12" 13" notebook empfehlungen, ohne brite, gloss etc.

Diskutiere 12" 13" notebook empfehlungen, ohne brite, gloss etc. im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; hi! ich erlaube mir an dieser stelle einen neuen thread zu eröffnen (hawkeye oder sonstein admin, killts mich bitte nicht dafür! =)), da ich im ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. 12" 13" notebook empfehlungen, ohne brite, gloss etc. #1

    Standard 12" 13" notebook empfehlungen, ohne brite, gloss etc.

    hi!

    ich erlaube mir an dieser stelle einen neuen thread zu eröffnen (hawkeye oder sonstein admin, killts mich bitte nicht dafür! =)), da ich im vergleich zum vorigen nun bescheid weiss was ich will:

    12", oder 13", möglichst leicht, möglichst gut, dvdbrenner, VOR ALLEM MATTES DISPLAY!

    habe mir bei saturn, mediamarkt etc. die ganzen crystal, bright, gloss usw. bildschirme angeschaut -> furchtbar!!!
    wollte das msi 260er serie kaufen. aber mit diesem bildschirm sicher nicht!

    gibts überhaupt noch matte 12" notebooks!? 13" geht auch in ordnung!
    bitte um tipps! wie schaut der trend aus? wird das nun ein wenig abgeblendet, oder kann ich bald mein notebook im vorzimmer als spiegel aufhängen?

    bin echt verzweifelt, weil mein 12" notebook-kauf nun in weite ferne gerückt ist.

    lg,
    KITT

    p.s.
    irgendwer hat mal gemeint, dass benq neue notebooks mit einer matten zwischenschicht rausbringen soll. diese soll das blenden reduzieren. wann ists soweit bei benq?

  2. Standard

    Hallo KITT,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 12" 13" notebook empfehlungen, ohne brite, gloss etc. #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Was haste denn so vor mit dem Läppi?

  4. 12" 13" notebook empfehlungen, ohne brite, gloss etc. #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    kein zocken! :)
    also spieletauglich muss er nicht sein. java, diverse programmierumgebungen sollten drauf laufen, auch photoshop, dreamweaver etc., star/openoffice. eventuell betreibe ich linux darauf.

    genau hab ich mir vorgestellt:
    512-1024MB Ram
    12,1"-13,3" (widescreen)
    DVD-Brenner (ob Dual ist irrelevant)
    KLEINE harddisk reicht mir persönlich auch aus.
    CPU egal, hauptsache der akku hält lange (also Pentium M oder Intel Core Duo nehme ich an)
    VOR ALLEM KEIN glänzender bildschirm.

    Bin bald für 2-3 Jahre im Ausland studieren. Davor hatte ich nie einen Schleppi. Ich schätze für meine Zwecke ist ein möglichst handliches portables Gerät ideal. Hier und da mal auf der Uni aufdrehen, Emails checken, und gelegentlich was programmieren.

  5. 12" 13" notebook empfehlungen, ohne brite, gloss etc. #4
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    In der Preisklasse gibts da soweit ich weis kein einziges ohne Spiegeldisplay. Da hilft dir nur ein IBM oder ein Dell weiter. Beides allerdings XGA Auflösung und dunkel.....

  6. 12" 13" notebook empfehlungen, ohne brite, gloss etc. #5
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    ibm und dell haben auch nur verspiegelte displays ..
    da kannste auch bei dem s260/s270 bleiben
    etwas preiswerter sind die auf den uniwill-barebones aufbauenden ...

    ich hab derzeit ne entspiegelnde folie auf meinem uniwill 223IIO

  7. 12" 13" notebook empfehlungen, ohne brite, gloss etc. #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    preis habe ich mir 1000-1500 euronen vorgestellt

    @nice: und hilft die folie?

  8. 12" 13" notebook empfehlungen, ohne brite, gloss etc. #7
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Naja nur teilweise richtig. Die XGA Bildschirme von Dell und IBM (Latitude D410 und X60) sind nicht spiegelnd und verdammt dunkel. 1500€ kostet das X60 auf jeden Fall, dafür gibts aber kein integriertes Laufwerk. Ich denke da immernoch an das X31 zurück das noch ein integriertes hatte.......
    Musste dich mal bei Dell und IBM umschauen wenn dir die Books zusagen. Nur die Displays sind bei weitem nicht so gut wie die vom MSI oder anderen Glossy Kandidaten.

  9. 12" 13" notebook empfehlungen, ohne brite, gloss etc. #8
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @hawkeye
    inwiefern bei weitem nicht so gut?
    ich stell es mir sehr lästig vor, wenn ich vorm fenster sitz (egal in welche richtung ich gedreht bin). licht fällt ein, und reflektiert. dann seh ich alles am bildschirm?

    das war das erste, was mir damals bei der einführung der TFT's aufgefallen ist. ich hab sonstwie sitzen können und konnte zocken. mein bruder arbeitet heute noch mit einem CRT. Wenn da die Sonne einfällt, muss er den Vorhang zuziehen.


12" 13" notebook empfehlungen, ohne brite, gloss etc.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.