Deutschen ein Pöstchen = Ausraster ?

Diskutiere Deutschen ein Pöstchen = Ausraster ? im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Die Liste kann man endlos fortführen. Gebt einem Deutschen ein kleines pöstchen und er wird größenwahnsinnig. Wer kennt Maslows Verhaltenspyramide ? Geht das damit konform ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Deutschen ein Pöstchen = Ausraster ? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Die Liste kann man endlos fortführen.
    Gebt einem Deutschen ein kleines pöstchen und er wird größenwahnsinnig.
    Wer kennt Maslows Verhaltenspyramide ?
    Geht das damit konform .... ?

    Mich würde eure Meinung interessieren und eure Erfahrungen.

  2. Standard

    Hallo DiggeBabba,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Deutschen ein Pöstchen = Ausraster ? #2
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Was hat das mit den Deutschen zu tun? Wichtigtuer gibt es überall auf der Welt, in jeder Couleur. Mancherorts spielen sich Fahrstuhlführer wie Staatsoberhäupter auf. Und?
    Was nun?
    Sollte das nicht in der Therapie-Stunde besprochen werden, statt hier?

  4. Deutschen ein Pöstchen = Ausraster ? #3
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    :8 :cp

  5. Deutschen ein Pöstchen = Ausraster ? #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    JA, die KENNE ich......

    Ein kleines Genetisches Abfallprodukt von Ferkelskakke.....Anorganische Lebensform..........seines Zeichens Verkehrskadett während des Karnevals......da tuacht gleich die ERSTE Frage auf......:

    WELCHER "Mensch", der FREUNDE hat, stellt sich während des Regens als VERKEHRSKADETT an den Rand des "Umzugs" und "kontrolliert" Verkehrsteilnehmer.....??????? DAS nur nebenbei......

    Der war auf alle Fälle der Meinung, das ich aus dem Stand einfahrend in eine Tempo 30 Zone von 0 auf 100 beschleunigt hätte. Trotz der 3 Zeugen in meinem PKW, die NIEMALS angehört wurden, durfte ich dann wegen GEFÄHRLICHEN EINGRIFFS und KÖRPERVERLETZUNG 2500 DM Strafe zahlen.

    Tja, gelernt habe ich daraus, das, sollte mich nochmals so eine HAckfresse "ansprechen", wird es GARANTIERT eine "KÖRPERVERLETZUNG".....;-((....

    Aber das müssen "Menschen" sein, die sonst NIX im "Leben" (was eher ein dahinvegetieren ist......) erreichen können oder werden. DANN kommt einer, der NIE auf die Mutter darf, auf die Idee, sowas an die Schnittstelle zwischen richtigen Menschen und sowas wie "KONTROLLE" zu setzen........

    Ist genauso wie bei Coca-Cola in Köln.....da musste ich vor 10 Jahren, während meiner Orientierungsphase (NICHT nur STUDENTEN haben sowas......)...."arbeiten":

    DA ist es das wichtigste für die "Mitarbeiter" die das Leergut (also quasi Ihre Geschwister....) sortieren, das die Etiketten nach Mekka zeigen.......DAS konnte ich mir 45 MINUTEN (UND DA BIN ICH STOLZ DRAUF.....) angucken......DANN musste ich "GEHEN".......zurück in die Zentrale der Zeitarbeitsfirma......und habe den Tanten die da bei Kaffee und Kuchen erzählt, das ich, wenn NICHT vernünftige ARBEIT anrollt, ich den BEGRIFF ZEIT NEU definieren werde.......und 5 minuten später war dann auch alles erledigt und ich war bei einem Amt angestellt.....;-().......WAS mich eigentlich wieder zu einer FRAGE kommen lässt:

    IST es "normal", das Menschen mit Mittlerer Reife und Ausbildung, die LESEN, SCHREIBEN und RECHNEN können, solche "arbeit" bekommen...?? (Wenn JA: Begründet mir doch DANN mal bitte, mit WELCHEN Argumenten man HEUTE Kinder zum LERNEN erziehen will.........)

