht es doch oder nicht?

  8. Woodcrest deklassiert Opteron #15
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    Zitat Zitat von sophisticated
    Dazu würde ja passen das Hector Ruiz von einem Leistungszuwachs K8L - Opteron von 60-80% spricht. Selbst wenn es nur die Hälfte wäre, wär der Woodcrest eingeholt oder geschlagen.

    Intels Problem sind auch weniger die CPUs, sondern einfach die unsympathische Art die Marke zu vertreten.
    Ich denke: bis nun waren die cpu`s doch die probleme, zumindest der hohe leistungsverlust - nun anscheinend nicht mehr.

    allerdings gefällt mir die vermarktung persönlich auch nicht und darum ist es amd.

  9. Woodcrest deklassiert Opteron #16
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von MightyDuck

    Standard

    Was für den Kunden auf jeden Fall sehr positiv sein wird, sind zumindest temporär mal sinkende Preise. Intel wird die Preise in diesem Sommer für Desktop Prozessoren sehr stark senken. Da wirds schon erste Dual Core Modelle unter 100€ geben.


Woodcrest deklassiert Opteron

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.