Und wieder beginnt das Schöpfen, wischen und Hoffen...

Diskutiere Und wieder beginnt das Schöpfen, wischen und Hoffen... im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Das wissen wir ja leider immer noch nicht, auch wenn wir nun schon bestimmt 10 Firmen da hatten. Fakt ist leider folgendes: - Die Baufirma ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 21 von 21
 
  1. Und wieder beginnt das Schöpfen, wischen und Hoffen... #17
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Das wissen wir ja leider immer noch nicht, auch wenn wir nun schon bestimmt 10 Firmen da hatten.
    Fakt ist leider folgendes:
    - Die Baufirma hat im Nachbarhaus (identisch dem unseren) die Drainage vergessen
    - Wir liegen etwa 300m von der Straße entfernt, und wir haben für etwa 10 "Parteien" ein 50mm² Rohr vor zur Straße.
    - Unsere Drainage ist eigentlich in Ordnung
    - Wir haben bereits eine Pumpe zur kontinuirlichen Grundwasserabsenkung (unsere Vermutung hier, defekt an der Pumpe... oder sonstwas)
    - Das Wasser kommt Mitten im Raum, am Teppich sieht man das immer sehr schön, teilweise an Stellen wo ringsherum noch kein Wasser ist

    Der Bauleiter der Firma, die unsere ganze Abwasseranlage neu gebaut hat (zwecks Neuregelungen im Gesetz, müssen wir jetzt an die öffentliche Anlage angekoppelt sein, früher hatten wir privat mehrere "Klärgruben" die alle paar Monate mal gereinigt und geleert wurden), hat gemeint, wenn das Wasser irgendwo durch die Kanalisation käme, dann entweder durch den Gulli selbst, oder eben durch die Stelle bei unsrer Waschmaschine (das is auch so 'ne No-Go Lösung, da wird das Wasser von der Waschmaschine, 'ne Etage höher gepumpt, und dann raus)...

    Da das bei uns aber alles sooo undurchsichtig is, und die ehemalige Firma schon zum zweiten mal Insolvenz angemeldet hat (Westfirma halt "BmB - Bauen mit Beteiligung", an dem Haus konnte man nur nix mehr verändern lassen, jedenfalls net von der BmB)...

    Naja jetzt haben wir erstmal den Schacht, ich werd mal schauen was man da sehen kann, wenns mal wieder regnet... Das letzte mal als es nur geregnet hatte, hat sie die Grube gefüllt, wahrscheinlich mit dem Wasser aus der Drainage... Na mal schauen...

    MfG
    Iopodx

  2. Standard

    Hallo Iopodx,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Und wieder beginnt das Schöpfen, wischen und Hoffen... #18
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Nach 30 Stunden Dauerregen ist das Dorf (zumindest die Straßen im Tal) abgesoffen, weil die Nette (Normalpegel ca. 1,30m, um 20Uhr 3,30m, alle 4 Stunden aktualisiert) vollgelaufen ist und der vor dem Dorf als Hochwasserschutz gebaute Damm nichts bringt, da er überläuft.
    Der Pegel ist seitdem weiter gestiegen (konnte um 21Uhr noch über die einzige noch befahrbare Brücke zum anderen Teil des Dorfes fahren, den Rückweg eine Stunde später musste ich über Nachbardörfer machen, da die Straße mittlerweile unpassierbar war und gesperrt wurde).

    Letzten Monat war schonmal Überschwemmung, allerdings kein Dauerregen, sondern eher Platzregen über einige Stunden.
    www.Feuerwehr-Rhueden.de - 21.08. 2007 / 17.18 / TH 18

  4. Und wieder beginnt das Schöpfen, wischen und Hoffen... #19
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Da bin ich wirklich froh, dass ich in einem Ort wohne, wo sowas wohl nie vorkommen wird...mein Beileid!

  5. Und wieder beginnt das Schöpfen, wischen und Hoffen... #20
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    So ganz toll... Nachdem wir jetzt die Drainage ums Haus neuverlegen haben lassen, wir zwei weitere Brunnen haben, und jetzt den Fehler gefunden haben (Rohrbruch) hoffen wir auch auf Besserung ;)

    MfG
    Iopodx

  6. Und wieder beginnt das Schöpfen, wischen und Hoffen... #21
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    www.Feuerwehr-Rhueden.de - 29.09. – 04.10.2007 / TH 37 - 41, 44 Wieder ein Jahrhunderthochwasser in Rhüden

    Der Pegelmesser war bei 3,70m stehengeblieben, war rund 2,5m über Normalpegel ist. Das Wasser stand aber noch höher! Laut einem Kollegen (sein Vater hat die Hochwasserstände am Gebäude markiert) stand es in den letzten >50 Jahren nicht so hoch.


Und wieder beginnt das Schöpfen, wischen und Hoffen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

entgangene urlaubsfreude wasserschaden

drainagerohr im schacht abdichten

entgangener urlaubsfreude wasserschaden im haus

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.