DARAUF WOLLTE ICH IMMER SCHON A-A MACHEN...

Diskutiere DARAUF WOLLTE ICH IMMER SCHON A-A MACHEN... im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; So, nachdem hier mit allerlei Schwachsinn wie Sperrung und sonstigen Ausschreitungen geprahlt wurde, mal wieder zurück zum Kern der Aussage: Ich finde es mittlerweile schon ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 48 von 54
 
  1. DARAUF WOLLTE ICH IMMER SCHON A-A MACHEN... #41
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    So, nachdem hier mit allerlei Schwachsinn wie Sperrung und sonstigen Ausschreitungen geprahlt wurde, mal wieder zurück zum Kern der Aussage:

    Ich finde es mittlerweile schon sehr komisch, das an jeder Wurstbude eine Verkäuferin mit ABI gesucht wird. Eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann benötigt ein ABI??? Wäre mir neu.

    Kennt jemand den Spruch :"Es kann nicht nur Häuptlinge geben."?

    Und wie sieht es aus. An jeder Ecke hängen solche Plakate, in denen die einfachsten arbeiten mittlerweile ein ABI brauchen. Das kann es doch nicht sein. Mehr will und wollte ich nicht zum ausdruck bringen.

    Noch was an die Schwachmaten (mal sehen, WER oder WAS sich nun wieder angesprochen fühlt..... ....): ICH habe auch ABI. Finanziell brauche ich mir derzeit keinen Hals machen, auch wenn ich nicht 10 mal im Jahr in Urlaub fliege. Trotzdem halte ich mich NICHT für einen Teil dieses verkapsten Systems in dem jeder eine Rente und eine Krankenversicherung zahlen darf aber wenn er auf eines dieser Systeme zurückgreifen will, NOCHMALS ZUR KASSE GEBETEN WIRD. DA KÖNNT ICH KOTZEN. Sollen die Herren studierten Krawatten das System doch weiterfinanzieren mit ihren klugen Köpfen und MIR mein Geld lassen, damit ich für mich was draus machen kann und es auch noch habe, wenn ich es brauche.

    An die, die sich hier wegen meiner Äußerungen über "Studenten" aufregen: Im Ruhrgebiet gibt es zig Unis. An fast jeder kenne ich Pack. Und ÜBERALL ein und die gleiche Aussage:" Das Studium mach ich erstmal, weil ich eh keinen Job finde.". DAS ist es, was ICH über "Studierte" weiß, diee eines Tages ohne jegliches Wissen in einem Betrieb direkt nen angewärmten Ledersessel ins Kreuz gedrückt bekommen...aufgrund einer EINMALIGEN LEISTUNG (IHREM DIPLOM...) UND SICH DANN DAS LEBEN DIE WAMPE RUNTERRUTSCHEN LASSEN...

    Selbst der Bruder meiner Ex-Freundin. Bekommt ALLES bezahlt, brauch nicht einen Finger rühren. Aber eben so dämlich ist er auch. Und schwuchtelig isser nunmal auch, wie die 200 anderen die ich kenne, ebenfalls. Das ist nun mal FAKT, da nutzt es auch nix, auf mich einzuprügeln...

    Schaut euch doch einfach mal in der Wirtschaft um. Die Mehrzahl der studierten "Manager"...WAS leisten die? Genau, fahren einen Betrieb nach dem anderen an die WAND. Das in diesen Betrieben auch Menschen hocken wie ihr, das entgeht euch dabei wohl. Und, schauen wir uns weiter um: WAS machen diese studierten "Manager" in ihrer Freizeit bzw. in der als Dienstzeit getarnten Zeit? RICHTIG, sie fliegen nach Thailand zum Kinder****** und Hurenbesuche abstatten und lassen sich den Rücken hier von weiteren "studierten" frei halten. Stimmt nicht? Wieder mal zu harte Wortwahl? Wems nicht passt, das hier WAHRHEIT geschrieben wird, der kann ja wieder zur Tagesordnung übergehen. FAKT ist jedoch, das Hartz und Mannesmann-Klamotten durch und durch von studierten kommen. Und was machen die Herren studierten Staatsanwälte? GENAU: Sie verrhandeln heute schon über das ende des Prozesses, der TAUSENDEN Menschen den Job bereits gekostet hat....und noch kosten wird...

    Und nun nochmals: Sucht weiterhin studierte und abiturieten...;-)....VIEL SPAß mit denen....

