Acer 1600 Läuft ständig heiss.

Diskutiere Acer 1600 Läuft ständig heiss. im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Also ich hab auch ein Schleppi (Siemens), ich hatte auch ähnliche probleme wie du, bei mir nach dem ich 30 minuten gespielt haben (geringe grafikleistung) ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Acer 1600 Läuft ständig heiss. #9
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von ussi

    Mein System
    ussi's Computer Details
    CPU:
    Intel Q9450
    Mainboard:
    Asus P5K-E Wifi-AP
    Arbeitsspeicher:
    8192 MB
    Festplatte:
    2 * 750 Gig SpinPoint F1
    Grafikkarte:
    ATI HD3650 PowerColor SCS3 passiv
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    22"
    Gehäuse:
    NZXT Hush
    Netzteil:
    be quiet! 550W Dark Power P7
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64-Bit
    Laufwerke:
    LG
    Sonstiges:
    Sycthe Ninja CU Edition

    Standard

    Also ich hab auch ein Schleppi (Siemens), ich hatte auch ähnliche probleme wie du, bei mir nach dem ich 30 minuten gespielt haben (geringe grafikleistung) hat sich meine USB maus entschärft weil der usb stecker zu heiß geworden ist. Da haben ich auch die ventilator methode angewendet, jedoch muss ich dazu sagen nach einer weile hatte ich dann mal wieder vergessen und dann lief er komischer weiße wieder.

    Klingt vllt bissel noobig aber schau mal das hinter deinem Notebook keine Müllberge oder ähnliches liegen die die lüfter blockieren. Tipp leg einfach hinten 2 stückchen holz unter damit die Lüfter besser luft ziehen können.

  2. Standard

    Hallo Zest,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Acer 1600 Läuft ständig heiss. #10
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Zest

    Mein System
    Zest's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 2000MHz
    Mainboard:
    Asus P4S8X
    Arbeitsspeicher:
    1280 MB
    Festplatte:
    Maxtor 120GB, 3*40GB
    Grafikkarte:
    HIS Excalibur 9800 Pro IceQ
    Soundkarte:
    Sis 7012 Onboard
    Monitor:
    digital CRT und Sharp TFT
    Gehäuse:
    Standart Miditower
    Netzteil:
    Ednet 500W
    Betriebssystem:
    Win XP, Win98, Win2k, Suse 10.1
    Laufwerke:
    Plextor DVD 708-A, PlexWriter, Hitachi DVDRom

    Standard

    Schon zwar etwas älter, aber da ich das Netzgerät mit dem Lüfter wegen Staub mal ausgebaut habe, hier noch eine info für alle die ähnliche Probleme haben.

    Dann ging ich nochmals ins Bios um zu sehen ob dort alles richtig eingestellt ist, und folgendes gefunden:

    Man achte darauf das im Bios unter Advanced die Hypertrading Technology (2nd Locigal Prozessor) aktiviert ist.

    Jetzt hab ich Auslastung von 0% wenn ein Programm (Word) auf ist, und die Maus bewegt wird.

    Gruss

  4. Acer 1600 Läuft ständig heiss. #11
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Und deine Temperaturen? Sind die auch wieder im grünen Bereich?

  5. Acer 1600 Läuft ständig heiss. #12
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Zest

    Mein System
    Zest's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 2000MHz
    Mainboard:
    Asus P4S8X
    Arbeitsspeicher:
    1280 MB
    Festplatte:
    Maxtor 120GB, 3*40GB
    Grafikkarte:
    HIS Excalibur 9800 Pro IceQ
    Soundkarte:
    Sis 7012 Onboard
    Monitor:
    digital CRT und Sharp TFT
    Gehäuse:
    Standart Miditower
    Netzteil:
    Ednet 500W
    Betriebssystem:
    Win XP, Win98, Win2k, Suse 10.1
    Laufwerke:
    Plextor DVD 708-A, PlexWriter, Hitachi DVDRom

    Standard

    Jop die stimmen wieder.
    Cpu 32° Normal
    Last etwa 40° bis 45°

    Gruss


Acer 1600 Läuft ständig heiss.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.