ext. HDD erstellt kein Laufwerk!

Diskutiere ext. HDD erstellt kein Laufwerk! im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Moin, ich habe einen (sehr altes) Acer 370 PC (150 Mhz Pentium,64MB RAM, Cardbus Unterstützung, Windows 98 SE) da das Teil ziemlich lahme 2GB HDD ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. ext. HDD erstellt kein Laufwerk! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Moin,

    ich habe einen (sehr altes) Acer 370 PC (150 Mhz Pentium,64MB RAM, Cardbus Unterstützung, Windows 98 SE)

    da das Teil ziemlich lahme 2GB HDD hat, hab ich mir ne USB 2.0 PCMCIA NoName Karte gekauft (Wird, nach leichtem Installationskrampf, als "NEC USB irgendwas" erkannt).
    und meine ext. USB 2.0 HDD rangeklatscht (auch Treiber installiert).

    Das Problem ist, er erkennt die USB Karte und das ein ext. Massenspeicher angeschlossen ist aber er gibt mir dafür kein Laufwerk (z.B. F:) , WTF is it ?

    heftiges Ab- und Anstöpsel in laufendem Betrieb sowie Offline hat nich geholfen.

    Is das n Problem von Win98 bzw. hat damit schonmal wer Erfahrungen gemacht ?

    Hilföö!

  2. Standard

    Hallo STTS,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ext. HDD erstellt kein Laufwerk! #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    ich weiss jetzt nicht ob das unter win98se auch so funktioniert wie unter win2k oder xp.

    aber da musst du die platte vorher erst mal intialisieren und dann partition-/formatieren - und dann erst kannst damit was anfangen

    der pfad zum initialisieren wäre unter 2k/xp ie folgt:

    start-systemsteuerung-verwaltung-computerverwaltung-datenträgerverwaltung-dann sollten da alle deine laufwerke (inkl cd) stehen. beim neuen usb laufwerk machst ganz links wo Online oder Offline steht einen rechtsklick und gehst auf initialisieren. danach formatieren und fertig.

    hoffe es hilft auch für win98 was

  4. ext. HDD erstellt kein Laufwerk! #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Leider gibt es die praktische Datenträgerverwaltung erst seit Windows 2000 :-(

    Das wird wohl nur mit FDISK unter Dos funktionieren - oder aber mit Partition Magic. Hast Du dieses nicht, gibt's erst mal ein kleines Problem, weil DOS wohl kaum auf ein USB-Laufwerk zugreifen kann, ohne die entsprecheneden Treiber. Daher würde ich die Platte mal ausbauen und direkt am Rechner anschließen. Dort kannst Du sie dann einrichten und auch testen, ob die in Windows funktioniert. Wenn das so ist, einfach wieder ins USB-Gehäuse einbauen und schauen, ob's geht!

  5. ext. HDD erstellt kein Laufwerk! #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Ist denn bei der Platte keine vernünftige Anleitung dabei gewesen ?

    Also wenn die ext. Platte wie eine normale verkauft wird, muss sie vorher auf jedenfall Formatiert werden, nur ist das in DOS und USB wohl etwas schwieriger.

    Von welcher Firma ist denn das Laufwerk? Und war da eine Diskette oder CD dabei, wo eine vernünftige Anleitung, z.B. im PDF Format drauf ist.

  6. ext. HDD erstellt kein Laufwerk! #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also folgendes nach nachträglich:

    Die Platte is ne alte 13 GB Maxtor, sie ist formatiert und es sind auch Daten drauf. Das Gehäuse is irgendein NoName Gehäuse bei ebay gekauft (eigentlich mit Win98/2k/XP Kompatibilität). Es funzt auf Win2k und WinXP Notebooks sowie an USB 1.1 und 2.0 Schnittstellen (auch an normalen PCs)
    Sind natürlich alle n bisschen flinker unterwegs die Kollegen...
    Dasselbe gilt für die USB PCMCIA Karte.


    Das Problem is halt es sind zwar Treiber dazu und er erkennt es ja als USB Massenspeicher, ich hab bloss kein Laufwerk im Explorer, was ja ganz schön zur Nutzung wäre ;)

    Doku is n Handzettel zum Einbau gewesn soweit ich mich noch erinnern kann, hab ich leider auch grad nich im Start da die Verpackung usw. ca. 150 km von mir entfernt bei meinen Eltern liegt. Auf CD is nischt mit Doku...

    Ich möchte mich jetzt auch grad nicht so dran probieren da n Win2k draufzubügeln da 150 MHz Power mit 64 RAM 3 h Installation muss net sein. Und mir sitzt leider jetzt auch noch die Zeit im Nacken da ich nächste Woche in Urlaub gehe und n bisschen Musi mitnehmen wollt, passt nat. wie die Faust aufs Auge...

    Google war auch net so ergiebig zu dem Thema, MS Knowledge Base genauso wenig. Sehr unschön das ganze, werde Morgen wohl mal mit Kollegen das ganze ausgiebig testen...

    Scheint aber wohl n fugging Win 98 Prob zu sein, grml.

  7. ext. HDD erstellt kein Laufwerk! #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo, also erstmal ne Frage, ist die externe Platte mit Fat32 oder NTFS partitioniert? Denn NTFS-Partitionen werden von Win 98 nicht unterstützt. Du musst also evt. nur die Festplatte auf einem anderen Rechner, mit IDE-Port, auf Fat32 umpartitionieren.

    Ich hab vor kurzen auch mal ne externe Festplatte gebastelt, Gehäuse mit Wechselrahmen. Am Notebook meines Bruders, damals war noch Win98 drauf, hat die externe Platte problemlos gefunzt, aber es wurden halt nur die Fat32 Partitionen erkannt, die NTFS-Partition auf der Platte wurd von Win98 nicht erkannt und auch nicht angezeigt.

    MFG hajo23

    Edit: nochwas, unter Win98 kann man auch noch die Anzahl der Laufwerke begrenzen, geschieht in der Autoexec.bat oder Config.sys. Denn wenn für das neue Laufwerk keine weiteren Laufwerksbuchstaben zur Verfügung stehen, wird es auch nicht angezeigt. Und Win98 kann auch noch Fat16-Partitionen erkennen, nur noch zur Info.

  8. ext. HDD erstellt kein Laufwerk! #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by HAJO23@30. Okt. 2003, 09:14
    nochwas, unter Win98 kann man auch noch die Anzahl der Laufwerke begrenzen, geschieht in der Autoexec.bat oder Config.sys.
    Echt? Wie lautet denn da der befehl für. Also wenn man standardmäßig nichts an dieses beiden Dateien geändert hat, dürfte da eigentlich auch keine Beschränkung vorliegen....oder!?

  9. ext. HDD erstellt kein Laufwerk! #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Dr Freeman

    Der Befehl ist glaube ich "LASTDRIVE = Z" oder so, habe seit einiger Zeit kein Win98 mehr und kann da auch nicht mehr nachgucken. Ein Blick sollte man aber mal reinwerfen, wenn da sowas steht wie "LASTDRIVE = D", wird die interne Festplatte wohl auf "C:" liegen, das CD-Rom auf "D:", dann ist aber kein "E:" mehr für das externe frei.
    Allerdings glaube ich eher das Problem bei STTS liegt daran, dass auf der externen Platte vielleicht eine NTFS-Partition ist, also Win 98 damit nichts anfangen kann.

    MFG hajo23


ext. HDD erstellt kein Laufwerk!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.