Laptop zum aufnehmen für 1000 Euro

Diskutiere Laptop zum aufnehmen für 1000 Euro im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Ja also ich will mir demnächst mal einen Laptop zulegen, kenn mich aber bei mobilen computern eigentlich gar nicht aus (also prozessor, grafikkarte etc kenn ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Laptop zum aufnehmen für 1000 Euro #1
    eey
    eey ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard Laptop zum aufnehmen für 1000 Euro

    Ja also ich will mir demnächst mal einen Laptop zulegen, kenn mich aber bei mobilen computern eigentlich gar nicht aus
    (also prozessor, grafikkarte etc kenn ich alle nur die Desktop versionen)


    Was ich mit dem Teil machen will:

    - Internet surfen
    - DvDs anschaun + brennen
    - ab und zu ältere Games zocken
    - und vor allem: Musik aufnehmen

    Dabei ist mir der letzte Punkt am wichtigsten, weshalb der Laptop am besten ne richtig gute Soundkarte, 2gb ram und möglichst viel Festplatte haben sollte
    Grafikkarte und 3d-leistung ist nicht so wichtig, wenn Battlefield 2 läuft wär ich schon gut zufrieden

    ausgeben würde ich so um die 1000 Euro wollen...

    Jetzt weiß ich halt nicht: kriegt man in der Preisregion so nen Laptop? Auch mit fetter Soundkarte, und zu welcher Soundkarte würdet ihr mir raten?
    Kann man sich seinen Laptop auch selbst zusammenstellen lassen?

    ok, das wärs erst mal mit Fragen,
    vielen Dank im vorraus schon mal für eure Antworten,

    eey

  2. Standard

    Hallo eey,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Laptop zum aufnehmen für 1000 Euro #2
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    da würd ich bald sagen:
    hol dir ne externe usb-karte

    alles andere ist doch nix, zumindest kenn ich kein laptop mit guter soundkarte

  4. Laptop zum aufnehmen für 1000 Euro #3
    eey
    eey ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hm, aber hat so ne externe Soundkarte auch die gleiche Quali wie ne interne?
    und wie siehts mit dem rest aus, bekommt man für den Preis so einen Laptop?

  5. Laptop zum aufnehmen für 1000 Euro #4
    eey
    eey ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ach kommt schon, dieses Forum hat über 15000 user

    da muss doch einer n paar tipps auf lager haben

  6. Laptop zum aufnehmen für 1000 Euro #5
    Senior Mitglied Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    also ich würde die auch zu einer externen soundkarte raten,
    es kommt auch drauf an wie du aufnimmst, normal oder studio mässig.
    normal wäre: creative oder terratec Audio-Lösungen extern Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: Deutschland
    studio: m-audio (kostet entsprechend M-Audio Firewire 1814 Audio Interface)

    Ist dir mit dem Laptop mobilität wichtig?

  7. Laptop zum aufnehmen für 1000 Euro #6
    eey
    eey ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ok danke

    ich nehm schon studiomäsig auf (hab noch kein equpment, will aber ca.1000 Euro für equipment ausgeben, also schon recht viel)

    mobilität ist mir nicht soo wichtig, wär aber schon gut (also relativ kurze akkulaufzeiten wären mir ziemlich egal)

    schließt man dann so ne externe soundkarte über usb an?
    also ist des studi-teil was du mir da gezeigt hast bereits so ne externe soundkarte oder brauch ich die auch noch?
    (kenn mich leider noch nicht so aus mit audio equipment)

  8. Laptop zum aufnehmen für 1000 Euro #7
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Die meisten externen Soundkarten schließt man über USB an......allerdings gibt es auch welche, die Über Firewire angeschlossen werden, wie z. B. diese....*klick*.....

  9. Laptop zum aufnehmen für 1000 Euro #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wie viele Kanäle brauchst Du? Mischpult vorhanden?

    Vernünftige Soundkarten (Firewire ist besser als USB, da USB nicht für (zeit)kritische Anwendungen wie Audio und Video gedacht ist) kosten schon >200€, da ist für den Laptop nicht mehr viel drin.

    Edit: Kannst bei Thomann reinschauen...


Laptop zum aufnehmen für 1000 Euro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.