Athlon XP und Barton XP

Diskutiere Athlon XP und Barton XP im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Laut Bios kann ich mir nen 3000+ Barton draufsetzen. Würde da auch nen Athlon gehen ?? Wo und was sind die Unterschiede ??...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 33
 
  1. Athlon XP und Barton XP #1
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Laut Bios kann ich mir nen 3000+ Barton draufsetzen. Würde da auch nen Athlon gehen ?? Wo und was sind die Unterschiede ??

  2. Standard

    Hallo Martin Zimmermann,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon XP und Barton XP #2
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    Hallo Martin :7 *g*

    der barton ist neuer als der kleine bruder XP

    Unterschied... Barton hat höhere taktraten und hat mehr L2 Cache (oder wars L1) egal, jedenfalls hat er mehr cache

    512kb = barton
    256kb = XP

    [edit]
    ach ja das wichtigste ;) Jop der athlon XP passt auch auf dein Board, da er ja einen Barton unterstützt!

  4. Athlon XP und Barton XP #3
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    Originally posted by dOm-@20. Dez. 2003, 15:01
    Unterschied... Barton hat eine höhere taktraten
    öhm.... naja ein 2500er barton hat eine niedrigere taktrate als ein 2400er athlon.... nur der fsb ist höher :8

  5. Athlon XP und Barton XP #4
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Also zur zeit habe ich ja den XP 2000+ auf meinem Bord. Wenn ich mir den 3000+ Barton draufsetzen würde, würde sich das lohnen ??

  6. Athlon XP und Barton XP #5
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    sogar bei gleichem takt und gleichem fsb wie deine jetzige CPU wäre ein Barton einiges schneller, ich bin von einem Athlon 2000 xp auf einen Barton 2500 xp umgestiegen und man spürt den Leistungsunterschied schon

  7. Athlon XP und Barton XP #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by *GS*Chris_red@20. Dez. 2003, 15:26
    sogar bei gleichem takt und gleichem fsb wie deine jetzige CPU wäre ein Barton einiges schneller, ich bin von einem Athlon 2000 xp auf einen Barton 2500 xp umgestiegen und man spürt den Leistungsunterschied schon
    Nein, das ist schlichtweg falsch.

    In ca. 30 % der Anwendungen hat der Barton Vorteile gegenüber einem Tbred mit gleichem Takt !
    Die CPU mit mehr MHz ist effektiv nach wie vor die schnellere...

    @Mazi kauf dir lieber nen neues Board und neuen Speicher für das Geld... haste mehr von.

  8. Athlon XP und Barton XP #7
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@20. Dez. 2003, 16:12

    @Mazi kauf dir lieber nen neues Board und neuen Speicher für das Geld... haste mehr von.
    Warum das denn ?? Das Bord was ich habe ist doch mit dem Barton 3000+ kompatiebel und der Ram den ich habe ist schon der schnellste der auf meinem Bord läuft.

  9. Athlon XP und Barton XP #8
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    Originally posted by -dOm-@20. Dez. 2003, 15:01
    Hallo Martin :7 *g*

    der barton ist neuer als der kleine bruder XP

    Unterschied... Barton hat höhere taktraten und hat mehr L2 Cache (oder wars L1) egal, jedenfalls hat er mehr cache

    512kb = barton
    256kb = XP

    [edit]
    ach ja das wichtigste ;) Jop der athlon XP passt auch auf dein Board, da er ja einen Barton unterstützt!
    hä?

    was isn das für ein wirres geschwafel?

    ein barton ist auch ein athlon xp :) ebenso wie ein thoroughbred, palomino oder thorton

    der barton hat niedrigere taktraten und mehr cache

    512kb = barton
    256kb = thoroughbred/palomino

    athlon XP cpu's sind sie alle


Athlon XP und Barton XP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.