DVD-Wiedergabe mit Dell-Notebook

Diskutiere DVD-Wiedergabe mit Dell-Notebook im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Hi Teccers! Ich habe hier ein Problem mit einem Dell Inspiron 1100 Notebook veon einem Freund: Das Teil kann eine DVD nicht fluessig abspielen, dass ...



 
  1. DVD-Wiedergabe mit Dell-Notebook #1
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Hi Teccers!

    Ich habe hier ein Problem mit einem Dell Inspiron 1100 Notebook veon einem Freund:
    Das Teil kann eine DVD nicht fluessig abspielen, dass kann doch eigentlich nicht sein.
    Das Teil hat nen Celeron 2.00Ghz, 256MB RAM, integrierte Intel-Grafik(ich vermute, das Problem liegt hier).

    UDMA ist an, ich habe auch versucht, die Daten auf Platte zu kopieren und dann abzuspielen, aber es ist dasselbe.

    Ist das normal, oder kann ich das Problem beheben?

    MfG, Styler

  2. Standard

    Hallo Eclipse,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DVD-Wiedergabe mit Dell-Notebook #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich behaupte mal das ist normal... sehr wenig Arbeitsspeicher und ne langsame Graka...

  4. DVD-Wiedergabe mit Dell-Notebook #3
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Meerix's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB MDT
    Festplatte:
    Seagate SATA II 200GB
    Grafikkarte:
    XFX 7800GT Extreme Gamer
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS
    Monitor:
    NEC Multisync FE991SB
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    Seasonik S12 500W
    3D Mark 2005:
    ca 9600
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Pro
    Laufwerke:
    NEC 3500A und Toshiba 1912

    Standard

    Also ich konnte mit meinem P3 1,1GHz, 128 MB Ram und ner OnBoard Sis630 unter WinMe flüssig abspielen, auch SVCDs gingen. Jetzt wo ich WinXP drauf habe, ruckelt es wie sau.

    Da ich aber DVDs lieber am Fernsehen schauen ist mir das egal. Windows XP ist halt ein Resourcnfresser...

  5. DVD-Wiedergabe mit Dell-Notebook #4
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Eclipse

    Standard

    @Amd: Wird wohl der Grafikchip sein. Aber ich wuerde nicht unbedingt sagen, dass 256MB RAM wenig sind :ad


    Dann liegt es wohl insgesamt an der Kombi Win XP+integrierte Grafik. Was mir grad noch so einfaellt: Ihr kennt doch das MS Pinball, oder? Das ruckelt bei ihm auch von Zeit zu Zeit. Und das kann doch eigentlich nicht normal sein...

  6. DVD-Wiedergabe mit Dell-Notebook #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Styler@24. Aug 2003, 22:02
    @Amd: Wird wohl der Grafikchip sein. Aber ich wuerde nicht unbedingt sagen, dass 256MB RAM wenig sind :ad

    Für Windows XP ist das mehr als wenig,...

  7. DVD-Wiedergabe mit Dell-Notebook #6
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Eclipse

    Standard

    ich kann auf meinem home-PC in Germany alles mit XP machen, was ich mit 98 machen kann. Mit 256 MB RAM. Natuerlich ist es die unterste Grenze, aber wenn man nicht gerade 5 Programme wie Photoshop gleichzeitig laufen hat, passt des schon.
    Aber DVD-Wiedergabe ist nun nicht gerade der Stresstest fuer PCs... Deswegen kann ich mir das wirklich nur sehr schwer vorstellen, dass das normal ist.

  8. DVD-Wiedergabe mit Dell-Notebook #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Styler@24. Aug 2003, 22:19
    ich kann auf meinem home-PC in Germany alles mit XP machen, was ich mit 98 machen kann. Mit 256 MB RAM. Natuerlich ist es die unterste Grenze, aber wenn man nicht gerade 5 Programme wie Photoshop gleichzeitig laufen hat, passt des schon.
    Aber DVD-Wiedergabe ist nun nicht gerade der Stresstest fuer PCs... Deswegen kann ich mir das wirklich nur sehr schwer vorstellen, dass das normal ist.
    Naja man kann nen Desktop PC nicht so einfach mit nem Notenbuch vergleichen... die Chipsätze sind langsamer usw...aber da müsste man Details kennen...


DVD-Wiedergabe mit Dell-Notebook

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

dvd wiedergabe mit dell laptop

dvd abspielen dell laptop

dell pc dvd wiedergabe

dell notebook dvd abspielen ruckelt

probleme mit dem abspielen von dvd mit dell notebook

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.