PDA und DVD?!

Diskutiere PDA und DVD?! im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Bin zur Zeit am überlegen, ob ich mir einen PDA zulege, würde aber auch gerne DVDs damit ansehen. ...



 
  1. PDA und DVD?! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard PDA und DVD?!

    Hallo,
    vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.
    Bin zur Zeit am überlegen, ob ich mir einen PDA zulege, würde aber auch gerne DVDs damit ansehen.
    Gibt es sowas schon auf dem Markt?

    Vielen Dank für Eure Hilfe :017:

  2. Standard

    Hallo stoneyb,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PDA und DVD?! #2
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Du kann sehr wohl DVDs umwandeln und dann die Filme von einer Speicherkarte anschauen. (Sinn macht das aber IMHO erst ab VGA-Auflösung)

    Aber DVDs direkt über einen PDA anschauen? Wie genau stellst du dir das vor? Erläutere mal deine Frage etwas näher!

  4. PDA und DVD?! #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Umwandeln und anschauen ( wenn nicht geschützt) geht ja immer....

    Davideo für PPC ist da relativ einfach zu bedienen..

    Oder meinst Du eine reine DVD? Ich weiss noch nicht ob die USB Host fähigen Geräte auch eine externes DVD Laufwerk steuern können.

    Bei solchen Sachen wird man aber auf die PPC's mit Grafikchip warten müssen....


    Gruss


    Vipercall

  5. PDA und DVD?! #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für die Antworten.
    Ich dachte zunächst daran, ein DVD Laufwerk per USB anzuschließen, aber die Frage wurde ja schon beantwortet.

    Zur Umwandlung:
    Läuft das in etwa so wie DVDs in DIVX umwandeln?
    Und hat das jemand schon mal ausprobiert und angesehen?
    Sprich, wie ist die Qualität der umgewandelten DVDs?
    Wandelt man die Filme am PC um?

    :017:

  6. PDA und DVD?! #5
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Zitat Zitat von stoneyb
    Zur Umwandlung:
    Läuft das in etwa so wie DVDs in DIVX umwandeln?
    Und hat das jemand schon mal ausprobiert und angesehen?
    Sprich, wie ist die Qualität der umgewandelten DVDs?
    Wandelt man die Filme am PC um?
    :017:
    1.) Ja, genau so.
    2.) Ja, allerdings hat mein PDA nur die 320x240-Auflösung. Filme gucken macht da nicht wirklich Spaß. Wie schon oben geschrieben, sollte man IMHO mindestens VGA-Auflösung (640x480) haben.
    3.) Kann durchaus gut sein, hängt aber von sehr vielen Faktoren ab. Auf einem VGA-PDA kann ich es mir sehr gut vorstellen, mir eine lange Bahnfahrt durch einen netten Film verkürzen zu lassen.
    4.) Ja. (alles andere würde auch zu lange dauern)

    EDIT: P.S.: Falls du mal testen willst, wie so etwas abläuft: Mit pocketDivxEncoder ( http://divx.ppccool.com/ ) kann man per Freeware Filme einfach und komfortabel umwandeln lassen.

  7. PDA und DVD?! #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Alternativ kann man auch ins wmv 9 Format umwandeln...

    Ich benutze im Zug gerne die Steckdose ;-)), stelle die Helligkeit auf max.

    Bin da bei ca 240 Mb mit der Quali eigentlich ganz zufrieden.

    Bin mir im übrigen noch nicht ganz sicher ob es die VGA PDA's ohne extra
    Grafikchip Lösung bringen werden......Schaum wir mal...

    Gruss

    Vipercall


PDA und DVD?!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.