notebook & sound

Diskutiere notebook & sound im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; tach, ich habe vor mir ein notebook zu zulegen, aller dings interessiert mich die sound quali, ich habe da so an Dell Centrino (8600) gedacht? ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. notebook & sound #1
    Senior Mitglied Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    tach,

    ich habe vor mir ein notebook zu zulegen, aller dings interessiert mich die sound quali, ich habe da so an Dell Centrino (8600) gedacht?
    hat schon jemand erfahrung und kann kurz etwas dazu sagen?

    mfG

    Nehll

  2. Standard

    Hallo Nehll,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. notebook & sound #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Geht es dir um die Qualität die der Soundprozessor liefert oder um die integrierten Boxen ?

    Wenn es um die Boxen geht schau dir mal die Toshiba's an, von denen halte ich zwar nicht allzuviel aber die verbauten Harman Kardon Boxen sind genial....

  4. notebook & sound #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    naja toshiba, überteuert und schlecht konfiguriert, mir ist der Kalng wichtig,

    wenn ich musik abspiele, hört man überhaupt etwas? ein Freund hat ein NB von Yakumo und der Sound ist mies, man hört fast kaum etwas...

  5. notebook & sound #4
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    kleiner vergleich,

    ich habe bei meinen freund deren sound kurz gecheckt, folgendes
    eine hat einen medion, ausm aldi, ca 1 jahr alt, sound mies
    der andere ein yakumo Q8m oder sowas (amd 64), sound auch mies

    die beiden gleich auf, der beste war mein andere freund mit seinem
    powerbook G4, der hatte den besten sound;

    im mediamarkt gibt es diesen acer tm29, die hardware sieht gut aus,
    weis jemand wie der sound bei denen ist oder bei dell?

    mfG

  6. notebook & sound #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hy!
    Ich kann dir nur ein Toshiba empfehlen!Ich hab ein Satellite 5200-903 mit Harman-Kardon Subwoofersystem. Klingt echt spitzenmäßig und ist für nen Laptop ziemlich belastbar.
    Mit dem Sound zieht man auf jeder Lan-Party die Blicke auf sich (und das nicht,weil es den Leuten aufn Senkle geht :-)
    Mit dem Überteuert stimmt leider bei Toshiba.Meins war ein Mediamarkt Angebot für 1500 Eus. Kann man nur hoffen,dass die von den Nachfolgemodellen auch irgenwann mal wieder so`n Angebot haben

  7. notebook & sound #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Grundsätzlich kann ich auch Toshiba empfehlen, wenn ich allerdings mein Satellite 2440 mit meine Freeliner II vergleiche, ist da auch kaum Unterschied! Und schließt man sie an ein ordentliches Boxensystem an, geben beide ganz guten Klang!

  8. notebook & sound #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Das Satellite 2440 hat glaub ich auch nur 2 "normale" Stereolautsprecher. Die 5200 Reihe (und die neuen P30 und nochn paar andere Modelle) haben aber 2 Stereolautsprecher und nen kleinen Subwoofer im Gehäuseboden. Am Ende kommts eigentlich bloß drauf an,ob du wirklich Mucke mit den Laptoplausprechern hören willst oder doch lieber das Teil an die Hifi-Anlage stöppselst bzw. Kopfhörer benutzt. Dann ist ja ziemlich egal was für Lausprecher eingebaut sind.

  9. notebook & sound #8
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    ich will auch ohne headset musik hören in guter quali,

    toshiba hat gute boxen, sieht gut aus hat aber ne schlechte graka und biss teuer ist es auch, da würde sich dell eher lohnen


notebook & sound

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.