Suche Notebook - Kaufberatung

Diskutiere Suche Notebook - Kaufberatung im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Hallo miteinander, aktuell nutze ich einen Desktop PC Core2Duo 6420 mit 4GB RAM und mehrere TB Festplattenspeicher. Ich habe mir überlegt, ob ich nicht dauerhaft ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
 
  1. Suche Notebook - Kaufberatung #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Suche Notebook - Kaufberatung

    Hallo miteinander,

    aktuell nutze ich einen Desktop PC Core2Duo 6420 mit 4GB RAM und mehrere TB Festplattenspeicher. Ich habe mir überlegt, ob ich nicht dauerhaft auf Laptop umstellen werde. Ob mich das flexibler macht und auch im normalen Stromverbrauch Vorteile bringen würde.
    Auch ist man nicht mehr so auf den Arbeitsplatz fixiert. Ich möchte aber auf keinen Fall missen, dass ich die Multimedia Dinge immer sofort und in guter Qualität griffbereit habe. Der Rechner wird aktuell eigentlich fast ausschließlich für Surfen und Multimedia Anwendungen benutzt, nicht aber zum Spielen hochauflösender Spiele, genau genommen wird überhaupt nicht gespielt und soll es auch nicht.
    Ich bin ein Fan von viel Arbeitsspeicher dass auch nie irgendwas das Ruckeln anfängt, wenn man auch mal in ganz vielen Tabs gleichzeitig arbeitet und auch so mehrere Anwendungen parallel laufen hat. Das war mir eigentlich schon immer sehr wichtig. Meine Festplatten sind SATA2 Festplatten und die meisten laufen in einer ICY Box mit USB und SATA Anschluß. Da ist es mir wichtig, dass ich diese anschließen kann, auch ein paar mehr als nur eine ;)
    Ich habe außerdem noch einen 19" Flachbildschirm und einen 24" Flachbildschirm Widescreen, welche dann z.B. im Bett quasi den TV Ersatz geben würden.
    Ich würde zum reinen Arbeiten am Gerät wohl mit dem Laptop auskommen, habe aber die Möglichkeiten, Tastatur und Maus anzuschließen und evtl. den 19" Monitor zum reinen Arbeiten. Ist doch angenehmer, als ständig auf dem Laptop Monitor zu arbeiten.
    Ich habe aktuell eine Soundblaster Audigy 2 Soundkarte und ein Teufel Concept E Magnum welches dann auch den Sound des Laptops ausgeben soll, dieser wird das System mit Musik speisen (unter Anderem)
    Auf dem Laptop sollen öfters mal Serien angeschaut werden, entweder an einem LCD oder Plasma-TV, dass man den Laptop damit verbindet, oder auf einem der Flachbildschirme oder teilweise sogar nur auf dem Laptop selbst.
    Jetzt zu der eigentlichen Frage:

    Ich suche also einen Laptop, welcher folgende Eigenschaften mitbringt:

    1) Bildschirmgröße muss in Ordnung sein, sich im normalen Rahmen bewegen, keine besonders kleinen und auch keine besonders großen werden benötigt. Für den Dauerbetrieb wird er wohl eh an einem externen Monitor betrieben. Hauptsächlich wird dieser in den eigenen Räumen benutzt, besondere Dinge wie extrem spiegelfrei muss er nicht sein, ist schön wenn er nicht direkt spiegelt, aber ich sitze nicht im Park in der prallen Sonne und arbeite daran :) Ich denk ihr wisst was damit gemeint ist.
    2) Arbeitsspeicher (4GB), Geschwindigkeit vom Rechner sind mir wichtig (Prozessor) und eine ordentliche Grafikkarte für Multimedia Anwendungen, aber kein Highend Gerät für Egoshooter etc. Das benötige ich nicht. Nur so n totales Billigding muss auch nicht sein.
    3) Ich weiß nicht, ob es unterschiedlich große Laptop Tastaturen gibt, die kleinsten Fitzeldinger könnte ich da nicht gebrauchen, man soll schon schreiben können ohne dass man 5 Tasten gleichzeitig trifft ;)
    4) Möglichst lange Betriebszeit, sofern das eben irgendwie möglich ist, generell wird er wahrscheinlich immer Strom haben, aber falls man ihn doch mal mitnehmen sollte, muss ich das nicht haben dass der direkt wieder abschaltet weil kein Saft mehr drauf ist.
    5) Wie immer: Preislich möglichst günstig, allerdings hab ich absolut keine Ahnung, was man für diese Art von Laptop berappen müsste. Da ich mich jetzt schon 1-2 Jahre mit Hardware kaum auseinander gesetzt habe, wende ich mich an euch, dass ihr mir vielleicht ein wenig helfen könnt und ich eine Vorstellung bekomme, wieviel mich dieser Wunsch denn ca. kosten würde und ob ich nicht vielleicht zu hohe Anforderungen habe ;)

    Vielen Dank an alle die mir helfen und antworten.

