Wurm Nyxem.E - Vorsicht angesagt

Diskutiere Wurm Nyxem.E - Vorsicht angesagt im News von Migliedern für Mitglieder Forum im Bereich Hardware, IT-News; Zur Zeit scheint sich der Wurm Nyxem.E, dessen Ziel es ist, möglichst viele Systeme zu infizieren und bestimmte Dateien mit einem DATA Error unbrauchbar zu ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Wurm Nyxem.E - Vorsicht angesagt #1
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard Wurm Nyxem.E - Vorsicht angesagt

    Zur Zeit scheint sich der Wurm Nyxem.E, dessen Ziel es ist, möglichst viele Systeme zu infizieren und bestimmte Dateien mit einem DATA Error unbrauchbar zu amchen, rasend schnell zu verbreiten.
    Am Montag Morgen waren vermutlich schon ca. 540.000 Computer infiziert und man geht von einer Vermehrung von ca. 2.500 Neuinfektionen pro Stunde aus.
    Der Wurm soll Dateien mit den Endungen doc, xls, mdb, mde, ppt, pps, zip, rar, pdf, psd und dmp betreffen und alle diesen Typs auf den infizierten Rechnern am 3. Februar unbrauchbar machen.

    Quelle: Winfuture

    Danke für diesen Hinweis @ heuchler

  2. Standard

    Hallo dread,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wurm Nyxem.E - Vorsicht angesagt #2
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Also Kinders, Antiviren Programme runterladen, updaten, Dateien checken und Sicherung anlegen!

  4. Wurm Nyxem.E - Vorsicht angesagt #3
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von heuchler
    Also Kinders, Antiviren Programme runterladen, updaten, Dateien checken und Sicherung anlegen!
    Oder einfach ein alternatives Betriebssystem nutzen, sich zurück lehnen, Bacardi schlürfen und die hecktischen Versuche, auch dieser Welle zu entfleuchen, schmunzelnd beochbachten...

  5. Wurm Nyxem.E - Vorsicht angesagt #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    der will wohl gezielt daten und dokumente vernichten
    bei infizierung hilft auch das Symantec Removal-Tool

  6. Wurm Nyxem.E - Vorsicht angesagt #5
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    Och immer der gleiche mist mit den Viren..
    Da muss man sich echt mal überlegen Linux drauf zu haun...

  7. Wurm Nyxem.E - Vorsicht angesagt #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von .c|ha0s
    Och immer der gleiche mist mit den Viren..
    Da muss man sich echt mal überlegen Linux drauf zu haun...
    Da habe ich aber Glück, das ich das böse Wort nicht genutzt habe...

  8. Wurm Nyxem.E - Vorsicht angesagt #7
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Wenn ich jetzt nicht an der Uni wäre sondern daheim könnte ich ebenso Bacardi schlürfen und schmunzeln wie es einige Leute immernoch nicht auf die Reihe kriegen ihr System ausreichend vor so etwas zu schützen.

    @.c|ha0s: Du hast das böse Wort verwendet. Das gibt 500 Beiträge Abzug.

  9. Wurm Nyxem.E - Vorsicht angesagt #8
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT
    Oder einfach ein alternatives Betriebssystem nutzen, sich zurück lehnen, Bacardi schlürfen und die hecktischen Versuche, auch dieser Welle zu entfleuchen, schmunzelnd beochbachten...
    Das kann ich auch ohne ein alternatives Betriebssystem machen. Ich habe schon seit Jahren keine Viren gehabt. Den letzten den ich hatte, war anno 1996 (oder so) und war ein harmloser Bootsektor-Virus für Disketten, "Parity Boot A" hiess er, glaub ich. Also, recht harmlos.


Wurm Nyxem.E - Vorsicht angesagt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.