    MfG
    Fetter IT

    PS: An einen MODERATOR: Entschuldige DAS bitte, ABER DAS meinte ich in unserem "Chat"....;-().....aber ich bessere mich......VERSPROCHEN......

  6. Deutschen ein Pöstchen = Ausraster ? #5
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    :2 :2
    Immer wieder ein Genuß.

    Tja, wer sagt denn, die Kinder würden was lernen? Laut Pisa-Studie lernen die nix. Gar nix. Die gehen so doof nach hause, wie sie gekommen sind. Damit hat die Schulausbildung dann auch wieder ihre Berechtigung: Es ist eine 10-Jahre-Haltebucht, welche die Deppen darauf vorbereiten soll, die nächsten dreißig Jahre das gleiche zu tun. Und da das Gehirn verkümmert, wenn es nicht genutzt wird, reduziert sich also deren Intelligenz wieder auf Instnkt, und damit auf Prozeduren zur Nahrungs- und Partnersuche und der Frage nach einem passenden Rudel, dem man sich anschließen kann. Diese wird dann einfach damit beantwortet, ob die Ausdünstungen des Rudels und das Gebrüll der Rudelführer dem Gusto der Suchenden entspricht. Eben genau das, was sie auf dem Schulhof "gelernt" haben. Untersuchungen haben schließlich ergeben, das der Lerneffekt am höchsten ist, wenn er mit einer emotionalen Erinnerung verbunden ist. Vemutlich sind Geschichte und Mathe deshalb so langweilig
    :ad

    Gruß

  7. Deutschen ein Pöstchen = Ausraster ? #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    :2 :2 :2 :2

    AUCH...... :ch :ch :ch

    MfG
    Fetter IT

  8. Deutschen ein Pöstchen = Ausraster ? #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Na also ... wird ja doch noch was mit dem Thread.

    @Fetter (meinem fast Lieblingsuser)
    Also Schwierigkeit Nummer 1 ist denk ich mal zu versuchen seinen eigenen Anspruch auf andere zu übertragen. Das funzt nich. Den Tanten bei der Zeitarbeitsfirma ist das scheiss egal
    wo du arbeitest ... die machen sich auch über solche Dinge gar keine gedanken. ... handeln nach Anweisung streng nach dem
    Motto ... denken verboten.
    Ich kenn dass ganz gut, weil ich selbst Geschäftsführender
    Gesellschafter einer IT Consulting Firma bin.

    Deiner Frage am Ende "wie bringe ich Kinder dazu
    zu Lernen" bin ich täglich ausgesetzt, da ich selbst 2 Jungs hab
    10 und 12). ... Ich sage dir es geht ... mit Konstanz und
    Investition von Nerven. Nur hier fängt das Problem an ...
    heutzutage sind viele Eltern nicht mehr bereit dies zu investieren oder können es aus wirtschaftlichen Gründen
    einfach nicht mehr.

    @ Azzo

    Die Pisa Studie ist ein Muster ohne Wert.
    Sie ist nur die erste Studie bei denen wichtige
    Politiker endlich Munition gegenüber Ihren Konkurrenten in die Hand bekommen haben. Es gab nach Pisa X andere Studien die
    andere Ergebnisse geliefert haben. Kommt mir grade so vor, als wäre die Pisa Studie von Accenture oder Mc.Kinsey angefertigt worden.
    Viel Gelaber und schöne Diagramme und DIN a 4 Querformat.
    Aber inhaltlich ne Nullnummer.

  9. Deutschen ein Pöstchen = Ausraster ? #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    @Fetter IT : Halb so wild... lese deine Beiträge immer äusserst gerne :4

    Was das wichtigtun angeht, mich persönlich lässt das total kalt, ich finde es nur amüsant, weil man ziemlich schnell merkt wer wirklich was auf dem Kasten hat und wem einfach nur die Eier fehlen...um was zu sein !
    Ich belächel solche Würstchen einfach nur und es macht mir sogar Spass mir ihren Scheiss anzuhören und so etwas Licht in deren graues Leben zu bringen...


Deutschen ein Pöstchen = Ausraster ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

verhaltenspyramide maslow

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.