  2. Standard

    Hallo xari,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Suche Notebook - Kaufberatung #2
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Ganz ehrlich du möchtest ein flottes System haben, sprich Notebook mit hoher Leistung und es daheim an einem externen Monitor anschließen. Alle Eigenschaften die du ansprichst, sprechen eher für einen flotten Office PC und für den mobilen Einsatz ein günstiges Office Notebook. Würde in deinem Falle ganz klar auf die 2 genannten Lösungen setzen, um glücklich zu sein !!! Günstiges Notebook ? Leistungsmäßig dauerhaft den PC ersetzen ?? Nein, das wird nichts ! Schau mal bei Lenovo, da gibt es aktuell ein Intel i5 Notebook zwischen 6-700 Euro, wäre als mobile Gerät neben dem PC eine gute Wahl.

  4. Suche Notebook - Kaufberatung #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo, vielen Dank für deine Nachricht. Das war mir eigentlich klar, dass das ein wenig zu überdimensioniert ist. Ich möchte auf gar keinen Fall den PC behalten und einen Laptop dazukaufen. Ich will auf Dauer das Ding ja loswerden. Ist sehr unflexibel und man braucht viel Platz und wenn man nicht gerade viel dran macht oder ne Weile gar nichts, dann verbrät das Ding viel zu viel Strom, das muss nicht sein wenn man es nicht benötigt.
    Ich möchte flexibel sein und damit auch mal auf der Couch surfen können, wenn mir danach ist, ein Desktop PC ist da sehr schlecht, auch nimmt er mir einfach auf Dauer zu viel Platz weg. Ich kann in einer Ecke immer noch Monitor und Tastatur und Maus platzieren, welchen ich dann als Arbeitsplatz nutze, wenn ich mal mehrere Stunden am Rechner sitzen muss. Ich benötige keinen Laptop der Ewigkeiten ohne Strom auskommen wird, aber nach ein paar Minuten soll er noch nicht in die Knie gehen. Ich brauche auch kein Highend Gerät mit supertollem Prozessor und einer Bomben Grafikkarte.
    Beim Laptop der Freundin kann man aktuell ne ganze Kanne Kaffee kochen, wenn du mal wieder auf irgendwas warten musst weil das Ding so langsam ist, das muss ich nicht haben und so soll es auch nicht sein, ich will auf die Dinge die ich brauche, schon zugreifen können, ohne ewig zu warten.
    Daher ist mir ausreichend RAM wichtig und der Prozessor muss nicht so enorm toll sein, aber auch kein ewig altes Ding ohne Leistung.
    Mit dem PC wird folgendes gemacht:
    - VLC Player
    - Mozilla Firefox (Mutlitabbing)
    - Mozilla Thunderbird
    - Security Tools
    - Winamp
    - iTunes
    - ab und an mal sowas wie Photoshop oder CD Brennen und so Scherze, aber nichts regelmäßiges
    - MS Office
    Spiele, wenn überhaupt, dann alte Games die eigentlich fast jeder PC beherrschen sollte. Neue Shooter auf gar keinen Fall.
    Für mich ist eben wichtig, dass auch ein paar Dinge parallel funktionieren, ohne dass man das Gefühl des Totalausfalls hat.
    Die Dinge von meiner alten Kiste, werde ich wahrscheinlich an die Familie abgeben, verkaufen lohnt sich eh nicht, oder ich lass die Kiste so und nehme einfach nur Festplatten mit und bau ne neue Festplatte ein und geb das Ding an die Schwester ab.
    Vielleicht kann man ja mit dieser Aussage von mir eher helfen, als mit den überdimensionierten Gedanken der 1. Nachricht ;)

