DELL - Erfahrungsbericht XPS M1730

Diskutiere DELL - Erfahrungsbericht XPS M1730 im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Mahlzeit, wollte mal meine Eindrücke von der Firma DELL zum besten geben. Hatte ja ehrlich gesagt immer so meine Vorbehalte aber meine jüngste Bestellung hat ...



 
  1. DELL - Erfahrungsbericht XPS M1730 #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard DELL - Erfahrungsbericht XPS M1730

    Mahlzeit,


    wollte mal meine Eindrücke von der Firma DELL zum besten geben. Hatte ja ehrlich gesagt immer so meine Vorbehalte aber meine jüngste Bestellung hat mich restlos überzeugt, von der Qualität über den Service passt da einfach alles.

    Hab mir ein Gaming-Notebook von DELL gegönnt.

    Um genau zu sein ein XPS M1730 in Saphirre-Blau.

    • XPS M1730 CORE 2 DUO T8300 2.40GHz,800,3M 1 S
    • 17.0" UltraSharp Widescreen WUXGA (1920x1200) TFT Display with TrueLife with 2.0MP Web camera 1 S
    • Sapphire Blue 1 S
    • 4GB 667MHz Dual Channel DDR2 SDRAM (2x 2G) 1 S
    • 500GB (5400rpm) SATA RAID 0 Stripe (2x250GB) 1 S
    • Fixed Internal 8X DVD+/-RW BluRay Drive including software 1 S
    • Primary 9-cell 85WHr Li-Ion Battery 1 S
    • XPS M1730 Backpack Carrying Case 1 S
    • Single 256MB NVIDIA® GeForce® Go 8700m GT graphics card 1 S
    • Dell Travel Remote control 1 S
    • Dell™ Wireless 1505 Wireless-N Mini-PCI Card EUR 1 S
    • German - Vista Ultimate (32Bit OS) 1 S
    • Deutsches Microsoft Works 9.0 (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation)


    Mal abgesehen von der Performance die natürlich mit jedem Desktop mithalten kann ist es absolut leise, quasi unhörbar und die Optik sowie die Verabeitung sprechen echt für sich.









    Selbst der Rucksack der dabei ist, ist so ziemlich der geilste Laptop-Rucksack den ich jemals gesehen habe.

    Habe gerade 2 Stunden Call of Duty 4 gespielt, läuft butterweich und ist immer noch nicht zuhören....


    Also wer ein HighEnd bzw. Gaming-Notebook sucht, sollte in jedem Fall mal bei DELL vorbeischauen.


    Bezahlt hab ich per Kreditkarte und trotz Sonderwünschen wie Raid-0 und 4 Gigabyte-Ram lagen zwischen Bestellung und Lieferung keine 14 Tage.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DELL - Erfahrungsbericht XPS M1730 #2
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    sind schon recht nette "Kisten" die Dell da baut, nur beim Preis darf man nicht so genau hinschauen......

    Darf ich fragen was es gekostet hat!?

    MfG - Frank

  4. DELL - Erfahrungsbericht XPS M1730 #3
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Der geht eigentlich, so wie es hier abgebildet ist 2400 incl. MwSt. Natürlich etwas mehr als Budgetmodelle, aber imho lohnt sich der Aufpreis absolut!

  5. DELL - Erfahrungsbericht XPS M1730 #4
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Sieht wirklich nett aus, dein Schleppi...*g*

    Mal im Ernst: Wer braucht da schon noch ein Alienware? Das ist doch bloß Dells Adresse für geldverwöhnte Kiddies...

  6. DELL - Erfahrungsbericht XPS M1730 #5
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

  7. DELL - Erfahrungsbericht XPS M1730 #6
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    hey das xps 1730 ist einfach nur geil..
    habe das auch... allerdings mit der größeren cpu und der 8800 er sli!!!
    yeah das ding rockt und macht spass... ;)
    schau dir mal den notebookstand an der angeboten wird... viel spass mit dem XtremePerformanceSystem

  8. DELL - Erfahrungsbericht XPS M1730 #7
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von schizo Beitrag anzeigen
    Mal im Ernst: Wer braucht da schon noch ein Alienware? Das ist doch bloß Dells Adresse für geldverwöhnte Kiddies...
    Dell übernimmt Alienware - Golem.de

    XPS Serie wird in nächster zeit eingestellt, die beiden arbeiten aber schon an einer neuen Serie

  9. DELL - Erfahrungsbericht XPS M1730 #8
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das stimmte noch nie und wurde kurze Zeit nach der Ente bereits dementiert... die XPS-Serie wird definitiv nicht eingestellt, im Gegenteil...


DELL - Erfahrungsbericht XPS M1730

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

xps rucksack m 1730

m1730 xps takten

erfahrungsbericht dell xps m1730

xps rucksack m1730

dell xps m1730 backpack carry case

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.