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DARAUF WOLLTE ICH IMMER SCHON A-A MACHEN... #42
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Reden

    Tztztz, und ich dachte immer Geitz und Machtgier liegt in der Natur des Menschen

    Muss man dafür nun auch Studieren?

    Glaub nich das man das muss, wenn jemand die Möglichkeiten kriegt für's nixtun alles zu kriegen nutzt der sie!
    Der Kern der Aussage ist ja nicht falsch, aber als Diktator möchte ich dich nicht haben!

    Es liegt jedoch an uns, lasst uns doch alle kollektiv weiterheulen und die Herren Machen lassen. Wie sonst auch. Werden dann ja sehen wo das wiedermal hinführt, denn dieses menschliche verhalten wird es immer geben.

    Früher war's der König der die Frau des Bauern Knallen wollte, heute sind's Krankenkassen und AG Vorstände die es geschickter machen. Die Prinzipien haben sich nicht verändert, und der Schock nach dem zweiten ist inzwischen ebenfalls weit genug abgeklungen um die Geschichte als Lehrhaft an zu sehen. Der Zusammenhalt der Gesellschaft nach dem Holocaust hat sich inzwischen verflüchtigt.

    Das was gerade läuft ist doch das moderne Mittelalter!

  4. DARAUF WOLLTE ICH IMMER SCHON A-A MACHEN... #43
    Volles Mitglied Avatar von Elyzium

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT
    Selbst der Bruder meiner Ex-Freundin. Bekommt ALLES bezahlt, brauch nicht einen Finger rühren. Aber eben so dämlich ist er auch. Und schwuchtelig isser nunmal auch, wie die 200 anderen die ich kenne, ebenfalls. Das ist nun mal FAKT, da nutzt es auch nix, auf mich einzuprügeln...

    Und nun nochmals: Sucht weiterhin studierte und abiturieten...;-)....VIEL SPAß mit denen....

    Ich glaube du bist auch ein bisschen EIFERSUECHTIG, weil wer STUDIERT nunmal VORTEILE bei der BERUFSAUSWAHL hat.

    Zudem stört mich DIESE GROSS und klein Schreibung ganz beträchtlich. :grübel

    @Thema
    Ich selber lebe in der Schweiz, und es ist nunmal auch hier so das gebildete Leute bevorzugt werden. Und nein, sie sind keine "schwuchtligen" ( Der Vergleich von Homosexualität und Intelligenz kommt ganz sicher aus dem Mittelalter *lol* ) Penner welche den ganzen Tag nichts tun ( 5-6 Jahre Studium sind nicht immer ein Zuckerschlecken ). Ahja, du nennst das FAKT ( In Grossbuchstaben ) ? Gib mir eine schöne Studie wo das Ergebnis ist, das 80% aller Studenten Schwuchteln sind. Du findest keine :)

    Vielleicht ists in der Schweiz anders als in Deutschland, aber ein Studium ist hart. So ist es nunmal. Und während den 6 Jahren Studium zum ersten Abschluss verdient man nichtmal einen Rappen. Daher finde ich es gerechet wenn man nachher nen grösseren Zapfen hat. Zudem ist es leider so, das studierte und Maturanden ( bei euch wohl die mit Abi ) allgemein die höhere Allgemeinbildung haben. Ich will damit niemadem auf den Schlips treten, aber es ist nunmal so. Jedenfalls in der schönen Schweiz.

    Und dir Fetter IT, rate ich folgendes. Mach selber erstmal ein Studium bevor du die grossen Reden schwingst. Bei den Studiengängen wo man nachher wirklich viel verdient, fallen bis zu 50% der Studierenden im ersten Semester raus -> Zuviel Stress, zu schlechte Noten. Und von den verbleibenden hört die Hälfte auf, weils zu hart ist.

  5. DARAUF WOLLTE ICH IMMER SCHON A-A MACHEN... #44
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    @ Opa Hartrock:
    Hm, moderner Barock bzw. zweite Industrialisierung trifft's besser.

    @ Elyzium:
    *bedingungslos unterschreib*

    @ Topic:
    Sagen wir mal so: Der Fette IT hat schon in einigen Kernaussagen Recht. Man braucht nicht für jeden Job einen Abiturienten oder sogar einen Studierten.

    Je nachdem was für eine Firma ich leite würde ich sogar gerne auf solch eher "vergeistigte" Gemüter verzichten wollen, zumindest in vielen Positionen.

