3DMark2001 SE + GeForceFX 5900SE

Diskutiere 3DMark2001 SE + GeForceFX 5900SE im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Hallöle, heute habe ich meine GeForceFX 5900SE (von Leadtek) bekommen. Nun habe ich mich gewundert, dass bei 3DMark2001 SE die Leistung eigentlich gleich geblieben ist. ...



 
  1. 3DMark2001 SE + GeForceFX 5900SE #1
    Volles Mitglied Avatar von MagicTS

    Mein System
    MagicTS's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 940 @ 3,3 GHz
    Mainboard:
    ASUS M3N-HT Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2-1100 G.Skill
    Festplatte:
    250 GB Wester Digital
    Grafikkarte:
    GeForce 9800 GX2
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster X-Fi Xtreme Gamer
    Monitor:
    19'' Iiyama CRT
    Gehäuse:
    Thermaltake Bigtower
    Netzteil:
    535 Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3

    Standard

    Hallöle,

    heute habe ich meine GeForceFX 5900SE (von Leadtek) bekommen. Nun habe ich mich gewundert, dass bei 3DMark2001 SE die Leistung eigentlich gleich geblieben ist.
    Mit meiner alten Ti4800SE kam ich auf 12650 Punkte, mit der GeForceFX 5900SE auf ca. 12800 Punkte. Im Treibermenü habe ich alles auf Leistung optimiert. Kann es sein, dass 3DMark2001 SE sich mit der GeForceFX nicht versteht?
    Denn bei 3DMark03 komme ich auf ca. 4800 Punkte und bei Aquamark 3 auf ca. 36000 Punkte (Gfx ca. 5100, CPU ca. 6100).

    Sind die Werte für mein System eigentlich in Ordnung?

  2. Standard

    Hallo MagicTS,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 3DMark2001 SE + GeForceFX 5900SE #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Der 3D MARK2001SE ist sehr CPU und Speicher lastig, daher sind die Punkte für dein System absolut in Ordnung.

  4. 3DMark2001 SE + GeForceFX 5900SE #3
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    hmmh ich finde die Karte leicht überdimensioniert für dein restliches System...

    ich hab mit meiner 9500pro ja schon knapp 2000 Punkte mehr im 3DMark01...

    ich an deiner stelle hätte die 4800SE behalten und für das geld in board+cpu investiert - dadurch wären deine werte sicher besser geworden...

  5. 3DMark2001 SE + GeForceFX 5900SE #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von MagicTS

    Mein System
    MagicTS's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 940 @ 3,3 GHz
    Mainboard:
    ASUS M3N-HT Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2-1100 G.Skill
    Festplatte:
    250 GB Wester Digital
    Grafikkarte:
    GeForce 9800 GX2
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster X-Fi Xtreme Gamer
    Monitor:
    19'' Iiyama CRT
    Gehäuse:
    Thermaltake Bigtower
    Netzteil:
    535 Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3

    Standard

    Eine neue CPU kommt ja noch, es soll eine um die 2 GHz werden. Von 2400+ - 3000+ kann die CPU sein, kommt drauf an was mein Konto zum Ende des Monats sagt.

  6. 3DMark2001 SE + GeForceFX 5900SE #5
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    Originally posted by MagicTS@7. Nov. 2003, 20:04
    Eine neue CPU kommt ja noch, es soll eine um die 2 GHz werden. Von 2400+ - 3000+ kann die CPU sein, kommt drauf an was mein Konto zum Ende des Monats sagt.
    ...du suchst nicht zufällig einen 1700+ JIUHB DLT3C ? :4

    Ich will mich da grad von einem trennen :1


3DMark2001 SE + GeForceFX 5900SE

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.