Toshiba Notebooks : top oder müll ?

Diskutiere Toshiba Notebooks : top oder müll ? im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; hi leutz, ich beabsichtige min in kürze ein anderes notebook zuzulegen und habe ein günstiges angebot für diverse gebrauchte notebooks von toshiba. nun wollte ich ...



 
  1. Toshiba Notebooks : top oder müll ? #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von rayman

    Standard Toshiba Notebooks : top oder müll ?

    hi leutz,
    ich beabsichtige min in kürze ein anderes notebook zuzulegen und habe ein günstiges angebot für diverse gebrauchte notebooks von toshiba.
    nun wollte ich gerne wissen ob die dinger von toshiba im allgemeinen was taugen oder ob man die in der pfeife rauchen kann.
    mit welchen marken sind sie qualitativ vergleichbar ?
    schon grossen ärger oder probs damit gehabt ?

    greetz rayman

  2. Standard

    Hallo rayman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toshiba Notebooks : top oder müll ? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Notebooks von Toshiba sind qualitativ gute Produkte. Die Akkus halten auch lange (vom Alter her, nicht die Laufzeit, die je nach Ausstattung variiert). Soweit ich weiß, kann man die mit Dell vergleichen (sollen auch gut sein, allerdings teurer).

    Genau das Gegenteil wäre z.B. Gericom ("Wenn Du jemanden ärgern willst, kauf ihm ein Gericom...").

  4. Toshiba Notebooks : top oder müll ? #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von rayman

    Standard

    na das hört sich ja schonmal ganz gut an. danke.

    ach ja übrigens mein aktuelles notebook ist ein gericom ;-)
    dann lohnt sich das ja wohl, das gegen ein toshiba einzutauschen

    rayman

  5. Toshiba Notebooks : top oder müll ? #4
    Volles Mitglied Avatar von Obi et van Knobi

    Mein System
    Obi et van Knobi's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600
    Mainboard:
    Asus P5K WS
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Corsair DDR2 TWIN2X2048-6400C4
    Festplatte:
    4x 73 GB Raptor @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-fi Extreme Music
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Cooltek 500W Real Power
    Betriebssystem:
    Win Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M 1612; LG GSA 4163B

    Standard

    @rayman

    JA, der Tausch lohnt sich. Toshiba stellt gute Notebooks her. Ich bin ja persönlich ASUS-Anhänger. Die stellen auch gute Notebooks her. Bin sehr zufrieden mit meinem ASUS.
    Ich habe einen Kumpel der hatte sich vor kurzem ein Gericom gekauft und das innerhalb von 4 Wochen 2mal umgetauscht!!!
    Er hatte schon immer Angst, wenn er in der Schule eine Powerpoint-Präsentation halten sollte, dass das Notebook ausgeht.

    Gruß


Toshiba Notebooks : top oder müll ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

taugen toshiba notebooks

taugt ein toshiba notebook was

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.