IBM ThinkPad R51 -> Erfahrungen ???

Diskutiere IBM ThinkPad R51 -> Erfahrungen ??? im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Hallo zusammen, ich habe mir jetzt ein IBM ThinkPad R51 zugelegt: Daten: Centrino 1,5 Ghz 512 MB DDR RAM 40 GB Festplatte 32 MB ATI ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. IBM ThinkPad R51 -> Erfahrungen ??? #1

    Standard IBM ThinkPad R51 -> Erfahrungen ???

    Hallo zusammen,
    ich habe mir jetzt ein IBM ThinkPad R51 zugelegt:

    Daten:
    Centrino 1,5 Ghz
    512 MB DDR RAM
    40 GB Festplatte
    32 MB ATI 7200 Mobil
    DVD/CD-RW Laufwerk

    Ich wollte mal fragen ob ein paar von euch auch schon erfahrungen damit gemacht haben. Ich bin seit 1 Tag dran und muss sagen das ich es jedem empfehlen kann. Ich habe es bei www.notebooksbilliger.de für 1.304,00 € gekauft und hatte es innerhalb von 3 Tagen.

    Also wenn Ihr Erfahrung positiv wie negativ habt schreibt sie auf. Würde mich mal interessieren.

    regards, obichuck°21

  2. Standard

    Hallo obichuck°21,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IBM ThinkPad R51 -> Erfahrungen ??? #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Was man im Netz so alles findet - ich hab mir vor ein paar Tagen genau das gleiche Modell bei notebooksbilliger geholt (1.275 + Versand glaub ich). Klasse Teil, gefällt mir sehr gut!

    Habe nur grade ein Problem, auf der Suche nach Lösungen bin ich auch auf diesen Beitrag gestoßen, folgendes: ich wollte die Festplatte partitionieren, um meine eigenen Daten und die System-Daten trennen zu können. Ich habe die Partitionen eingerichtet und eine andere XP-Version installiert (da ja IBM keine CDs mitschickt). Da ich den Ordner "IBM Tools" auf der alten Platte zuvor gesichert habe konnte ich bisher alle Treiber aktualisiern, im Grunde kein Problem. Dummerweise jedoch habe ich anscheinend durch einen Fehler eine der drei Backup-CDs doppelt gebrannt bzw. eine fehlt mir, nämlich die mit dem Unterordner "APPS".

    Mir fehlen also viele IBM-Anwendungen. Komme ich irgendwie an die Daten wieder ran, von IBM oder so? Hab irgendwo gelesen, dass die nur die englischen Programe rausrücken, komisch. Ne Idee?

    Ich hab übrigens die versteckte Partition von IBM nicht gelöscht, sind da noch Daten drauf bzw. wie komme ich daran?

    Schonmal vielen Dank!

  4. IBM ThinkPad R51 -> Erfahrungen ??? #3
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Sicherlich ein gutes Notebook! IBM hat meistens eine gute Qualität. Allerdings bekommt man um diesen PReis auch zum Teil schon deutlich mehr fürs Geld! IBM Bonus muss halt immer gezahlt werden! IBM bleibt der Mercedes der notebooks!

  5. IBM ThinkPad R51 -> Erfahrungen ??? #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Naja, meiner Meinung nach bezahle ich nicht nur die Leistung. Wenn man nicht unbedingt High Performance Anwender ist sondern nur Büro-Kram und so erledigt (bzw. Studium) reichen die PCs schon seit Jahren von der Leistung aus. Was für mich ersönlich einen guten Notebook ausmacht ist die Verarbeitung, schließlich trage ich das Teil ja umher. Und ich glaube in diesem Punkt bekommt man bei IBM einfach das, was andere fehlt. Ist halt die Frage wofür man den Schlepptop braucht :beerchug:

    Habe übrigens eine Programme bei IBM zum Download gefunden und bin erstmal gerettet, aber auf Dauer wäre mir das Original-Verzeichnis doch lieber..

  6. IBM ThinkPad R51 -> Erfahrungen ??? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von obichuck°21

    Standard

    Also ich muss sagen ich bin Hochzufrieden mit dem Notebook. Es erfüllt alles was man so an ein Notebook stellt. Es ist Stabil und hat gleichzeitig gute Werte aufzuweisen. Was mich ein bisschen stört ist das Lüfterproblem das auch in anderen Foren so diskutiert wird. Aber der ist ja wirklich nicht so laut das es einen masslos stört.

    Was bei www.notebooksbilliger.de noch sehr empfehlenswert ist ist der service. Ich hatte das Notebook innerhalb von 3 Tagen. Abgesehen davon ist es im Verhältniss günstiger als bei www.nofost.de (Notebooks for Students)

    Also im großen und ganzen ein super Notebook !!!

    obichuck°21

  7. IBM ThinkPad R51 -> Erfahrungen ??? #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    also ich hab noch das r40 und muss sagen es gibt nix besseres. meins hat noch 1,4GHz. das es nicht für spiele taugt ist klar, aber für anwendungen ist es top. im normalbetrieb hört man es gar nicht und die akkuleistung mit 6h ist auch ungeschlagen.

    hab ein ähnliches problem wie du. wie kann man die windows-version auf cd sichern? was passiert, wenn die partition mit dem ibm-windoofdie krätsche macht?

  8. IBM ThinkPad R51 -> Erfahrungen ??? #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Man kann sich bei IBM ne Notfall-CD bestellen für den Fall, ist halt wieder Aufwand und Zeit. Ausserdem kann man sich eine Rescue-CD brennen, hab ich auch gemacht. Mit der CD kann mnan booten und kommt in das IBM Startmenü (das gleiche als wenn man beim Start auf "Access IBM" drückt, nur halt von CD).

    Ich vermute mal, dass man sich über die Rescue-CD die Daten von der Windows-Partition wieder holen kann. Das Problem dabei ist nur: das ganze läuft unter "Anfangszustand wiederherstellen", d.h. es werden auch die alten Partitionen wiederhergestellt und der aktuelle Kram gelöscht.

    Wenn ich so drübder nachdenke könnte ich auch das alte System wiederherstellen, mir die Anwendungen brennen, und dann nochmal von vorne anfangen... das ist doch alles Murks, die sollen ne DVD mit allem was sie haben dazulegen und fertig *narf*

  9. IBM ThinkPad R51 -> Erfahrungen ??? #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich vermute mal, dass man sich über die Rescue-CD die Daten von der Windows-Partition wieder holen kann. Das Problem dabei ist nur: das ganze läuft unter "Anfangszustand wiederherstellen", d.h. es werden auch die alten Partitionen wiederhergestellt und der aktuelle Kram gelöscht.
    die partitionen bleiben defintiv. es wird nur die partition mit dem betreibssystem gelöscht! (schon 2 mal getestet)


IBM ThinkPad R51 -> Erfahrungen ???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.