  5. Suche Notebook - Kaufberatung #4
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

  6. Suche Notebook - Kaufberatung #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Vielen Dank, ich hab mir das von dir mal angeschaut.
    http********://www.notebooksbilliger.de/lenovo+g560+core+i5+knaller+win7+64bit?refcampaign _id=45c48cce2e2d7fbdea1afc51c7c6ad26
    689 Euro
    LENOVO G560 *CORE i5-KNALLER WIN7 64bit*
    Hört sich nicht schlecht an, ich muss wahrscheinlich sowieso ein USB Hub kaufen weil die USB Anschlüsse nicht reichen werden.
    http********://www.notebooksbilliger.de/zubehoerperipherie/usbhubs/trust+4+port+usb2+mini+hub+hu4440p
    10 Euro
    TRUST 4 Port USB2 Mini Hub HU4440p
    Sowas denk ich sollte da ausreichen. Hab selber vorhin mal ein wenig auf Notebooksbilliger.de gesurft und geschaut was ich für mich so aussuchen würde, vielleicht magst du ja die von mir ausgesuchten kommentieren, ob die deiner Meinung was taugen, oder das von dir genannte, die beste Variante ist.
    Notebooksbilliger.de hat in München einen Laden, was für mich sehr von Vorteil ist, dort die Ware beziehen zu können, denn die Preise sind dort sehr in Ordnung.

    http********://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi+cx623+i5443w7p
    699 Euro
    MSI CX623-i5443W7P

    http********://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi+cx720+i5447w7p
    775 Euro
    MSI CX720-i5447W7P

    http********://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi+fx600+i5447w7p
    779 Euro
    MSI FX600-i5447W7P

    http********://www.notebooksbilliger.de/notebooks/asus+x5did+sx173v+einstiegs+gamer+26
    599 Euro
    ASUS X5DID-SX173V [Einstiegs-Gamer 2.6]

    http********://www.notebooksbilliger.de/notebooks/ibmlenovo/thinkpad_slreihe/lenovo+thinkpad+sl510+nsl6nge+61806#navbar
    649 Euro
    LENOVO ThinkPad SL510 NSL6NGE

    Preisliche Unterschiede gibts ja schon, ich frag mich eben nur, ob die dann letztendlich in der Qualität bzw. Leistung noch so viel Unterschied machen.

    Ich danke dir aber auf jeden Fall schon mal für die Tipps.

    // Edit: Musste leider in die Links "********" einbauen, sonst hätte ich diese nicht posten können.

  7. Suche Notebook - Kaufberatung #6
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Also die Entscheidung welches du am Ende kaufst, kann dir keiner abnehmen. Lediglich einen Tipp was man sicher genauer anschauen sollte, kann ich dir geben. Das habe ich gemacht


    Korrekt ! Links können neue Mitglieder erst ab einer bestimmten Beitragsanzahl posten. So haben wir den Kampf gegen SPAM und Werbung für uns entschieden....

  8. Suche Notebook - Kaufberatung #7
    Newbie Avatar von lötkolben

    Standard

    Also bevor er sich einen Office-PC UND ein Notebook kauft, kann er sich auch ein MacBook Pro kaufen. Das kann Leistungsmäßig durchaus mithalten und srgt fürn paar Jahre Spaß. Windows geht da übrigens auch drauf.


Suche Notebook - Kaufberatung

Ähnliche Themen zu Suche Notebook - Kaufberatung


  1. Kaufberatung Notebook: Hallo, ich will mir ein neues Notebook zulegen. Ich benötige das Notebook vorallem für den Office betrieb und an der Uni eben. Das eine ode andere Spielchen sollte es auch...



  2. kaufberatung für ein notebook: hi ich möchte mir ein notebook zulegen habe aber auch schon zwei gefunden die in mein schema (intel duo, 1gb ddr2, min 80gb hdd, ati x1400) da wär einmal das Fujitsu...



  3. Kaufberatung Notebook: Hi, ich habe schon etliche Tage versucht mir einen Ueberblick zu verschaffen, welche Notebooks es gibt und mit meinen Wuenschen zu vergleichen. Leider ist die Fuelle der...



  4. Notebook Kaufberatung!: Hallo ich will mir ein neues Notebook kaufen. Folgende Anforderungen müssten erfüllt sein: - Intel P4M Prozesser mit mehr als 2 Ghz - 512 MB RAM - Mind 40 GB HD -...



  5. [Kaufberatung]Notebook: Hallo! :) Da ich mich entschlossen habe, mir mein erstes Notebook zuzulegen, dachte ich daran, mal hier im Forum nachzufragen, was ihr so empfehlen würdet. Hier erst...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.