Toshiba Satellite M60-167 vs. Packard Bell Easy Note W 7610

Diskutiere Toshiba Satellite M60-167 vs. Packard Bell Easy Note W 7610 im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Hiho Leute, mir ist vor zwei Wochen mein NB abgeraucht. Da es sich ja eh nicht lohnt, ein NB zu reparieren welches mittlerweile 4 Jahre ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Toshiba Satellite M60-167 vs. Packard Bell Easy Note W 7610 #1
    Newbie Avatar von Nashman_77

    Standard Toshiba Satellite M60-167 vs. Packard Bell Easy Note W 7610

    Hiho Leute,

    mir ist vor zwei Wochen mein NB abgeraucht. Da es sich ja eh nicht lohnt,
    ein NB zu reparieren welches mittlerweile 4 Jahre auf dem Buckel hat,
    wollte ich mir im nächsten Jahr nen neues, leistungsstärkeres Notebook kaufen.

    Ich habe mich schonmal ein bissl umgeschaut und auch schon so einige schöne Läppies gefunden. Wobei mir das die beiden Notebooks
    Toshiba Satellite M60-167 und Packard Bell Easy Note W 7610
    eigentlich am besten gefallen.

    Was haltet ihr von den beiden? Sind die Gut, welches ist das bessere von beiden
    und vor allen Dingen wo stimmt das Preis&Leistungs-Verhältniss?

    Meine Ansprüche sind eigentlich nicht wirklich schwer zu erfüllen.
    Ich habe mir beim Preis eine Obergrenze von 1600,- gesetzt.
    Beim Gewicht ist eigentlich alles offen.
    Ich muss aber Spielen und auch Arbeiten können und das ohne Probleme.

    So, jetzt seit ihr an der Reihe.
    Ich bin über jeden Rat von euch dankbar und freue mich schon auf eure Meinungen.

  2. Standard

    Hallo Nashman_77,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toshiba Satellite M60-167 vs. Packard Bell Easy Note W 7610 #2
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Nashman_77

    Standard

    Was für ein trauriges Forum.

    20 Hits auf diesen Thread und nicht mal nen ansatz von hilfreichen Tips.
    Was ich auch sehr toll finde, das sind diese ganzen Pop-Up-Fenster mit der Werbung. Als wenn das Forum nicht schon genug Werbung beinhaltet.

    Na ich werd hier wohl nicht lange angemeldet sein.

  4. Toshiba Satellite M60-167 vs. Packard Bell Easy Note W 7610 #3
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Hmm also vom Packard Bell halte ich persönlich nichts. Das Toshiba ist schon nicht schlecht.
    Arbeiten und Spielen willst du ohne Probleme. Ein 17" Book ist aber recht sperrig, aber das musst du wissen. Es gibt auch von MSI ein ähnliches Book das Megabook L715 bzw. 725. Die sind in etwa in der Preislage. Leider habe ich von beiden noch keine Reviews gesehen und das obwohl das Book schon etwas länger auf dem Markt ist. Ansonsten müsste ich jetzt mal schauen was es so an 17" Books gibt. Hab ich mich bisher noch nicht mit beschäftigt. Sind mir einfach zu sperrig.. *gg*.

    Edit: Achja ist dir die Qualität des Displays wichtig? Willst du auch im Sommer im Schatten arbeiten können? Weil dann wird die Auswahl immer kleiner.

  5. Toshiba Satellite M60-167 vs. Packard Bell Easy Note W 7610 #4
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Nashman_77

    Standard

    MIr ist schon klar das die 17" Zöller schon etwas unhandlicher sind, aber ich bin ja nen kräftiger Junge. :-) Wobei ich meist eh nur am Schreibtisch arbeite. Es wird selten vorkommen, das ich das NB mal auf dem Schoss liegen habe.

    Was heißt denn "im Sommer im Schatten"? Wäre net, wenn du mir das etwas näher mal erklären könntest.

    Danke auf jeden Fall schonmal für deine Antwort.

  6. Toshiba Satellite M60-167 vs. Packard Bell Easy Note W 7610 #5
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Damit meine ich ob du das Notebook im Sommer auch im Garten uneingeschränkt benutzen willst. Dann muss das Display nämlich heller sein, so um die 200cd/m², is natürlich optimal.
    Ist dir die Lautstärke auch egal? Die 17" Books ham zwar nicht die Probleme wie z.b. 14" oder 12" Books sind aber unter Umständen doch recht laut was stören kann. Für mich ist das wichtigste an dem Book eigentlich das Display und wie portabel und leise es ist. Die Leistung geht mir in dem Moment ziemlich sonstwo vorbei. Bei dir scheint das anders zu sein. Was dir eventuell auch zusagen könnte wäre ein Dell 9300.

