Notebookkauf

Diskutiere Notebookkauf im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; @Peter Also auf der Website gibts das Tecra S1 in 10 verschiedenen Ausstattungen zwischen 1700 und 2850€ UVP! Da kann man also mindestens noch 10% ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 24
 
  1. Notebookkauf #9
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von MightyDuck

    Standard

    @Peter

    Also auf der Website gibts das Tecra S1 in 10 verschiedenen Ausstattungen zwischen 1700 und 2850€ UVP! Da kann man also mindestens noch 10% runterrechnen. Also gibts es das S1 auch deutlich unter 2000.
    Allerdings ist natürlich beim S1 mehr als ein Radeon Mobility 9000 nicht drin, aber das war mir ja auch nicht so wichtig!

  2. Standard

    Hallo MightyDuck,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Notebookkauf #10
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Hier gibts ne hübsche Liste mit allen Herstellern, die den begehrten 9600 mobile Chip drauf haben: choose ATI...

  4. Notebookkauf #11
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    also wenn du jetzt eins kaufen willst ist centrino auf jeden fall erste wahl und natürlich ein toshi oder samsung (modelle hab i leider net im kopf), die sind auch ganz gut.
    wenn du noch warten kannst würd ich dir empfehlen zu warten, bis es celeron m (gleiche technik wie pentium m/centrino, nur 512 kb cache statt 1mb) laptops gibt, die werden sicherlich (wenn nicht am akku gespart wird) noch höhere lauftzeiten zu nem niedrigeren preis bieten. des weiteren wird der aktuelle centrino chipsatz auch bald durch ein modell abgelöst, was den g-standard (54mbit) unterstützt und somit wirst du bei den alten (11mbit) noch gehörig was sparen können.

  5. Notebookkauf #12
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von MightyDuck

    Standard

    Das mit dem Wireless Lan und dem g-Standard weiß ich schon. Aber der Celeron-M wird für mich keine Alternative, weil erstens Leistung schon eine Rolle spielt und zweitens der Celeron-M eine deutlich höhere TDP hat, als der Pentium-M!

  6. Notebookkauf #13
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Ich habe mir vor etwa 4 Wochen ein Toshiba Satellite M30-404 gekauft.

    Multimedia Notebook mit 15,4-Zoll (39,12 cm) Breitbild-TFT-Farbdisplay, XGA. Intel Pentium-M 1,5 GHz Centrino Notebook-Prozessor. nVIDIA GeForce FX Go5200 mit 64MB DDR Video RAM. 512MB DDR-RAM Arbeitsspeicher, 60GB S.M.A.R.T. Festplatte. TouchPad. LAN, Wireless LAN (Wi-Fi, 802.11b). Integrierte Antenne für WLAN 802.11a/b. V92 Modem. DVD-Multi-Brenner.


    Es ist verdammt leise, bei normalen Anwendungen nahezu unhörbar. Die Akkulaufzeit beträgt je nach Energy Setting gut über 5 Std. Die Verarbeitung ist wirklich gut.
    Das intergrierte WLan ist so ziemlich zu allen WLAN Routern kompatibel.


    Bei Saturn ist es derzeit für einen Preis von 1699,00 € zu haben.

  7. Notebookkauf #14
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von MightyDuck

    Standard

    Den Tipp habe ich heut schon mal bekommen!
    Sehr interessant ist, dass du sagst, dass dein Notebook 5h läuft! Auf Toshibas Website sind lediglich 3,7h (Mobile Mark) angegeben!
    Wenn man da also Rückschlüsse ziehen kann dürften ja die angegeben 7h des Tecra S1 fast 9h werden!

    Und was weiter auch sehr interessant ist, dass sich hier sehr viele für Toshiba aussprechen. Find ich ja cool, dass ihr einer Meinung mit mir seit!
    Gibts auch andere Marken???

  8. Notebookkauf #15
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Schon, aber von denen hab ich viel negatives gelesen in der C'T

    z.B. Samsung - schlechte Verarbeitung
    Dell - exorbitante Reparaturkosten
    Gericom - 3 mal repariert und funzt immer noch nicht
    (ging mir auch so - ist echt ne witzige Firma)

    diverse Network, lidl, plus oder norma NB's sind auch Gericom
    (z.B. ein Network wurde mir beim MM verkauft obwohl ich AUSDRÜCKLICH gesagt hatte, dass ich keins von Gericom haben wollte...)

    oder nehmen wir die Defektanfälligkeit (Quelle: c't 25/2003)


    Fujitsu 48%
    IBM, apple 51%
    Toshiba Compaq Sony 55%

    Dell 69%
    Gericom 71%
    HP 78%

    Bei Gericom waren 40% unzufrieden NACH der Reparatur und nur 10% zufrieden

    und bei Toshiba und Fujitsu waren 40% sehr zufrieden, nur 10% unzufrieden

    Deshalb hab ich mich auf Amilo oder Satellite eingeschossen

  9. Notebookkauf #16
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von MightyDuck

    Standard

    Sind sehr informative Zahlen! :cb
    Gericom würde ich mir auch so und so nie im Leben kaufen!
    Insgesamt gesehen schein ich wirklich mit nem Toshiba auf der vollkommen richtigen Linie zu sein. Und ob das dann ein Satellite M30, Satellite Pro M10 oder Tecra S1 wird sich wohl kurzfristig klären!


Notebookkauf

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.