Die armen Amis *lol*

Diskutiere Die armen Amis *lol* im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Der Shutdown Power Supply Virus greift um sich Habt ihr gerade auf N24 gesehen http://www.n24.de/nachrichten/ausland/inde...081423110036630 Den Amis ist das Stromnetz zusammen gebrochen , habdne die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Die armen Amis *lol* #1
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    Der Shutdown Power Supply Virus greift um sich
    Habt ihr gerade auf N24 gesehen
    http://www.n24.de/nachrichten/ausland/inde...081423110036630 Den Amis ist das Stromnetz zusammen gebrochen , habdne die wohl Pech gehabt und wir wohl Glück gehabt da es sich wohl ein wenig ab kühlt bei uns und so auch die Stromleitungen net mehr so belastet werden!



    powerd by CARNEFIX

  2. Standard

    Hallo Napsterkiller,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Die armen Amis *lol* #2
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    :ca :ca wird es in den usa nicht heller war der TALIBAN mal wieder schneller :ca :ca

  4. Die armen Amis *lol* #3
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Naja die hatten immerhin eine hitze von 32°C (LOL) und da laufen alle klimaanlagen und sowas auf maximum...ich geh mal einfach von ner gigantischen überlastung aus hehehe.

    hier noch was dazu:
    Stromausfall an US-Ostküste
    Chaos in New York

    Große Teile von New York, Teile des Nordostens der USA und das kanadische Toronto sind von einem totalen Stromausfall betroffen. Menschen in U-Bahnen und Fahrstühlen sind CNN zufolge in Angst versetzt. Eine Ursache für den Stromausfall war zunächst nicht bekannt. Hunderttausende von Menschen seien wegen des Ausfalls auf die Straßen geströmt. Weitere Stromausfälle wurden unter anderem aus Ottawa, Detroit und Toronto gemeldet. Nahezu 100 Millionen Menschen sind von dem Stromausfall direkt betroffen. Das Gebiet ist größer als die Fläche Deutschlands.

  5. Die armen Amis *lol* #4
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    Ich hab als Ursache Blitzeinschlag gehört und dann Automatische Kettenreaktion! :ca :ca

  6. Die armen Amis *lol* #5
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard


  7. Die armen Amis *lol* #6
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    naja aber wenn immer wenn nen blitz da einschlägt alles ausfällt, dann wär das schon häufiger passiert :ad

  8. Die armen Amis *lol* #7
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Blitzschlag klingt für mich auch zu banal, als ob dieser gleich eine so riesige Fläche lahmlegt....?? Aber es ist schon krass wie es gleich solch Chaos auf den Straßen auslösen kann. :ek

  9. Die armen Amis *lol* #8
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    QUELLE: www.kurier.at

    Energiebehörde: Defekt in Kraftwerk ist die Ursache

    Ein Defekt in einem Kraftwerk in New York hat den massiven Stromausfall im Nordosten der USA und in Teilen Kanadas ausgelöst. Ein Ausfall in einem Werk der Consolidated Edison in Manhattan habe einen Dominoeffekt im Stromnetz ausgelöst, teilte die US-Energiebehörde mit. "Es kann bis in den Abend dauern, bis wir wieder Strom haben", sagte der Bürgermeister von New York, Michael Bloomberg.

    Ausnahmezustand verhängt

    Der Rauch über dem Consolidated-Edison-Kraftwerk gehe auf eine automatische Abschaltung zurück und nicht auf ein Feuer, wie zuvor in Medien berichtet worden war, sagte Bloomberg. Der Gouverneur von New York, George Pataki, verhängte nach Angaben des US-Nachrichtensenders CNN den Ausnahmezustand über dem US-Bundestaat. Der Flugverkehr wurde nach Angaben der US-Luftfahrtbehörde an sechs Flughäfen ausgesetzt. Betroffen waren drei Flughäfen im Großraum New York, einer in Cleveland sowie die Flughäfen von Toronto und Ottawa.

    Der Ausfall der Sendeanlagen für mobile Telefonapparate führte in New York auch zu langen Schlangen vor den öffentlichen Telefonzellen. Viele Menschen strömten in die Supermärkte, sofern sie noch geöffnet waren, um sich vor allem mit Getränken zu versorgen.

    Chaotische Szenen auch in Kanada

    In Kanada waren vom den Stromausfall in der Provinz Ontario zehn Millionen Menschen betroffen. In der größten kanadischen Stadt Toronto, kam der öffentliche Verkehr bei Temperaturen um 30 Grad Celsius völlig zu erliegen. Die Eingänge der U-Bahn-Stationen wurden verriegelt. Augenzeugen sprachen von chaotischen Szenen. "Man kann ohne Energie nicht arbeiten. Man kann nicht arbeiten, nicht sehen", sagte ein Büroangestellter.


    :ca :ca


Die armen Amis *lol*

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.