bestes Notebook für 1000 €

Diskutiere bestes Notebook für 1000 € im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; ja kann ja gut sein aber wenn du das teil auf rüstungen willst das notbook auf machst und der reperatur auf kleber dort klebt merkt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 31
 
  1. bestes Notebook für 1000 € #17
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    ja kann ja gut sein aber wenn du das teil auf rüstungen willst das notbook auf machst und der reperatur auf kleber dort klebt merkt manns

  2. Standard

    Hallo Waldner,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bestes Notebook für 1000 € #18
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich denke ich werd das von FSC nehmen, mit der Nvidia-Karte
    @ Napsterkiller, wo würdest du denn einkaufen?

  4. bestes Notebook für 1000 € #19
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

  5. bestes Notebook für 1000 € #20
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    IBM bze Lenovo R Serie mit Dual Core und DDR2 Speicher... is vorallem Qualitativ 100 mal besser als FSC

  6. bestes Notebook für 1000 € #21
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    Kann ja sein... aber er sucht nen Desktopersatz... und die Grafikausstattung von den IBM ist "bescheiden". Und der Preis ist auch höher als bei den Siemens. Ich würde das Siemens auch nicht so nehmen, da mir das Design halt nicht so gefällt wie bei Sony oder Asus NB´s

  7. bestes Notebook für 1000 € #22
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich denk, ich werd mir den FSC mit der Nvidia-Karte bei Vobis holen, da gibts auch einen Shop bei mir in der Nähe

    Danke @ Tobias K. für den Tip

  8. bestes Notebook für 1000 € #23
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich hab heut erfahrne dass ich wohl doch nicht so die Zeit zum Zocken haben werde und hab mich entschieden mir ein billigeres Notebook zu holen

    http://geizhals.at/deutschland/a195726.html

    hat von euch jemand ( negative oder posirive) Erfahrungen mit hastecomputer.de gemacht, denn dort ist das Notebook am billigsten zu kriegen

  9. bestes Notebook für 1000 € #24
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    http://www.t-online-shop.de/tonline/...LMi/index.html

    das müsste doch das gleiche sein .... und sogar billiger
    geizhals ist nicht imemr das billigste im netz


bestes Notebook für 1000 €

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.