simples Notebook unter 800 €

Diskutiere simples Notebook unter 800 € im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; ohne jetzt dem verkäufer auf den schlips treten zu wollen, fsc allgemein ist von der qualität nicht so der bringer...das soll jetzt aber nix heissen. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. simples Notebook unter 800 € #9
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    ohne jetzt dem verkäufer auf den schlips treten zu wollen, fsc allgemein ist von der qualität nicht so der bringer...das soll jetzt aber nix heissen. bevor du's kaufst, würd ich es mir auf jeden fall anschaun und ausprobieren.

  2. Standard

    Hallo boxwood,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. simples Notebook unter 800 € #10
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja ich weiss dass die fsc dinger nicht so der bringer sind was verarbeitung etc betrifft. aber ca. 450 € ist halt doch irgendwie verlockend...das hätte immerhin alles inkl. und so ein altes IBM macht mich irgendwie gar nicht an...auch wenn es super billig ist. aber bisschen state of art sollte es dann doch sein oder wenigstens so aussehen. es müsste so ein notebook konfigurator geben...und das auch noch billig :-)

    bitte weiterposten...falls jemand ne idee oder gerät hat

  4. simples Notebook unter 800 € #11
    Volles Mitglied Avatar von Obi et van Knobi

    Mein System
    Obi et van Knobi's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600
    Mainboard:
    Asus P5K WS
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Corsair DDR2 TWIN2X2048-6400C4
    Festplatte:
    4x 73 GB Raptor @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-fi Extreme Music
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Cooltek 500W Real Power
    Betriebssystem:
    Win Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M 1612; LG GSA 4163B

    Standard

    schau doch einfach mal auf der Homepage.

    Die haben Notebooks in allen Preisregionen von vielen Herstellern.
    Da kannst du dir selbst das passende Notebook raussuchen.

  5. simples Notebook unter 800 € #12
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    achja und das mit dem Centrino ist nicht sooo wichtig falls ein celeron modell vergleichbare oder bessere laufzeit ergebnisse hat.

  6. simples Notebook unter 800 € #13
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Schlechte Qualität? Hatte schon 3 FSC Notebooks, und keines davon war jemals kaputt. Vielleicht hatte ich Glück - ich weiß es nicht. Trotzdem würde ich dir das NB aus dem Marktplatz dringendst empfehlen (wenn ich mir so mal deine Anforderungen oben anschaue; und nein, ich bin nicht der beste Freund vom Verkäufer und kriege auch keine Provision ;o), der Preis ist wirklich ok.

  7. simples Notebook unter 800 € #14
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ach ich weiss es doch auch nicht...soviel tolle notebooks und so wenig geld :-)

  8. simples Notebook unter 800 € #15
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo!
    Ich hab mir vor ca 6 Wochen auf empfehlung von Boidsen ein IBM T40 gebraucht gekauft für 689€ und habe es dann noch mit einem Hochleistungakku (6600mah) aufgrüstet. Mittlerweile muss ich sagen, dass man für das Geld wahrscheinlich nichts besseres neu bekomt. Es ist stabil (Metalverbundgehäuse) und trozdem relativ leicht, mit dem großen Akku hat es eine Laufzeit im Wlan betrieb von fast 7 Stunden. Der 1,4GHz Pentium reicht für meine (Studien-)ansprüche voll und ganz aus. Auch von dem Lüfter höhrt man kaum was. Kleiner Wehrmutstropfen ist die Grafikkarte, die gerade so zum Gothic spielen reicht. (Radeon 7500 32Mb). Dazu kommen noch spielereien, wie hot swappable CD-Brenner und Dockingstation für kleines Geld.

    mfg
    Bricktop


simples Notebook unter 800 €

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.