Big Probs mit Notebook - Tastatur

Diskutiere Big Probs mit Notebook - Tastatur im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Hallo Ich brauch jetzt mal richtige Expertenhilfe... Mein Notebook(schon recht alt, Gericom Webboy) zickt in letzter Zeit verschärft bezüglich der Tastatur und des Touchpads rum. ...



 
  1. Big Probs mit Notebook - Tastatur #1
    Newbie Avatar von pììt

    Unglücklich Big Probs mit Notebook - Tastatur

    Hallo
    Ich brauch jetzt mal richtige Expertenhilfe...

    Mein Notebook(schon recht alt, Gericom Webboy) zickt in letzter Zeit verschärft bezüglich der Tastatur und des Touchpads rum.
    Nach einer gewissen Systemlaufzeit kommt es immer wieder vor, dass Tastenanschläge EXTREM verzögert(mehrere Sekunden) ausgegeben werden. Teilweise werden auch andere Funktionen ausgelöst, als die Tasten eigentlich haben sollten. Das Touchpad funktioniert dann auch nur noch eingeschränkt - tippen mit dem Touchpad geht nicht mehr und das markieren funktioniert nach dem Schema "Strg+Klick". Es werden also alle Symbole nacheinander markiert wenn man sie nicht extra wieder ausklickt.

    Nun zu meiner Frage: Ist das ein Hard- oder Softwareproblem? Irgendwie kann ich mir nicht so recht vorstellen dass es ein Hardwareproblem ist, da die Funktion als solches ja noch gegeben ist.
    Allerdings ist es auffällig dass das immer erst auftritt wenn das Notebook ne Weile gelaufen ist(Wärmeprobleme!?)

    Desweiteren tritt nach den genannten Problemen und dem anschließenden Neustart beim booten die Fehlermeldung "Keyboard Error" auf, was natürlich sehr stark einen Hardwarefehler vermuten lässt. Ich hab das Notebook auch schon komplett zerlegt und mir den Keyboardcontroller angesehen. Kalte Lötstellen waren keine zu sehen. Auch liegt er in keinem Bereich der großer Wärme ausgesetzt ist.

    Ich würde mich SEHR freuen wenn ihr mir mal eure Meinung dazu schreiben könntet. Das Ganze ist sehr nervig. Und daher dass ich nächstes Semester meine Diplomarbeit schreibe, bin ich auch mein Notebook angewiesen. Ein neues kann ich mir derzeit aber nicht erlauben.

    pììt

  2. Standard

    Hallo pììt,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Big Probs mit Notebook - Tastatur #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    boote das NB doch mal mit Knoppix und schau, ob das Problem dann auch auftritt.
    Wärme....der Baustein vermag vielleicht nicht in der "Nähe" großer Wärmequellen zu liegen, aber anders als bei einem PC, breitet sich die Wärme in einem NB "anders" aus.
    Auch ist es "gefährlich", ein NB mal selbst zu zerlegen. Meist sind Tastaturen über ein SEHR DÜNNES "Kabel" angeschlossen. DIES ist sehr häufig eine Fehlerquelle.
    Auch wäre es vielleicht ratsam, die Tastatur mal zu reinigen.

    MfG
    Fetter IT

  4. Big Probs mit Notebook - Tastatur #3
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von pììt

    Standard

    Hi :)

    Hm, Knoppix ist natürlich ne Idee. Das Problem ist nur dass der Fehler nicht 100%ig reproduzier bist. Gestern lief das Notebook über 3 Stunden ohne die genannten Probleme. Aber ich werds trotzdem mal testen :)

    Bezüglich des Tastaturkabels muss ich dir Recht geben. Das ist wirklich sehr zierlich. Auch habe ich die Tastatur mittlerweile schon SEHR häufig heraus genommen. Nur ist die Tastatur als solches ja ein passives Bauteil und sollte eigentlich nicht diese seltsamen Fehler verursachen. Außerdem bin ich wirklich sehr behutsam mit dem Band umgegangen.
    Wegen dem Reinigen hab ich auch schon mal drüber nachgedacht. Nur sah mir die Tastatur nicht danach aus, als ob ich da eine wirkliche Reinigungswirkung an den "Kontakten" erzielen könnte.

    Ich werd jetzt mal die Sache mit Knoppix testen - dann sollte ich ja auf jeden Fall schon mal etwas schlauer sein. Ich hoffe nur dass es nicht wirklich die Hardware ist.

