Active Sync über Bluetooth

Diskutiere Active Sync über Bluetooth im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Halli Hallo, Ich hätte da mal eine Frage wer hat schonmal mit einem PDA das Active Sync über Bluetooth versucht ich bekomme das nicht hin ...



 
  1. Active Sync über Bluetooth #1
    Junior Mitglied Avatar von ChrisJue64

    Standard Active Sync über Bluetooth

    Halli Hallo,

    Ich hätte da mal eine Frage wer hat schonmal mit einem PDA das Active Sync über Bluetooth versucht ich bekomme das nicht hin oder geht da nicht mit allen PDAs. Der normale Datenaustausch funzt nur das Synchronisieren nicht hat da jemand erfahrung drin.

    Habe einen Sujitsu Siemens Pocket Loox 600, und die Active Sync Version 3.7.1.

  2. Standard

    Hallo ChrisJue64,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Active Sync über Bluetooth #2
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Funzt bei mir einwandfrei. (Asus MyPal a620BT und ActiveSync 3.7)
    Du musst den Dienst am PC zur Verfügung stellen und danach am PDA einstellen. Bei mir ging´s auch erst nachdem ich die serielle Verbindung eingerichtet hatte.

  4. Active Sync über Bluetooth #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von ChrisJue64

    Standard

    Hallo Fubash,
    Kannst du mir das mal etwas genauer Beschreiben ich komme damit irgendwie nicht klar oder ich bin schwer von begriff.
    Bitte Bitte

  5. Active Sync über Bluetooth #4
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    - ActiveSync auf dem PC installieren.
    - Per Setup-Assistent (rechte Maustaste aufs Trayicon) Dienst aktivieren (3.Punkt)
    - Dort mindestens "serieller Bluetooth-Anschluss" und "ActiveSync" auswählen
    - Auf "fertigstellen" klicken

    - Unter "Erweiterte Konfiguration" bei "Client-Anwendungen" und "Lokale Dienste" checken, ob dort eine serielle Verbindung auftaucht und die COM-Nr. merken.
    - ActiveSync starten und unter Datei-->Verbindungseinstellungen den passenden Com-Port auswählen.

    - Auf dem PDA Bluetooth aktivieren und im Bluetooth-Manager eine neue Verbindung "Active-Sync" anlegen, den Bildschirmanweisungen folgen und fertig.


    Das ist mit Sicherheit nicht der 100%ig richtige Weg aber bei mir hat´s so irgendwie geklappt.

    Gruß Fubash

  6. Active Sync über Bluetooth #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von ChrisJue64

    Standard

    Also ich habe nun alles so gemacht wie du es Beschrieben hast nur unter "Client- Anwendung" habe ich einen Seriellen Bluetooth-Anschluß an COM 7, unter "Lokale Dienste" habe ich auch einen Seriellen Bluetooth-Anschluß an COM 4 und Active Sync an COM 5.
    Bei Verbindungseinstellungen habe ich alle 3 COM Ports ausprobiert aber ich bekomme keinen Verbindung.
    Es ist zum Verzweifeln.

  7. Active Sync über Bluetooth #6
    Volles Mitglied Standardavatar

  8. Active Sync über Bluetooth #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von ChrisJue64

    Standard

    Also Vielen Dank für die Tips und dei Links habe es endlich hinbekommen, funzt alles wunderbar.

    Gruß ChrisJue64


Active Sync über Bluetooth

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

mypal activesync bluetooth

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.