[Abmahnwahn] Digiprotect - Der Name ist Programm

Diskutiere [Abmahnwahn] Digiprotect - Der Name ist Programm im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Sofern keine Zahlung erfolgt, bleibt denen am Ende nur ein Gericht. Sollte der Prozess dort wegen Geringfügigkeit eingestellt werden oder die Beweise nicht ausreichen, sind ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 22 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 48 von 173
 
  1. [Abmahnwahn] Digiprotect - Der Name ist Programm #41
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Sofern keine Zahlung erfolgt, bleibt denen am Ende nur ein Gericht. Sollte der Prozess dort wegen Geringfügigkeit eingestellt werden oder die Beweise nicht ausreichen, sind alle Forderungen hinfällig.

    Rechnet man aber damit, dass nur jeder 10. Betroffene nicht zahlt, lohnt sich das Geschäftsmodell gewaltig.

  2. Standard

    Hallo ace-flame,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [Abmahnwahn] Digiprotect - Der Name ist Programm #42
    Newbie Standardavatar

    Standard

    erstmal 'Hallo' an alle.

    Ich habe auch einen Brief von DigiProtect bekommen - ähnlich wie der von ace-flame - sogar 14 Tage Zeit bekommen um zu blechen

    Ich habe nun vor eine abgeänderte UE abzuschicken. Schickt man die ohne Kommentar los oder habt ihr der UE ein Anschreiben beigelegt - dass man sich für nicht Schuldig hält, dass es sich um ein Versehen handeln muss o. Ä.?

    Auf der Seite Abmahnwahn in Deutschland wird geraten, die UE abzuschicken und alle anderen Brief zu ignorieren.
    Was sind denn für Briefe von denne zu erwarten?

    1. Brief - habe ich bekommen
    daraufhin schicke ich denen die abgeänderte UE
    2. Brief - wahrscheinlich mit höher Forderung
    von mir kommt keine Reaktion
    3. Brief - noch höhere Forderung
    von mir wieder keine Reaktion

    aber dann werden die bestimmt nicht aufgeben, oder?
    Welche weiteren Schritte leiten die ein?

    Ich meine, ich bin kein Jurist und einen Anwalt kann ich mir auch nicht leisten, wenn es vor Gericht gehen sollte. Also, was habe ich für Chancen wenn die mich vor Gericht ziehen? Egal ob ich schuldig bin oder nicht? Was habe ich für Chancen. Ich kenne mich mit den Programmen, Beweisfähigkeit, Hash-Werten etc. nicht aus. Also muss ich quasi zahlen?!

  4. [Abmahnwahn] Digiprotect - Der Name ist Programm #43
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo @ all,

    habe heute dieses Forum entdeckt und mich gleich mal registrieren lassen.

    Ich bin der glückliche der gestern einen Brief von DigiProtect erhalten hat.

    Die Summe ist hier schon hinreichend erwähnt worden 310,- €. Mir wird vorgeworfenein Musikstück im Netzt bereitgestellt zu haben. War natürlich wie jeder denke ich mal geschockt! Habe dann gleich Gegoogelt um zu schauen, ob es diese Firma wirklich gibt. Die Internetseite von denen ist recht komisch. Außer den Formularen und ein Paar Berichten gibt es nicht wirklich viel zu sehen.

    Habe am gleichen Tag mal bei der Verbraucherzentrale angerufen. Die sagten mir man könne den ein Schreiben schicken indem man 50,- oder 100 ,- Euro anbietet anstatt den 310,- aber genaueres konnte man mir nicht sagen. Ich müsste doch mal vorbeikommen und an einem Kurs teilnehmen für 18,- € und ggf. fertigen die mir ein Schreiben an, auch für 18,- €. Mal schauen ob ich da mal hingehe. Wäre vielleicht für die oder den einen mal ganz interessant zu wissen!

    Habt Ihr euch mal den § 113 TKG (TKG = Tele-Kommunikations-Gesetz) im Netzt angeschaut. Dieser § taucht auf der 2. Seite des Briefes unterhalb euerer IP-Adresse auf. Soviel zum Thema wie sind die an meine Daten gekommen. Alleine deswegen sollte man die verklagen!

    Trotzdem nach allem lesen und überlegen, weis ich trotzdem nicht was ich machen soll. Ein Arbeitskollege sagte mir heute ich solle zur Polizei gehen und eine Anzeige machen. War erst auch überzeugt davon, aber dann kam man wieder ins grübeln. Einfach nichts tun und abwarten wie es hier (und in anderen Forums) diskutiert wird finde ich auch gerade nicht das gelbe vom Ei. Das kann mal ganz gewaltig nach hinten losgehen!!!

