PDA - welcher ist der Richtige!

Diskutiere PDA - welcher ist der Richtige! im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; @ momo.b.87 Thanx Ich "giere" und warte im Moment noch auf die Asus Variante mit BT und WLAN Der angekündigte Pocket Loox ist zwar schon ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 36
 
  1. PDA - welcher ist der Richtige! #17
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @ momo.b.87 Thanx

    Ich "giere" und warte im Moment noch auf die Asus Variante mit BT und WLAN
    Der angekündigte Pocket Loox ist zwar schon bald zu haben aber sehr
    saftig ( 669,- €uronen ).

    Entscheidend wird wohl auch die definitive " USB -Host" Fähigkeit der Geräte sein und ob das entsprechende Kable zur Abwechsluung mal beiliegt.

    Es wird sich auch zeigen ob die " Landscape" Funktionalität der Geräte wirklich zum Umschalten in den Today Screen implementiert wird und nicht etwa in den tiefen der Systemsteuerung.

    Wäre doch eine nette Sache eine externe USB Platte auf Reisen anzuschliessen.....*träum*


    ...oder doch ein Laptop? lol

    Gruss und schönes Wochenende


    Vipercall

  2. Standard

    Hallo Tweed,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PDA - welcher ist der Richtige! #18
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Zitat Zitat von Vipercall
    @ momo.b.87 Thanx

    Ich "giere" und warte im Moment noch auf die Asus Variante mit BT und WLAN
    Der angekündigte Pocket Loox ist zwar schon bald zu haben aber sehr
    saftig ( 669,- €uronen ).

    Entscheidend wird wohl auch die definitive " USB -Host" Fähigkeit der Geräte sein und ob das entsprechende Kable zur Abwechsluung mal beiliegt.

    Es wird sich auch zeigen ob die " Landscape" Funktionalität der Geräte wirklich zum Umschalten in den Today Screen implementiert wird und nicht etwa in den tiefen der Systemsteuerung.

    Wäre doch eine nette Sache eine externe USB Platte auf Reisen anzuschliessen.....*träum*


    ...oder doch ein Laptop? lol

    Gruss und schönes Wochenende


    Vipercall
    das wäre ja genial! Eine USB HHD an einen PDA anzuschließen, bleibt das erst mal ein Traum??

    Ich habe übrigens bei Dell recht schöne PDAs gefunden! Wie sind die denn so, denn die liegen eigentlich in einem Guten Preisbereich!!!

  4. PDA - welcher ist der Richtige! #19
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @MasterHHS

    Es geht nicht mehr um ein "vielleicht" sondern nur darum welche Version der jeweiligen PDA's diesen Host auch bekommt.

    zu DELL :

    - der X30 hat die schnellere und neuere CPU ( Xscale 624Mhz) 382 €uronen
    - der X3 hat die bekannte 400Mhz Xscale CPU

    Unterschied sind die in den neuen CPU's implementierten MMX Befehle
    Noch nutzen das nicht viele Programme...


    Beide laufen mit 2003 SE, haben meineserachtens jedoch den Nachteil, daß
    man die Umschaltung aufs Querformat ( Landscape) nur umständlich in der Systemsteuerung und nicht auf dem Heute Bildschirm umstellen kann.

    Schau mal auch unter


    www.xscale.de



    Gruss


    Vipercall

  5. PDA - welcher ist der Richtige! #20
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    kann man auch cf typ I ins loox 720 reinstecken jungs? geht das ueberhaupt? weil da steht was von cf typ II

  6. PDA - welcher ist der Richtige! #21
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    huhu, hat keiner idee???

  7. PDA - welcher ist der Richtige! #22
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von rookiekiller
    kann man auch cf typ I ins loox 720 reinstecken jungs? geht das ueberhaupt? weil da steht was von cf typ II
    Der Loox sollte doch bez der CF Karten abwärtskompatibel sein oder?
    Erinnere mich, das die CF II Slots dann auch Microdrives aufnehmen....

    siehe auch " Alternate"

    " CompactFlash Card - auswechselbares, wiederbeschreibbares, nichtflüchtiges Speichermedium mit einer Kapazität von 256 MB, geeignet für Digitalkameras und MP3-Player. Mit passendem PCMCIA-Adapter auch am Notebook lesbar. Der Unterschied zwischen CompactFlash-Karten Typ I und Typ II ist rein äußerlich. Typ I 3,3 mm und Typ II 5 mm dick. Grund hierfür: größerer Platzbedarf höherer Speicherkapazitäten. Zusätzlich existieren bei Typ II-Karten zwei verschiedene Arten: wie bei Typ I mit Flash-Speicher, sowie Karten mit Mini-Festplatte (IBM Microdrive). "


    Gruss

    Vipercall

  8. PDA - welcher ist der Richtige! #23
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    So dele *gg* Ich habe nun viel überlegt und geguckt und leute gefragt und und und . Die geräte von Dell, finde ich sehr schön und auch preiswert. mir sticht jetzt mal diesen hier ins Auge.

    Für Office, Email und co, reicht der ja wohl völlig. Ist leider bissel wenig Speicher.....oder sollte ich da lieber ne Schublade höher gehen? Er sollte nicht als zu fern von den 200€ sein ;-)

    mfg MASterHHS

  9. PDA - welcher ist der Richtige! #24
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Für das meiste wird der ausreichen. Der geringe Speicher ist auch nicht soo schlimm. Plan aber sofort eine extra Speicherkarte mit ein. Die sind ja glücklicherweise recht günstig geworden (z.B. bei reichelt).
    In der Preisklasse wäre auch noch der Acer n10 bzw. n30 zu nennen. Die haben z.T. bessere Ausstattung.

    Ich für meinen Teil hab mich vor einiger Zeit für einen Asus MyPal a602BT entschieden. Dickerer Speicher (64/64), Bluetooth und (für mich wichtig) CF-Slot. Ausserdem von der leistung her einer der schnellsten.


PDA - welcher ist der Richtige!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.