    Ich hab dir da mal was zusammengestellt was für mich die ideale Kombination für deine Wünsche darstellt:

    Prozessor:
    Intel ®Pentium ®M Processor 750 (1.86 GHz, 2 MB L2 cache, 533 MHz FSB)
    Original Windows® XP Media Center Edition 2005
    PC Restore recovery system by Symantec
    17" UltraSharp™ Wide Screen WUXGA (1920 x 1200) Display with TrueLife™
    1 Jahr Abhol und Reparatur Service
    150 € Sparvorteil
    1.5GB 533MHz DDR2 SDRAM (1x1GB + 1x512MB)
    256MB NVIDIA®GeForce™ 6800 Go graphics card, PCI-Express
    80 GB IDE Festplatte (5.400 U/Min.)
    8 X DVD+/-RW Laufwerk (intern)
    Internes 56.6k V.92 Modem
    Intel® ProWireless 2200 802.11b/g Mini PCI Wireless LAN Card - Pentium™
    Lithium Ionen Akku mit 80 WHr (9 Cell)
    90 W Netzteil und Netzkabel
    Interne Tastatur (Deutsche QWERTZ)

    Alles zusammen für 1606€

    Der Akku wird trotz 6800 doch noch etwas halten, die 3D Leistung ist sehr gut und das Book soll wohl auch in der Lautstärke recht in Ordnung sein, besser als der des M60 auf jeden Fall. Das Display soll auch sehr gut sein und auch Auflösungsmäßig gut skalieren. Auf jeden Fall ist es aber ein Glossy Panel, es kann also unter Umständen spiegeln. Die Display Helligkeit soll auch in Ordnung sein. Würde ich mir so ein Notebook kaufen wollen wäre es nach dem iXPSM170 auf Platz 2. Von Fujitsu gibt es auch Notebooks mit ähnlicher Ausstattung, jedoch kostet eine WUXGA Ausführung schon etwas mehr als die des 9300. Ich denke mal Preis Leistung ist hier auf jeden Fall gut!

    Edit:

    Den 512er (oder gegebenenfalls den 1GB) Stick würde ich rauswerfen und einen zu dem jeweiligen verbliebenen Stick gleichwertigen einsetzen (gleiche Firma etc.). Dell verbaut da keinen speziellen Kram sondern genau das was du auf dem freien Markt auch bekommst. Von daher is das kein Thema. Die 2GB Erweiterung kostet immerhin ganz ordentlich!

  7. Toshiba Satellite M60-167 vs. Packard Bell Easy Note W 7610 #6
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Nashman_77

    Standard

    Hört sich ja nicht schlecht an, aber mich stört an dem Angebot dieses
    1 Jahr Abhol und Reparatur Service.
    Ich find das schon nen bissl kurz für nen 1600 Euro teures Notebook

  8. Toshiba Satellite M60-167 vs. Packard Bell Easy Note W 7610 #7
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Naja, irgendwo hast du da Recht nur 2 Jahre Gewährleistung hast du ja so oder so, da kann sich Dell nich drum drücken.

  9. Toshiba Satellite M60-167 vs. Packard Bell Easy Note W 7610 #8
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Nashman_77

    Standard

    Weist, ich bin da ein bisschen gebrandmarkt. Mein letztes NB hatte zwei Wochen nach Ende der Garantie nen Systemabsturz. Ich habe das NB dann eingeschickt und nach einer Stunde Telefonat, brauchte ich dann "nur" die hälfte der Reparatur bezahlen. Tja, wäre nicht so schlimm, wenn es nicht das Mainboard gewesen wäre. Ich hätte mir gern die 300 euro gespart.


Toshiba Satellite M60-167 vs. Packard Bell Easy Note W 7610

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

easynote w7610

packard bell easynote w7610

packard bell easynote tastatur w 7610

packard bell easynote w7610 tastatur
wiederherstellung easynote w7610
easynote w 7610 laptop tastatur
packard bell easynote w7610 mainboard
toshiba satellite m60-167 overclocking
packard bell easynote w7610 test
toshiba satellite m60 167
packard bell w7610 test
Packard Bell Easy Note W7610 grafikkarte
easy notes toshiba

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.