    Unser snuskhammer hat's eigentlich perfekt getroffen, besser geht's ja fast nichtmehr...
    Zitat Zitat von snuskhammer
    Es ist nun mal so. Und ob einer von der Hauptschule handwerklich begabt ist oder nicht oder der vom Gym begabter ist, hängt doch eigentlich von der Person ab und nicht von der Schule.
    Okay, die Schule gibt einem schon 'ne gute Portion Wissen mit, aber je nachdem wo man danach hinkommt nützt einem die ganze Schulbildung herzlich wenig. Dafür gibt's dann die Berufsschule neben der Ausbildung, wo man das lernt, was man für seinen Beruf braucht.

    Um mal in billigen Klischees zu reden: Es gibt genauso kulturell informierte Truckerfahrer mit ausgezeichneter Allgemeinbildung die in Wer Wird Millionär locker das Geld absahnen würden wie es vertrottelte Physikprofessoren gibt, die garnix auf die Reihe kriegen.
    (natürlich etwas überzogen dargestellt)

    @ sophisticated:
    Hm, nach einigen anderen Aussagen deinerseits an anderer Stelle hätt' ich eigentlich damit gerechnet dass du Fetter IT ordentlich den Rücken stärkst. *zwinker*

    @ Opa Hartrock:
    Ich wollte eigentlich niemanden als Diktator haben, außer vielleicht mich selbst, denn dann wüsst ich dass ich nur Dinge tun würde die ich auch wirklich gutheiße. *grins*
    Obwohl man nie weiß, was Macht mit Menschen macht. :)

    Dass einiges in der heutigen Gesellschaft nicht stimmt dürfte jedem klar sein, das Meckern können wir aufgeben. Und da die Deutschen aufgehört haben, etwas dagegen zu tun, was politisch passiert, wird es wohl so weitergehen und die "Studierten mit den Krawatten" wohl weiterhin ihr Schindluder treiben.

    Außer sie besinnen sich mal irgendwann und merken, dass es so nicht weitergehen kann und wo uns das hinführt. Aber ich schätze sie nicht für so blöd ein, dass sie nicht bemerken, was viele hier uns an anderer Stelle ja auch sagen. Und dass sie es einfach übergehen. Die werden sich schon Gedanken darüber machen über das, was viele aus dem Volk sagen und schreiben, das tun ja nicht nur Arbeiter und Schüler und Studenten wie wir hier in 'nem Hardware-Forum, sondern ähnliche Aussagen kommen ja auch von anerkannten Gesellschaftswissenschaftlern und Politikern. Die werden wohl nicht einfah überhört werden, aber wieso dieser Linie nicht mehr gefolgt wird sondern es kapitalistisch und die Grundrechte immer weiter mißachtend und immer mehr umgehend weitergeführt wird, können wohl wenige mit Gewissheit sagen. Aber dass es um Geld und Macht Einzelner geht, daran gibt es wohl keinen Zweifel...

    Bis dann.


    Bye, Feyamius...
    ...der alles gern ein bisschen naiv sieht, vielleicht würde das der Welt mal nichts schaden!

  6. DARAUF WOLLTE ICH IMMER SCHON A-A MACHEN... #45
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Das Problem ist einfach, dass Fetter immer und immer wieder pauschalisiert. Weiß nicht ob das zu seinem Humer gehört, ob er damit "aufwecken" will oder ob er einfach den Kern seiner "Mission" selber nicht sieht... der zweite Beitrag war jedenfalls schon mal deutlich besser als der erste, vielleicht ist ja noch eine weitere Steigerung drin (die in meinen Augen zweifellos möglich ist) ;)

  7. DARAUF WOLLTE ICH IMMER SCHON A-A MACHEN... #46
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    .................................................. ..............................
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  8. DARAUF WOLLTE ICH IMMER SCHON A-A MACHEN... #47
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    *schmunzel*

  9. DARAUF WOLLTE ICH IMMER SCHON A-A MACHEN... #48
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Integra, DAS schießt den Vogel ab^^

    Einfach zu roflig.

    @all:
    Cool down, lasst das diskutieren zu diesem Thema doch. Es führt doch eh zu verhärteten Fronten. Prügelt euch im Prügelthread aus ;)


DARAUF WOLLTE ICH IMMER SCHON A-A MACHEN...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

gasbetonsteine pro contra

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.