Notebook unter(!)takten.

Diskutiere Notebook unter(!)takten. im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; ne autobatterie sollte doch reichen oder? *G* das kommt aber nicht davon wo man kauft sondern einfach WAS man kauft... wobei ich mit meinem athlon ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Notebook unter(!)takten. #9
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    ne autobatterie sollte doch reichen oder? *G* das kommt aber nicht davon wo man kauft sondern einfach WAS man kauft... wobei ich mit meinem athlon mobile wahrscheinlich auch nicht länger durchhalte als dein freund mit seinem P4

  2. Standard

    Hallo Feyamius,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Notebook unter(!)takten. #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Kommt wohl davon, wenn man im Media Markt einkauft. *grins*
    Nicht wirklich... Habe meinen Lap auch vom MM (Toshiba M30-841) und es ist kein Schrott... Verbraucht insgesamt so viel Strom wie die CPU alleine bei Deinem Kumpel...

  4. Notebook unter(!)takten. #11
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Hallo.

    @ Knighty:
    Klar, wir schleppen ne Autobatterie in die Vorlesung mit... ;-)
    Obwohl, vielleicht mit ner netten Holzverkleidung... ich werd's ihm mal ernsthaft antragen. ;-)

    @ Jeck-G:
    Ist schon klar... da hat er eben ganz klar einen Fehlkauf getätigt... kann man leider nichts machen.

    Muss man eben jetzt irgendeine Lösung finden.


    Bye, Feyamius...
    ...seufzend. :-)

  5. Notebook unter(!)takten. #12
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Versuch es mal mit Cacheman, damit kannst du die Spannung am Prozessor direkt einstellen.


Notebook unter(!)takten.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.