    Und jetzt kommt ne supergeile Frage - Ist es denkbar dass das EEPROM fürs Bios nicht mehr fit ist? Ich hab damit vor einiger Zeit Hotflash-Versuche gestartet gehabt, die aber nicht gingen, da sich das Notebook beim entfernen des EEPROMs sofort aufhing. Bitte nich schlagen, ich weiß dass ich mich damit auf Glatteis gewagt habe *g*

    Trotzdem schon mal DANKE für deine Bemühungen Fetter IT :)

  5. Big Probs mit Notebook - Tastatur #4
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von pììt

    Standard

    So, dann gibts mal fix nen Update von mir:

    Ich habs nun mal mit Knoppix getestet und scheinbar traten in der Laufzeit(mehrere Stunden) die genannten Probleme nicht auf. Wobei es auch sein könnte, dass ich sie nur nicht bemerkt habe, da ich nicht permanent die Tastatur und das Touchpad gecheckt habe...
    Als ich nach längerer Laufzeit von Knoppix mal kurz auf XP geswitched habe, kam SOFORT der Fehler und ich machte einen Neustart. Beim starten kam natürlich wieder die übliche Fehlermeldung. Ich ließ den Rechner weiter mit Linux booten. Dabei hab ich mal Screenshot (und zwar nen echten *lol*) gemacht und beim zweiten reboot auch mal nen Video davon gemacht. Dabei traten mal wieder so herrliche Knackgeräusche der Soundkarte auf.
    Die Links zu den Dateien befinden sich unten.

    Nachdem Linux hochgefahren war, ging die Tastatur nicht, so wie vorher bei XP auch. Das Touchpad machte auch ein paar Probleme (konnte nichts anklicken ohne die Tasten des Touchpads zu benutzen).

    Um das Problem zu beseitigen musste ich das Notebook vom Netz trennen und den Akku entfernen. Beim anschließendem Neustart gabs keine Probleme mehr.
    Es scheint so als ob Windows diesen Fehler auslösen könnte und ihn dann auch im System "speichert". Sonst wäre er ja nach einem gewöhnlichen Neustart nicht mehr vorhanden.

    Der Fehler ist nach wie vor nicht reproduzierbar und scheint auch nicht mit Wärme zusammen zu hängen. Denn ich hab das Notebook über 2 Stunden mit nem DivX-Movie gequält. Dabei kam es bei der CPU auf 64° und der Systemsensor zeigte mehr als 55° und es kam zu keinerlei Problemen.
    Ich bin mittlerweile gänzlich verwirrt und hasse mein Notebook mehr als jemals zuvor. Wer noch ne Belustigung benötigt, findet die in den folgenden Links:

    http://**********.de/files-en/604031/prob.avi.html
    http://mitglied.lycos.de/piit_2/DSC01623.JPG

    p.s. Das Notebook läuft momentan seit mehreren Stunden selbst unter Windows stabil *augenroll*

  6. Big Probs mit Notebook - Tastatur #5
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von pììt

    Idee Die Lösung (wahrscheinlich)

    Falls jemand mal ein ähnliches Problem haben sollte:

    Es hat sich mittlerweile herausgestellt dass es wohl doch kein reines Hardwareproblem ist. Zeitweise habe ich das Hardwaremonitoring-Tool "Speedfan" benutzt da dieses das einzige war dass die Temperaturen meines NBs auslesen konnte.

    Nachdem ich mal wieder die beschriebenen Probleme hatte, fiel mir auf dass Speedfan auf einmal aus dem Tray verschwunden war. Nach dem Blick in den Task-Manager wurde klar, dass das Porgramm offensichtlich beendet wurde.
    Da kam natürlich der Verdacht auf dass die Probleme mit diesem Tool zusammenhängen. Also entschloss ich mich das Tool eine Weile nicht mehr zu benutzen ...
    Seitdem ich es nicht mehr laufen lasse sind die Probleme nicht mehr aufgetreten. Das Notebook ist teilweise bis zu 10 Stunden am Stück durchgelaufen ohne zu mucken.
    Ich vermute dass Speedfan den ISA-Bus zu oft gescannt hat oä. Dadurch muss dann irgendwie der Chipsatz oder der Keyboard-Controller ausgestiegen sein. Natürlich ist das trotzdem ein Hardwareproblem dass so nicht zu tolerieren ist. Aber es ist halt nen Gericom-Notebook *augenroll*

    Hoffe dass das hier geschriebene mal irgend jemand helfen könnte. Die Fehlersuche war echt mehr als nervenaufreibend!

    pììt


Big Probs mit Notebook - Tastatur

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.