Woodcrest deklassiert Opteron

Diskutiere Woodcrest deklassiert Opteron im News von Migliedern für Mitglieder Forum im Bereich Hardware, IT-News; ich nehme an du meinst die "alten" modelle - Pentium D805 etc. ? wenn das der fall sein soll denke ich nicht das man etwas ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 19 von 19
 
  1. Woodcrest deklassiert Opteron #17
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    ich nehme an du meinst die "alten" modelle - Pentium D805 etc. ?

    wenn das der fall sein soll denke ich nicht das man etwas davon hat - ausser ne hohe stromrechnung und ne geringere heizkostenabrechnung. oder weniger performance gegenüber einem amd system.

  2. Standard

    Hallo MightyDuck,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Woodcrest deklassiert Opteron #18
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Schön jetzt haben wir wieder so nen schei* Intel-AMD thread.
    Bringt doch sowieso nix in nem Forum dass zu 90% auf seiten von AMD ist.
    Ok ich gebe zu AMD ist zur Zeit weit vorn und ich selbst würde mir jetzt auch nen AMD kaufen aber vllt. wird Intel irgendwann wieder gleichaufziehen oder sogar besser sein aber darüber wurde schon so oft diskutiert und es kam nie etwas dabei raus.

  4. Woodcrest deklassiert Opteron #19
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Die Sache is doch die:
    AMD-Systeme für den Desktop- und auch den Serverbereich sind seit dem Erscheinen des Ur-Athlons (die Prozessoren selbst sogar schon seit dem K6-3/2+), gegenüber der jeweiligen Konkurrenz von Intel und teilweise auch den Macs, technisch gesehen raffinierter und arbeiten effizienter. Das ist jetzt bewusst NICHT wertend gemeint und sagt auch erstmal nich unbedingt was über die Performance aus! Diese fällt aufgrund der grundverschiedenen Prozessor- und mittlerweile auch Boardarchitekturen je nach Anforderung der jeweiligen Anwendung mal zugunsten von Intel, mal zugunsten von AMD aus und auch die Power-PCs haben ihre Stärken...
    Intel hat es allerdings wohl am besten verstanden, seine schon sehr lange vorhandene Marktmacht hervorragend auszunutzen, was die Firma je nach persönlichen Ansichten schon durchaus unsympatisch erscheinen lassen kann...


Woodcrest deklassiert Opteron

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.