[S] Notebook für Studium

Diskutiere [S] Notebook für Studium im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Guten abend und noch ein schönes Pfingstfest euch allen WIe der titel schon sagt, möchte ich mir ein echt gutes Notebook für das Studium und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 51
 
  1. [S] Notebook für Studium #1
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard [S] Notebook für Studium

    Guten abend und noch ein schönes Pfingstfest euch allen

    WIe der titel schon sagt, möchte ich mir ein echt gutes Notebook für das Studium und für den Alltag kaufen.
    Schonmal vorweg, es muss nicht voll spieletauglich sein, da ich einen echt guten Spiele-Desktop zu hause hab.
    Mir reicht es ab und zu mal das ein oder andere kleine und alte Spiel zu spielen.

    Das stell ich mir vor:
    - für surfen, Hausarbeiten, musik, Filme, minimale spiele(!!)
    - 14" oder 15"/15,4"
    - ein wenig leichter als normal wäre nett, aber nicht bedingung
    - gute bis sehr gute akkulaufzeit: >4h wäre schon wichtig
    - leise im normalbetrieb
    - gute verarbeitung und ausstattung (mind 3xusb, FW, ...)
    - gutes display und vllt auch gute boxen(?)
    - wenn möglich Preis bis 1000€

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Dachte bis jetzt an HP, LG, Toshiba, sony und samsung
    Welche Notebooks und vorallem welche hersteller könnt ihr denn empfehlen?

    Vielen Dank schonmal im Vorraus

  2. Standard

    Hallo brianleetch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [S] Notebook für Studium #2
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    hp..
    haben wohl ne gute und ne billig-serie -> aufpassen

    toshiba ..
    ein bekannter hat ein a100, war anfangs zufrieden, aber mittlerweile immer weniger, hat auch nur 90min akku

    lg...
    bauen die so große ? wusst ich garnicht

    sony...
    nicht ganz billig, aber wohl auch ganz gut, auch wenn mir die marke unsympatisch ist

    acer..
    GUT, dass dus garnicht in deine auswahl gebracht hast ;)

    fusi..
    farbe löst sich leicht/verfärbt sich gern nach hitzeeinfluss - und das haben viele

    dell, manche hp und lenovo würd ich mir angucken - zb wegen des akkus im drive-bay !

  4. [S] Notebook für Studium #3
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Asus für Studenten gute Angebote.

  5. [S] Notebook für Studium #4
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Ja also LG's scheint es auch schon eine menge zu geben. Vorallem im 15" bereich. wüsste nur gern wie gut der hersteller bei Notebooks ist!?
    Und welche serien sind bei HP gut bzw zu empfehlen?

    Bei Toshiba bin ich gerade auf ein ganz neues modell gestoßen, dass schon die neue "Santa Rosa"-plattform mit Flashspeicher hat
    Toshiba Satellite Pro A200
    Nur weiß ich halt nicht was der neue chip und Toshiba so bringen

    @Einstein
    Wo finde ich denn so ASUS-angebote?
    Wobei ich schonmal ein ASUS hatte und bei dem nach 3monaten schon der netzanschluss am NB kaputt war.
    Was ich echt nicht prickelnd fand

  6. [S] Notebook für Studium #5
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    ach, was ich zum a100 noch sagen wollte - und bei neueren wirds nicht besser: es ist bereits ein tpm-chip verbaut, wenn du also vorhast, was zu verbergen oder paranoid bist, lass es weg ... lenovo und sony müssten nen ähnlichen stand haben

    zu lg, ich kenn die nur im bereich unter 12", da müssen die mal was gutes gemacht haben ...

    dann gibts auch noch läden ala nofost.de

  7. [S] Notebook für Studium #6
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Ist TPM aber nicht dieser Sicherheitschip, der für die Fingerprint sensoren bei einigen Notebooks wie zB HP benötigt wird?
    Was ist daran so schlecht?

    ALso hat keiner erfahrungen mit LG???

  8. [S] Notebook für Studium #7
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    wird auch für bitlocker bei vista benötigt, ist aber teil des palladium/tcpa-projektes

    da wird allgemein extreme hetze betrieben, die frage ist nur, was auch nur teils realistisch ist, und was wieder die übliche paranoia ist - theoretisch können damit nutzerrechte in form von zugriffskontrollen/kopierschützen möglich werden

    fetter-it wird dann wieder damit kommen, dass deine festplatte 1:1 ans cia geschickt wird, dein lebenslauf, deine dna und der gesamte rest gleich mit und jeder alles über dich im internet sofort finden kann

  9. [S] Notebook für Studium #8
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Zitat Zitat von brianleetch Beitrag anzeigen
    @Einstein
    Wo finde ich denn so ASUS-angebote?
    Wobei ich schonmal ein ASUS hatte und bei dem nach 3monaten schon der netzanschluss am NB kaputt war.
    Was ich echt nicht prickelnd fand
    studentenprogramm
    da ist es haben ein gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Zum Thema Netzanschluss nach 3 Monaten kaputt sollte eigentlich nicht passieren wobei es in der Production immer wieder ausreißer gibt


[S] Notebook für Studium

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.