Notebook startet nicht.

Diskutiere Notebook startet nicht. im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Hi, ich hab ein Compaq N620c. Es lief bisher alles wunderbar bis ich versucht habe die WLan leistung zu vergessern und damit ausversehen das Mainboard ...



 
  1. Notebook startet nicht. #1
    Senior Mitglied Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard Notebook startet nicht.

    Hi,

    ich hab ein Compaq N620c. Es lief bisher alles wunderbar bis ich versucht habe die WLan leistung zu vergessern und damit ausversehen das
    Mainboard kaputt gemacht habe. Ich vermute ich habe den Grafik Chip gebraten, denn alles lief, also das teil sprang an, gab aber kein bild von sich weder auf Monitor noch über extern. Ich habe auch andere RAM Riegel und andere CPUs getestet, immer das selbe.

    Jetzt hab ich mir über ebay.com ein neues mainboard bestellt, 1 woche später ist es da, ich verbau alles, schliese strom an und drück den An Knopf.
    Die Batterie LED (egal oder Strom oder Batterie zufuhr) blinkt 4-5 mal und danach blinkt die Boot LED 2 mal auf und das teil schaltet sich ab. Allerdings gehen keine Lüfter los oder sonst irgend eine art von booten, Das Mainboard fiept lediglich ein bisschen, währen dem Blinkvorgang. Nach dem es sich ausgeschaltet hat, macht es sich selbstständig und schaltet sich wieder an.. das endet in einer schleife -.-

    Hat jemand einen Rat?

    Vielen Dank im Vorraus

  2. Standard

    Hallo Nehll,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Notebook startet nicht. #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Wie schafft man es, ein Mainboard bzw. die Grafiklösung zu zerstören, wenn man die Wlan Leistung verbessert?? Was hast du gemacht?

  4. Notebook startet nicht. #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    mit den wlan antennen hantiert, die haben ne alu spitze und ausversehen zwei lötstellen oder so gekreuzt.
    ich nehme an das es die graka gefetzt hat.
    nach dem unfall, startet nur der rechner samt lüfter, ging nach paar sek aus.. danach wider an und das ganze endete in einer schleife.

    hab dann ram getauscht und das teil lief dann durch ohne neustart, danach cpu getausch: das selbe, aber bild kam weder auf moni noch auf vga ausgang. deshalb deneke ich an graka futsch.


Notebook startet nicht.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

compaq nc 620 bootet nicht

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.