Welche komponenten?

Diskutiere Welche komponenten? im Notebook & Laptop Forum im Bereich Mobile Computer; Ein wunderschönen guten morgen an alle! in sachen laptops bin ich absolut ein anfänger deswegen bin ich auf eure hilfe ahgewiesen :cs ich möchte mir ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 39
 
  1. Welche komponenten? #1
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Nova's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 180
    Mainboard:
    ASUS A8n-Sli
    Arbeitsspeicher:
    Corsair Twinx 4x512mb CL2
    Festplatte:
    2x Maxtor à 300GB
    Grafikkarte:
    Pny 8800gt
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"
    Gehäuse:
    Thermaltake
    Netzteil:
    Be Quiet 600 Watt
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    XP Prof
    Laufwerke:
    Nec 2500a & 4571
    Sonstiges:
    TV karte Hauppauge

    Standard

    Ein wunderschönen guten morgen an alle!

    in sachen laptops bin ich absolut ein anfänger deswegen bin ich auf eure hilfe ahgewiesen :cs

    ich möchte mir ein laptop zulegen und ich wüßte gern worauf ich achten sollte. ich möchte nicht soviel geld ausgeben damit ich am ende ein gerät habe das nicht meinen ansprüchen entspricht.

    er soll hauptsächlich spiel- und mediatauglich sein. lange akkulaufzeiten haben. DVD-brenner brauche ich nicht aber ein combo-laufwerk wäre das ideale.

    es würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet.

    gruß Nova :co

  2. Standard

    Hallo Nova,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche komponenten? #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Nova,

    spieletauglich und lange akku zeiten soll es haben? dann solltest du auf folgendes achten:

    centrino-notebooks haben lange akku zeiten. du solltest bei denen nur aufpassen, dass du keines mit integrierter grafik kaufst (auch wenn diese Intel Extrem, Radeon IGP oder so heißen). diese grafiklösungen benutzen einen teil des hauptspeichers als grafikspeicher und sind deshalb nicht gut spieletauglich --> zum DVDs gucken oder für etwas ältere spiele reichts aber.

    bei den centrinos sind die taktfrequenzen der pentiums niedriger, sie sind aber schneller als ein vergleichbarer desktop pentium.

    ein combo laufwerk ist in den meisten notebooks heute integriert, ebenso wie netzerkamschluss und modemanschluss.

    achten solltest du darauf, dass usb 2.0 ports dabei sind (es gibt immer noch welche mit usb 1.1). du mußt dir auch überlegen, ob du ein eingebautes diskettenlaufwerk willst oder nicht - bei neueren geräten ist dies manchmal nicht integriert.

    du kannst ja mal nach folgenden marken schauen:

    acer, fujitsu-siemens und asus

    da gibts ein haufen angebote.

    in folgenden online-shops kannste dich mal umschauen (heißt aber nicht, dass ich die dir empfehlen möchte)

    www.notebooksbilliger.de
    www.cyberport.de
    www.comdor.de


    gruss

    - wenn du noch fragen hast, gerne -
    www.arlt.com

  4. Welche komponenten? #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    ups: arlt.com sollte eigentlich oben landen - :cs

  5. Welche komponenten? #4
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Nova's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 180
    Mainboard:
    ASUS A8n-Sli
    Arbeitsspeicher:
    Corsair Twinx 4x512mb CL2
    Festplatte:
    2x Maxtor à 300GB
    Grafikkarte:
    Pny 8800gt
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"
    Gehäuse:
    Thermaltake
    Netzteil:
    Be Quiet 600 Watt
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    XP Prof
    Laufwerke:
    Nec 2500a & 4571
    Sonstiges:
    TV karte Hauppauge

    Standard

    eher amd oder pentium? in meinem desktop pc habe ich ein amd und bin völlig zufríeden. ist das bei laptops entscheidend?

  6. Welche komponenten? #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Desktop-Performance und lange Akkulaufzeiten lässt sich eigentlich nicht vereinbaren.

    Mit einer schnellen CPU und einer vernünftigen Grafikkarte wirst du mit maximal 3 Stunden Akkulaufzeit rechnen müssen wenn es sich preislich unter 2000 Euro bewegen soll.

  7. Welche komponenten? #6
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Nova's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 180
    Mainboard:
    ASUS A8n-Sli
    Arbeitsspeicher:
    Corsair Twinx 4x512mb CL2
    Festplatte:
    2x Maxtor à 300GB
    Grafikkarte:
    Pny 8800gt
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"
    Gehäuse:
    Thermaltake
    Netzteil:
    Be Quiet 600 Watt
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    XP Prof
    Laufwerke:
    Nec 2500a & 4571
    Sonstiges:
    TV karte Hauppauge

    Standard

    welche graka sollte sie haben??

    die heißen alle so "komisch".

  8. Welche komponenten? #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Eine Radeon Mobility 9000 oder 9600 bzw. eine Geforce FX GO 5600 sollte ausreichen.

  9. Welche komponenten? #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    centrino = intel = lange akkulaufzeiten möglich

    amd und sonstige intel = nicht so lange akkulaufzeiten, dann preis/geschmacks/ideologiesache


Welche komponenten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.