DFI INFINITY nonplusultra...

Diskutiere DFI INFINITY nonplusultra... im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Mahlzeit, ganz im Sinne von "im Zweifel für den Angeklagten" warte ich erst einmal auf weitere Screenies und eventuelle andere Tests von Usern/Hardwareseiten. Vielleicht ist ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 15 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 48 von 113
 
  1. DFI INFINITY nonplusultra... #41
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    ganz im Sinne von "im Zweifel für den Angeklagten" warte ich erst einmal auf weitere Screenies und eventuelle andere Tests von Usern/Hardwareseiten. Vielleicht ist DFI ja wirklich der große Wurf gelungen, ein blindes Huhn trinkt ja auch mal einen...
    Wenn man von sich und seinem erreichten überzeutgt ist, neigt man auch leicht dazu das Erreichte anderer in Frage zu stellen. Ohne jemanden beleidigen zu wollen kann ich mir gut vorstellen, daß sich wohl einige hier im Forum etwas auf den Schlips getreten fühlen, oder?

    Wie dem auch sei, ich bin sehr gespannt, ob wir besagtes Board in verschiedenen Tests wiedersehen, vorallem ob mit den selben Leistungen! Ich erinnere mich auch daran, daß einige Hardwareseiten den Nforce2 400 schon als den Ultra 400 Killer beschworen, da er aufgrund weniger aufwendiger Speicherverwaltung in dessen Leistungsregionen vordrang. Wie sich allerdings herausstellte, waren es nur wenige selektierte Boards von Soltek, die mit diesem Chipsatz so leistungsfähig waren. Vielleicht erreicht auch die Masse des DFI Modells nicht diese Güte, warten wir es ab.

    Was mich interessiert, wie ist das mit den niedrigen Latenzen gemeint? Etwa die internen Latenzen des Chipsatzes? Die der Speicherriegel können es ja nicht sein, schenkt man dem SiSoft-Sandra-Sreeny glauben.

    Desweiteren ist Prime für mich kein besserer garant für Stabilität als andere Benchmarks oder Real-World-Applikationen. Auf meinem Rechner läuft Prime auch heute noch keine 5 Minuten, dann bricht es mit einer Fehlermeldung ab. Doch 3DMark2001 SE oder 03, sowie PCMarks, Fraps oder Sandra laufen ohne Probleme 12h+ im Loop. Und was für mich ungleich wichtiger ist, Ich hatte weder unter meiner CAD-Software noch irgendwelcher Grafikanwenungen Abstürze, die hardwarebedingt waren.

    Schlussendlich sollten wir alle froh sein, daß es rund um den Sockel A weiterhin so spannend bleibt.

    So long...

  2. Standard

    Hallo wtman2k,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DFI INFINITY nonplusultra... #42
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    IMHO ist 2,9 Volt das maximale was man seinem Speicher zumuten sollte, alles darüber ist bescheuert....ob der dann 10 MHz höher geht interessiert mich net


    -meine Meinung-

    Desweiteren ist Prime für mich kein besserer garant für Stabilität als andere Benchmarks oder Real-World-Applikationen. Auf meinem Rechner läuft Prime auch heute noch keine 5 Minuten, dann bricht es mit einer Fehlermeldung ab. Doch 3DMark2001 SE oder 03, sowie PCMarks Fraps oder Sandra laufen ohne Probleme 12h im Loop. Und was für mich ungleich wichtiger ist, Ich hatte weder
    Falls es dich interessiert wieso das so ist, lies dir mal die FAQs auf www.mersenne.org durch :bj

    In meinen Augen ist an dem Board nichts besonderes.. denn das ausbremsen des Chipsatzes und dadurch einen höheren möglichen Takt zu fahren hat ASUS und MSI schon vor langer Zeit erfunden, daher warte ich auf den Gegenbeweis.

    Wer mich kennt, weiss das ich immer "das beste" haben will...also sollte mich das Board in irgendeiner Form überzeugen würde es sicher auch den Weg in meinen Rechner finden aber der Zug ist abgefahren... der Sockel A gehört in naher Zukunft ins Museum, daher werde ich kein neues Board mehr kaufen.

  4. DFI INFINITY nonplusultra... #43
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Falls es dich interessiert wieso das so ist, lies dir mal die FAQs auf www.mersenne.org durch
    Steht nichts drin, was ich nicht schon wußte. Also ob Prime verhindern könnte, das Teile abrauchen...
    Mein Rechner lief seit Mai mit 2250MHz und seit August mit 2300 und das stabil. Wenn ich ihn nicht übertakten würde, hält er viellicht 5 Jahre länger oder nur 5 Stunden... ob mit Prime oder ohne!

  5. DFI INFINITY nonplusultra... #44
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Da steht aber drin wieso Prime bei dir nicht durchläuft, dein Rechner dir aber Stabil erscheint.....

  6. DFI INFINITY nonplusultra... #45
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von wtman2k

    Standard

    die neuen ABIT nf7-s sind made in china, die sind viel schlechter als die alten, mit made in taiwan, ich hatte auch ein mit made in china.. elkos sehen sowas von billisch aus, ohne beschriftung, sowas von billisch.. die neuen schaffen nicht hohen fsb wie die alten (made in taiwan)

    ps. prime laeuft noch... =o)

  7. DFI INFINITY nonplusultra... #46
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    @AMD

    Aber nicht direkt unter den FAQs, oder?

    Kann auch sein, daß ich zu blind oder zu ungeduldig bin!

  8. DFI INFINITY nonplusultra... #47
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Bau-Man@24. Jan. 2004, 15:49
    @AMD

    Aber nicht direkt unter den FAQs, oder?

    Kann auch sein, daß ich zu blind oder zu ungeduldig bin!
    Also als ich sie das letzte mal gelesen habe stand es noch drin *g*

    Ich versuch es mal kurz vereinfacht wieder zu geben :

    In den FAQ steht das es nicht ungewöhnlich ist das Rechner Jahre lang stabil laufen unter Prime aber keine 5 Minuten bestehen, das liegt einfach an dem was du tust, wenn dein Rechner nicht Primestable ist, gibt es eine Anwendung die nicht korrekt durchgeführt werden kann und deinen Rechner zum Absturz bringt, welche ist natürlich immer verschieden. Es kann eine ganz simple Sache sein... und solange man diese Sache nicht ausführt läuft der Rechner halt stabil.

    Ich hab jedenfalls die Erfahrung gemacht, in immerhin 3 Jahren Overclocking und ca. 50 geOCten CPU's, das wenn Prime nicht mindestens 12 Stunden durchläuft es früher oder später mal einen Reboot oder Bluescreen gibt.

    Mein System muss mindestens 24 Stunden Primestable sein bevor ich mich dran wohl fühle,...

  9. DFI INFINITY nonplusultra... #48
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von wtman2k

    Standard

    jo hast recht, spontan reboot ist echt kacke... immer da wo man die sachen nicht gespeichert hat..


DFI INFINITY nonplusultra...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.