Notebook Auswahl

Diskutiere Notebook Auswahl im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Hallo Teccer. Ich bin derzeit auf der Suche nach einem Notebook und habe mir 3 Modelle rausgesucht, die bisher in meine engere Wahl kommen. Das ...



 
  1. Notebook Auswahl #1
    Newbie Standardavatar

    Ausrufezeichen Notebook Auswahl

    Hallo Teccer.
    Ich bin derzeit auf der Suche nach einem Notebook und habe mir 3 Modelle rausgesucht, die bisher in meine engere Wahl kommen. Das Notebook soll als Desktopersatz dienen, d.h. auch ab und an mal zum gamen und natürlich auch Office Anwendungen, surfen etc.
    Für die Uni, soll es bald auch zur Verfügung stehen, also muss es auch für den mobilen Einsatz geeignet sein. Kurz gesagt: nen allround Notebook

    Mein derzeitiger Favourit ist dies hier:
    Siemens Amilo M 1437
    Prozessor: Intel Centrino Mobiltechnologie der 2. Generation (Sonoma) mit Pentium M 760 (2.0 GHz/ 2 MB/ FSB533 Dothan)

    Arbeitsspeicher: 1024 MB DDR2-400 PC2-3200 SO-DIMM, max. erweiterbar auf 2.048 MB (2 Steckplätze, 2x mit 512 MB belegt)

    Festplattenlaufwerk: 100 GB SATA, 5.400 U/min

    Laufwerk: DVD+/-RW Dual Double Layer Brenner (Lesen: CD-ROM 24x, DVD-ROM 8x; Schreiben: CD-R 24x, CD-RW 20x, DVD±R 6x, DVD±RW 4x, DVD+R DL 2.4x)

    Display: 15,4 Zoll WXGA Widescreen Crystal View TFT, 1280 x 800

    Grafik: ATI Mobility Radeon X700 PCIe 128 MB DVI-I

    Modem / Netzwerk: integriertes 56K V.90 Modem / 10/100/1000 Mbit Gigabit LAN Ethernet / integriertes Intel Wireless LAN 802.11b/g

    Anschlüsse: 1x ExpressCard slot (36/54mm), 1x RJ-11 Modem, 1x RJ-45 Ethernet, 1x DVI-I, 1x TV out/S-Video, 1x Firewire IEEE1394, 3x USB2.0, 1x Mikrofon/Line-in, 1x Line Out (Kopfhörer, Lautsprecher) inkl. S/PDIF Support, 1x DC-IN für AC-Adapter, 1x Kensington Lock, 4-in-1 Card Reader (MS/MSpro/SD/MMC)

    Software: MS Windows XP Home Edition SP2; MS Works 8.0, Virenscanner, DVD Player Software, Brennsoftware (vorinstalliert und Recovery-CD beiliegend)

    Audio: CODEC ALC655 Power Amplifier: TPA0212, 2 built-in Lautsprecher, 2 built-in2 W Woofer, built-in Mikrofon, Kopfhörer Out inkl. S/PDIF Support
    Akku Lithium-Ionen, 6 Zellen, 4400 mAh, bis zu 2,5 Std. Akkulaufzeit (abhängig von Nutzung)

    Abmessungen: (B x H x T) 360 x 37 x 269 mm

    Gewicht: 3,1 kg

    Garantie 24 Monate Collect & Return Service
    Lieferumfang Notebook, Netzteil, Netzkabel, Akku, Fernbedienung, DVI-VGA Adapter

    Kommentar:
    Es ist zwar nicht das leichteste und die Akkulaufzeit ist auch nicht die beste, aber die kann man doch mit Programmen (meine sogar von Siemens) verändern(z.b. durch verdunkeln des Displays). Das Display soll sehr gut, was ich gehört habe. Preis 1400€


    Als 2. habe ich dies gefunden:
    http://www.notebooksbilliger.de/prod...ire_1694wlmi_b

    Kommentar: Dies ist von der Ausstattung auch Top, sogar noch besser als das erste. Bluetooth ist auch integriert. Das Display soll jedoch nach meinen recherchen nicht das beste sein.

    Das 3.:
    http://www.notebooksbilliger.de/prod...vaio_vgnfs315s

    Kommentar:
    Vom Design her, gefällt mir dies mit Abstand am besten. Das Display soll zu den besten gehören. Es ist jedoch Nvidia 6400 Go mit Turbocache verbaut, die meines Wissens schlechter als die X700 ist.


    Diese 3 kommen bisher in meine enge Wahl. Preis sollte ca 1400Euro sein (1200 bis max. 1500€). Display ist mir sehr wichtig. Wo ich mir nicht sicher bin, ob die alle mittlerweile einen Centrino 2 verbaut haben, wird nicht bei allen Angegeben. Da ich mir keine "veraltete" Technik neu kaufen möchte.
    Was sagt ihr zu den 3 Notebooks? Oder könnt ihr mir sonst andere empfehlen?
    Sollte 15" sein, auf keinenfall kleiner, ganz evtl. 17" überlege ich noch.

    Wäre nett, wenn ihr mir helfen könnt, oder ein paar Tipps zu diesen habt.

    Mfg, Flo2pac

  2. Standard

    Hallo Flo2pac,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Notebook Auswahl #2
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    das erste scheint von der konfig schon zu passen. jedoch wenn es als echter desktop ersatz dienen soll´, würde ich dir ein 17" empfehlen, so was wie dieses:
    http://www.notebooksbilliger.de/prod...h_gigabyte_ram . als weiteres solltetst du die displayart aussuchen, nen leicht spiegeldes mit guten farben, oder nen nicht spigeldes mit matten farben. als desktopersatz würd ich das farbenfrohere nehmen!
    zu dem preis vom link: ich meine ich hätte das so wie es da ist beim saturn gesehen, preis da 1500€, würd ja noch in deinen preisrahmen passen. die x 700 kann ich bedenkenlos empfehlen, da sie im mom noch zu zocken reicht. sollte das notebook auch "richtig" anspruchsvolle spiele auf max qualli abspielen können würd ich eher eins mit ner geforce 6800 go nehmen, was dann aber nicht mehr so in den preisrahmen passt.
    das centrino 2 verbaut ist erkennt man glaub ich daran, das der fsb des prozzis mit 533 mhz getacktet ist, falls ich da falsch liegen sollte bitte korrigieren.

    mfg tobias

  4. Notebook Auswahl #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort! Es sollte auf jedenfall ein farbenfrohes, leicht spiegelndes sein. Bloß woran kann ich erkennen, ob das o.g. Siemens das hat?! Sollte wie gesagt meinen jetzigen Desktop ablösen, jedoch auch ab und an mal mit Unterwegs kommen. Ich habe derzeit ein 19" tft, eigentlich könnte man das doch auch darüber laufen und dafür dann "nur" ein 15" nehmen? Allerdings könnte ich mir dann sogesehen, ja gleich meinen Desktop behalten...
    Wie sieht es mit dem Sony aus? Nvidia 6400 mit Turbocashe ist schlechter als die x700? Der Notebook sollte auf jedenfall mind. 2 Jahre halten (Vorallem für das 1Quartal 2007 kommende Alarmstufe Rot 3 von EA / (Command & Conquer).
    Fühle mich zu dem Siemens derzeit irgendwie am meissten hingezogen, gerade wegen der Ausstattung, das Sony find ich auch total genial, nur halt die Graka....

    Mfg, Flo2pac


Notebook Auswahl

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.