Display Flimmern Samsung X20 mit X700

Diskutiere Display Flimmern Samsung X20 mit X700 im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Hi Ich habe jetzt mein Samsung und habe mich riesig gefreut und kaum ausgepackt kam die ernüchterung! Ich habe ein Flimmern im Display, es war ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Display Flimmern Samsung X20 mit X700 #1
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard Display Flimmern Samsung X20 mit X700

    Hi
    Ich habe jetzt mein Samsung und habe mich riesig gefreut und kaum ausgepackt kam die ernüchterung!
    Ich habe ein Flimmern im Display, es war mal kurzzeitig weg nun ist es wieder da ! Hat irgendwer eine Idee woran das liegen kann? Oder ist das Display schrott?

  2. Standard

    Hallo Th_Hasti,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Display Flimmern Samsung X20 mit X700 #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hey!

    Wie äußert sich das flimmern?

    Hab das Problem bei meinem Iiyama auch. Lt. Support ist es ein thermisches Problem, da es bei mir weg geht, wenn der Bildschirm ca. 15 Min. an ist. Mehr hat man mir nicht gesagt.

    Werde von dem Vor-Ort-Austauschservice Gebrauch machen. So was gibts doch bei Samsung doch bestimmt auch, oder?

    Grüße

  4. Display Flimmern Samsung X20 mit X700 #3
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    vor weg! das x20 ist kein diplay sondern ein notebook... wie soll man es dann an einem anderen pc testen? lol
    aber ich denke da das teil neu ist und es ja nur sporadich auftritt... denke ich das es ne macke hat! aber vllt spielste mal die aktuellsten treiber auf...wenn es nicht besser wird, dann ab zum händler oder ruf den vor ort service an!

    mfg tobias

  5. Display Flimmern Samsung X20 mit X700 #4
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hallo,

    das ist definitiv nicht normal, wenn alle Treiber richtig installiert sind. Außerdem sind TFT's ja normalerweise flimmerfrei. Einzig bei der Intel integrierten Grafik gibt es so eine Stromsparfunktion, die je nach Anzeige die Hintergrundbeleuchtung regelt um Strom zu sparen. Das kann man aber im Treiber einstellen und außerdem tritt es dann nur im Akkubetrieb auf.

    ATi hat sowas aber meines Wissens nicht. Was flimmert denn genau... kann mir das nicht so vorstellen. Aber egal, würde auf jeden Fall sofort den Händler konsultieren, wenn du dir sicher bist, dass die Treiber aktuell und korrekt installiert sind.

  6. Display Flimmern Samsung X20 mit X700 #5
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    doch haben atis... hat meins auch, wenn ich an strom gehe wird das display automatisch heller

  7. Display Flimmern Samsung X20 mit X700 #6
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Versuche es mal zu beschreiben anhand dieser Seite!

    Also das Grün wo das Datum drin steht sind senkrechte Striche drin die von rechts nach links wandern.
    Oben wo Benutzername und Kennwort steht ist ein pinker Hintergrund!
    Oben in dem Bild von TC mit dem fliegnden MB sind grüne punkte dirn!

    So hoffe man kann es sich besser vorstellen!

    Sagtmal was für rechte habe ich eigentlich nach einem Tag? Sofortumtausch?

  8. Display Flimmern Samsung X20 mit X700 #7
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias K.
    doch haben atis... hat meins auch, wenn ich an strom gehe wird das display automatisch heller
    Das meinte ich nicht so ganz. Habs auch nur mal irgendwo gelesen, aber diese Intel Grafik verändert die Beleuchtung während des normalen Betriebs, wenn diese meint, das dass aktuelle Bild einer weniger hellen Ausleuchtung bedarf. Ob man das aber als flimmern erkennt weißt ich nicht.

    Scheidet in diesem Fall hier ja auch aus.

    EDIT:

    Versuche es mal zu beschreiben anhand dieser Seite!

    Also das Grün wo das Datum drin steht sind senkrechte Striche drin die von rechts nach links wandern.
    Oben wo Benutzername und Kennwort steht ist ein pinker Hintergrund!
    Oben in dem Bild von TC mit dem fliegnden MB sind grüne punkte dirn!

    So hoffe man kann es sich besser vorstellen!

    Sagtmal was für rechte habe ich eigentlich nach einem Tag? Sofortumtausch?
    Hört sich ja eigentlich mehr nach richtigen Bildfehlern an. Wenn du das Laptop irgendwo bestellt hast, dann kannst du es 14-Tage nach Erhalt laut Fernabsatzgesetz ohne Angaben von Gründen umtauschen.
    Allerdings würde ich hier schon auf den Defekt hinweisen, der Händler wird dir dann schon was anbieten. Recht auf Nachbesserung (Reparatur) oder Neulieferung hast du in jedem Fall.

  9. Display Flimmern Samsung X20 mit X700 #8
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    jo stimmt! hatte dich falsch verstanden


Display Flimmern Samsung X20 mit X700

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.