    So, hat vielleicht irgendjamnd eine Idee was man tun kann?

    Würde mich freuen wenn hier einer mal Antwortet!!

    Nette Grüße

    André

  5. [Abmahnwahn] Digiprotect - Der Name ist Programm #44
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Auch wenn ich mich wiederhole, wer schuldig ist sollte nicht versuchen sich vor der Strafe zu drücken, sondern halbwegs erwachsen sein und die Strafe zahlen und daraus lernen.

  6. [Abmahnwahn] Digiprotect - Der Name ist Programm #45
    Newbie Standardavatar

    Standard

    @ Tobias

    mit deiner Aussage hast du sicherlich völlig Recht! Und alt genug bin auch auch um für meine Fehler einzustehen! Aber ich zahle nicht an eine dahergelaufene Firma die nur so mit § um sich wirft (wobei die Hälfte wohlmöglich nicht rechtens ist) und noch drohende Sätze enthält, (siehe meinen Text davor).

    Aber wenn du alles brav bezahlst was du bekommst ist das dein Ding!

    Gruß

    André

  7. [Abmahnwahn] Digiprotect - Der Name ist Programm #46
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wieso dahergelaufene Firma? Die arbeiten ja im Auftrag der Rechteinhaber und wen die damit beauftragen ist deren Bier, nicht meines! Von daher hat das schon seine Richtigkeit...

    Ich bezahl nicht alles was ich so bekomme aber ich bin in der Lage mit den Konsequenzen aus meinen "Fehlern" zu leben. Jeder der sowas tut weiss immerhin das es illegal ist, von daher verstehe ich das Geheule nicht und bin von dem "sich drücken wollen" tierisch angenervt!

    Wie gesagt, das gilt nur wenn man auch schuldig ist, ansonsten würde ich lieber 2 Wochen in den Bau als zu unrecht eine Strafe kassieren.

  8. [Abmahnwahn] Digiprotect - Der Name ist Programm #47
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    die müssen nicht mal direkt im auftrag der rechteinhaber arbeiten !
    anwälte dürfen bei rechtsverstößen erst abmahnen und sich dann mit dem rechteinhaber auseinandersetzen - genau deshalb gabs mal ne weile massig massenabmahnungen, die oft genug aufgrund von fehlern hintergrundlos waren !

    oder würdest du ein blitzerfoto zahlen, obwohl du genau weisst, zu der zeit geschlafen zu haben, nu mit der begründung sicher mal irgendwann zu schnell gefahren zu sein ?
    sicher nicht !
    das ist genau das selbe - und wenn die mahnungen selbst rechtswidrig erstellt worrden sind, sollte man das auch nicht tollerieren
    Habt Ihr euch mal den § 113 TKG (TKG = Tele-Kommunikations-Gesetz) im Netzt angeschaut. Dieser § taucht auf der 2. Seite des Briefes unterhalb euerer IP-Adresse auf. Soviel zum Thema wie sind die an meine Daten gekommen. Alleine deswegen sollte man die verklagen!
    darauf bezogen, hab ihn zwar nicht angesehen, aber naja ...
    deine sprüche helfen ausserdem hier niemandem weiter - moral hin oder her..
    und wenn du hier diskutieren möchtest, vergiss bitte mal kurz deinen moderatoren-status, den du sonst mal gern zu deinem willen einsetzt

  9. [Abmahnwahn] Digiprotect - Der Name ist Programm #48
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    wieso wiedersprecht ihr nicht einfach alle und schaut mal was passiert?


[Abmahnwahn] Digiprotect - Der Name ist Programm

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

digiprotect abmahnung

digiprotect

abmahnung digiprotect
digiprotect abzocke
abmahnwahn
digi protect abmahnung
www.digiprotect.org/html/formulare.html
abmahnung digi protect
soll ich abmahnung meines sohnes wegen thc untershreiben
digiprotect abmahnung was tun
strafanzeige gegen digiprotect
captain future abmahnung
frist abmahnung digi protect
diggyprotect
digi protect abmahnwahn
teccentral wird abgemahnt
2
anzeige bei polizei wegen anschuldigung auf urheberrechtsverletzung
Brief schreiben gegen DigiProtect GmbH
wann wird digiprotect das handwerk gelegt
hausdurchsuchung wegen abmahnung
abmahnungen digiprotect
digiprotect mahnschreiben

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.